Jump to content
IGNORED

Der Cem......


Tauschi

Recommended Posts

http://forum.waffen-online.de/index.php?sh...amp;pid=1215397

Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat sich dafür ausgesprochen, das Waffenrecht stärker als von der großen Koalition geplant zu verschärfen. «Die leichte Verfügbarkeit von Schusswaffen in privaten Haushalten» sei der entscheidende Punkt, an dem man zur Verhinderung von Gewalteskalationen an Schulen ansetzen müsse, sagte der Grünen-Politiker am Dienstag in Dresden bei einer Diskussionsveranstaltung mit dem sächsischen Liedermacher Gerhard Schöne.

Klare Worte- ich wünsche den Grünen 4,9 Prozent und max. 2 Direktmandate.

Und Herrn Özdemir viel Spaß mit der Suchtberatung in seinem Haus (die kurdische Moschee hat er ja erfolgreich rausgeklagt)

Link to comment
Share on other sites

Das interessiert doch kein Ferklelchen was irgendein grüner Vogel vom Balkon trällert.... haben die nicht gerade was besseres zu tun ?

Froschgutachten erstellen oder der übliche Nonsens mit denen sie die Wirtschaft blockieren !

Bei Thema GRÜN fällt mir nur ein.... tragt sie weg... sie langweilen mich nur.....

Da hilft nur die Gelbe Karte für ROT-GRÜN-LINKS_RECHTS :heuldoch:

Link to comment
Share on other sites

Die Grünen werden wir nicht mehr los werden, da es mittlerweile zu viele Leute gibt, die von deren Politik persönlich profitieren.

Ich zumindest glaube nicht mehr an Wunder.

Wenn die Grünen unter 5% und die SPD unter 20% kommen sollte, mach ich ne Flasche Schampus auf. Ebenso bei FDP über 20%.

Sollte mehr als eines dieser Ereignisse zutreffen: Mal sehen, zur Feier des Tages vielleicht Karibikurlaub :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

Der Cem hat keine Ahnung, würde ich mal behaupten, und ich denke nicht, dass ich mich damit zu weit aus dem Fenster lehne...

Link to comment
Share on other sites

Die Grünen werden wir nicht mehr los werden, da es mittlerweile zu viele Leute gibt, die von deren Politik persönlich profitieren.

Ich zumindest glaube nicht mehr an Wunder.

Wenn die Grünen unter 5% und die SPD unter 20% kommen sollte, mach ich ne Flasche Schampus auf. Ebenso bei FDP über 20%.

Sollte mehr als eines dieser Ereignisse zutreffen: Mal sehen, zur Feier des Tages vielleicht Karibikurlaub :eclipsee_gold_cup:

Vielleicht sollten wir die Drogen verbieten, dann wir die die Grüne Wählergruppe Schlagartig kleiner.....

nee das Blöd... dann sind wir ja kein Stück besser wie die -VerbietenWirMalFixRegierung- :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht sollten wir in Zukunft gar nichts mehr verbieten und den gesunden Menschenverstand entscheiden lassen, was gut oder schlecht für ihn ist?

Link to comment
Share on other sites

Guest Einzellader
Der Cem hat keine Ahnung, würde ich mal behaupten, und ich denke nicht, dass ich mich damit zu weit aus dem Fenster lehne...

Ahnung hat er schon. Allerdings nur davon, wie man bei dienstlichen Flügen erworbene Bonus-Meilen für Privatflüge nutzt und wie man von PR-Beratern 80.000-Mark-Darlehen zu günstigem Zinssatz bekommt. Jeder Otto-Normal-Arbeitnehmer wäre nach solchen Aktionen weg vom Fenster. Er ist aber Bundesvorsitzender der Grünen und EU-Abgeordneter. Wie kann das sein ?

Link to comment
Share on other sites

Das kann deshalb sein, weil in unserem Staat ganz offensichtlich Kontrollmechanismen fehlen, um derartige Machenschaften zu unterbinden und zu strafrechtlich zu verfolgen. Eine Krähe hackt der Anderen eben kein Auge aus...

Link to comment
Share on other sites

So, ich hab auch votiert, wenn man Gesichtsnoten vergeben müsste, würde die Skala von 1-6 leider nicht ausreichen, und das nicht deshalb, weil alle Kandidaten übermäßig hübsch wären....

Link to comment
Share on other sites

Unterschätzt nur die Grünen nicht! Sie haben es geschafft sich als moralische Instanz in der Parteienlandschaft zu etablieren. Dass sie das ganz und gar nicht sind, wissen die wenigsten ihrer Wähler...

Was wir jetzt an angeblicher "Fachkompetenz" bei Thema Waffenrecht in der politischen Diskussion erleben, wird nur von uns Jägern und Schützen wahrgenommen. Glaubt ihr denn bei anderen Themen, bei denen wir uns nicht so gut auskennen liefe das anders?

