Jump to content
IGNORED

Ruger 10/22 Schaft?


fritzthemoose
 Share

Recommended Posts

Hallo,

hab mir gerade einen 10/22 gekauft den ich für IPSC Rifle Training umbauen will. Jetzt weiss ich das es in Dt komische Regelungen in Bezug auf das gibt was OK ist beim Schaft zb. und was nicht. Wenn ich recht informiert bin ist ein AR in 223 Gut aber in KK Böse oder?

Gibt es das irgendwo eine Liste was OK ist und was ned? Bei uns in Österreich ist ja egal aber wenn ich mir schon einen Schaft kaufe (soll einer mit Pistolengriff sein um beim Training ähnliches Setup zu haben wie mein AR) könnte ich mir gleich was kaufen was in Dt für MiniRifle auch geht aber was ist das?

Ode weiss jemand ob der ATI bzw Tapco geht? Archangel ist böse soweit ich rausgefunden habe.

Link to comment
Share on other sites

Ode weiss jemand ob der ATI bzw Tapco geht? Archangel ist böse soweit ich rausgefunden habe.

ATI und Tapco gehen beide, den ATI habe ich noch nicht in der hand gehabt aber den Tapco schieß ich schon lange, wenn auch mit leichten Modifikationen.

Den Tapco würd ich jederzeit wider kaufen.

Grüße,

Peter

Link to comment
Share on other sites

welche modifikationen?

Zum einen ein anderer Hinterschaft, damit war das wackeln am einfachsten abgestellt, der originale gefällt mir eh nicht.

Und die Weaver Rail auf der Laufabdeckung habe ich entfernt damit man mit dem Daumen ordentlich oben drauf fassen kann.

http://forum.waffen-online.de/index.php?/topic/360858-pimp-my-gun-kk-gewehre/page__st__200#entry1741859

Einen MFD habe ich schon lange nicht mehr an dem Gewehr, ob der mittlerweile was zur beurteilung des Anscheins zu sagen hätte... das mag nur das Orakel sagen.

Grüße,

Peter

Link to comment
Share on other sites

Ich hab den von ATI dran. Schubschaft ist gegen alle AR15 Schäfte die ich bisher versuchte austauschbar. Ansonsten hab ich keine Änderungswünsche an dem Schaft verspürt. Hab ihn bei Starshooter gekauft und der ist in Deutschland zum sportlichen Schießen zugelassen.

http://www.starshooter.de/epages/61099881.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61099881/Products/RUG1022

LG

Peter

Link to comment
Share on other sites

weil das 1022 damit wie ein g36/ar15 aussieht und damit der §6-Anschein offenkundig ist. Mit einem Tapco wäre es allenfalls eine Kriegswaffe sui generis. Genau das sollte aber ursprünglich nicht mehr zum Ausschluss führen.

na ja sinn macht das alles zwar keinen aber macht es bei uns auch ned lol langer rede kurzer sinn tapco u ati wären ok blackhawk anscheinend auch. archangel ned.

Link to comment
Share on other sites

sagt WER?

Zumindest hat bei der LM BDS keiner was dagegen gesagt.....................................und wenn du ein Bild eines militärischen Vorbilds für die Ruger in dem Schaft hast würde ich mich freuen das mal zu sehen..................

Link to comment
Share on other sites

Ob so Derivate auf irgendwelchen Wettkämpfen akzepiert werden ist doch (rechtlich) unerheblich...ich hab auch schon auf Dägdiggel gemachte KK-AR15-auf ner LM bei einem anderen Verband gesehen - es ist halt ein heisses Thema,bei dem jeder selbst entscheiden muss, wie wichtig ihm seine Zuverlässigkeit ist! Der Archangel Schaft ist mit Schubschaft und Quadraillookalike Vorderschaft bei uns nun mal Pöse - vor allem,weil er ansonsten für den laien (also PVB) wie ein AR ausschaut - oder warum sollte Schmeisser sein KK-AR (CZ V22) nur mit Festschaft,Tubular Handguard und ohne Tragebügel beim BKA genemigen lassen?

LG:Steam

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.