Jump to content
IGNORED

Wie sieht eigentlich das Waffenrecht in NYC aus?


FunzJK

Recommended Posts

soweit ich weiß, darf man in NYC noch nicht einmal eine Luftdruckwaffe ohne Erlaubnis besitzen. Da in anderen Bundesstaaten z.T. ein sehr lockeres Waffenrecht herrscht,

sind Schußwaffen für Straftaten dennoch leicht verfügbar. Und hiervor sollen die Taxifahrer geschützt werden. Eine Taxilizenz kostete in NYC vor ein paar Jahren übrigens

noch etwa 50.000.- USD , da fallen ein paar USD für eine "Uniform" nicht wirklich ins Gewicht. Taxifahrer sind hier in De übrigens auch überproportional gefährdet.

Link to comment
Share on other sites

soweit ich weiß, darf man in NYC noch nicht einmal eine Luftdruckwaffe ohne Erlaubnis besitzen.

Das Waffenrecht in NY City ist bislang restriktiv.

Allerdings ist derzeit in US-Großstädten mit strenger lokaler Waffengesetzgebung bekanntlich eine interessante Entwicklung im Gang:

Dortige Einwohner erklagen sich (Stadt für Stadt; siehe Chicago, Washington D.C....) ihre Waffenbesitzrechte aus dem 2. Verfassungszusatz zur US-Verfassung ("R.K.B.A.").

Auch NYC wird dem auf die Dauer wohl nicht "standhalten".

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.