Gruss

SWJ

Link to comment
Share on other sites

Servus !

Danke Schmidti !

Ob´s hilft oder nicht: alle 3 wurden von mir bewertet :D

Ich glaube die Seite hatten wir schon einmal. Die ist wirklich gut.

Wenn man sucht findet man noch mehr von diesen Eiermalern:

http://de.electionsmeter.com/Abstimmungen/sven-giegold

http://de.electionsmeter.com/Abstimmungen/rebecca-harms

http://de.electionsmeter.com/Abstimmung ... lochbihler

http://de.electionsmeter.com/Abstimmungen/heide-ruehle

http://de.electionsmeter.com/Abstimmungen/...-90-die-gruenen

Link to comment
Share on other sites

Guest Einzellader
Wozu gibt es Umfragen? :s82:

Habe den Grünen genüsslich ein "NEIN" reingedrückt. Hoffentlich geht deren Kurve bei der Europawahl / Bundestagswahl auch so weit nach unten.

Link to comment
Share on other sites

Dasvon kann man ausgehen, Umweltpolitik spielt in Zeiten der Wirtschaftskrise wahrscheinlich wieder bestenfalls die zweite Geige, da hat man andere Sorgen.

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht sollten wir in Zukunft gar nichts mehr verbieten und den gesunden Menschenverstand entscheiden lassen, was gut oder schlecht für ihn ist?

:eclipsee_gold_cup:

Wenn alle diese gesunde Meinung teilen würden, hätten wir wohl eine echte DEMOKRATIE!!!! :00000733:

Link to comment
Share on other sites

Ja, aber leider muss man es so sagen: zu viele Menschen sind zu verblödet (und daran haben die Medien eine erhebliche Mitschuld), um frei entscheiden zu können, was gut oder schlecht für sie ist. Streng genommen müssten einige der Verblödeten meiner Meinung nach sogar einen Vormund bekommen...

Link to comment
Share on other sites

Genau so ist es. Wir brauchen in der BRD auch ein Second Amendment, das wär doch was, worüber sich unsere Mauerschützenpartei aufregen könnte. Beim Sportschießen auf Scheiben sind sie zimperlig und markieren den Moralapostel, wo es darum ging, Menschen mit Waffengewalt von der Republikflucht abzuhalten, haben sie den Abzug durchgezogen, ohne mit der Wimper zu zucken. Unrecht Gut gedeihet nicht....

edit:

Zitat entfernt.

Link to comment
Share on other sites

...

Glaubt ihr denn bei anderen Themen, bei denen wir uns nicht so gut auskennen liefe das anders?

...

Zum Glück gibts für mich noch andere Berührungspunkte mit dem Rot/Grünen Geschnack... daher darf ich dir versichern, sie haben auch was Stromversorgung, -Erzeugung und Energiepolitik angeht sich meine ganze Verachtung erarbeitet... ;) Und schon allein für das, was sie da mit ihrem Erfüllungsgehlfen Gabriel zusammen verzapfen gehören diese Jungs/Mädels aus relevanten Posten heraus "entsorgt"...

Link to comment
Share on other sites

Wir sollten uns sachlich mit dem auseinandersetzen, was C.Ö. u.a. in punkto Waffenrecht so vorbringt.

Und das ist eben leider wieder die übliche programmatische "Soße", wie wir sie von den Grünen gewohnt sind. Die Auffassung, die legalen

Waffen von Sportschützen seien DAS Sicherheitsproblem an unseren Schulen, entbehrt doch jeder Grundlage und ist lachhaft.

Es zeigt, dass die Grünen im Allgemeinen und C.Ö. im Besonderen sich von einer vernünftigen, zielführenden Diskussion

verabschiedet haben. Hier wird "Ideologie pur" praktiziert, um die einschlägige Wählerklientel, die nichts anderes mehr hören

will und kann, zu bedienen.

Gruß,

karlyman

edit:

Da die nicht zum Thema gehörende Diskussion über Herrn Özdemirs Wurzeln entfernt wurde, auch hier ein kleines edit.

Link to comment
Share on other sites

Hinweis des bösen Moderators:

Hier ist KEINE Diskussion über Herrn Özdemirs Herkunft, die Türkei oder 'die Türken', sondern über eine Aussage des Vorsitzenden der Grünen zum Waffenrecht! Die gesamten Postings wurden entfernt. Wer das Thema ausdiskutieren möchte, möge dies am entsprechenden Ort tun - aber nicht in diesem Thread!

Link to comment
Share on other sites

Hinweis des bösen Moderators:

Hier ist KEINE Diskussion über Herrn Özdemirs Herkunft, die Türkei oder 'die Türken', sondern über eine Aussage des Vorsitzenden der Grünen zum Waffenrecht! Die gesamten Postings wurden entfernt. Wer das Thema ausdiskutieren möchte, möge dies am entsprechenden Ort tun - aber nicht in diesem Thread!

Sorry, hast ja Recht!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.