Jump to content
IGNORED

Kleine Frage aus der Sicht eines Sportschützen


seeways

Recommended Posts

Hallo zusammen,

draf ich als Sportschütze eine Waffe mit Zielfernrohr besitzen?

Bsp: Remington 700 / 308.Win / mit Zielfernrohr

Oder etwas anderes eine halbautomatische Waffe

Bsp: H&K SL8 / mit Original Heckler & Koch G36 Tragegriff mit 3-fach Optik (ZF, 3 fache Vergrößerung) und HKV (Hauptkampfvisier - Rotpunkt), passend für SL8 und Klappschaft im G36-Stil

---> kann man auch nur mit 3-fack Optik kaufen ohne Rotpunkt fals dies Probleme macht

oder ist dies in biden fällen nur mit Jagdschein möglich?

Link to comment
Share on other sites

Guest sammler
...draf ich als Sportschütze eine Waffe mit Zielfernrohr besitzen?

Bsp: Remington 700 / 308.Win / mit Zielfernrohr

Ja, sofern sie in deine WBK eingetragen ist.

Oder etwas anderes eine halbautomatische Waffe

Bsp: H&K SL8 / mit Original Heckler & Koch G36 Tragegriff mit 3-fach Optik (ZF, 3 fache Vergrößerung) und HKV (Hauptkampfvisier - Rotpunkt), passend für SL8 und Klappschaft im G36-Stil

...

Auch ja, sofern der Verband, dem Du angehörst, hierfür Disziplinen hat und die Waffe natürlich in deine WBK eingetragen ist.

Link to comment
Share on other sites

sachkunde wurde schon vor längerer Zeit abgelegt. aber nun drängt sich eine farge bei mir auf:

Welche Disziplinen sind das bei dennen ich z.b. remington 700 (repetierer) oder sl8 (halbautomat) einsetzen darf?

kann ich z.b. als privater Sportschütze auch einfach waffen kaufen wie z.b. die beiden oben genannten um nur zu trainieren bzw. spaß haben?^^ also ohne wettkampf-disziplin oder müsste ich dafür einen jadschein besitzen?

ist es vllt. sogar sinnvoll einen jagdschein zu machen und ie verscheidensten waffen zu besitzen die man sportlich nicht schießen kann? und mit diesen waffen dann einfach auf den stand geht?

Link to comment
Share on other sites

..... wenn ich deine Rechtschreibfehler sehe -

verdunkelt sich der Horizont .....

PIIIIIIISAAAAAAAAAA !!!!!! --- AAAALAAAAAARRRRRRRM !!!!!!!!!!!!!!!!

Entschuldigt bitte für meine Rechtschreibfehler

Link to comment
Share on other sites

warum sinds denn soviele?

Kanns dir nicht genau sagen maat.k ist das aufgefallen.

Aber es wäre auch mal nett nicht über meine Rechtschreibung zu diskutieren sondern mir die obenstehende Frage zu beantworten. :)

Link to comment
Share on other sites

benutz mal die suchfunktion! ausserdem mit sachkunde solltest du das alles selber wissen! hinzu kommt noch, inwelchem verband bist du mitglied? aus dessen sportordnung ist klar ersichtlich was du bekommst und was nicht!

Link to comment
Share on other sites

benutz mal die suchfunktion! ausserdem mit sachkunde solltest du das alles selber wissen! hinzu kommt noch, inwelchem verband bist du mitglied? aus dessen sportordnung ist klar ersichtlich was du bekommst und was nicht!

Ich bin unterm Badischen-Sportschützenverband eingetragen.

Link to comment
Share on other sites

Servus Seeways,

was schiesst Du denn so? Nur so zur Info unter uns Sportschützen.....

Gruß Tauschi

Schieße zur Zeit nur LG und KK jedoch habe ich Sachkundelehrgang erfolgreich abgelegt. Bin jetzt 21 wollte mit das Ärztliche Eignungszeugniss hohlen und dann in die Richtung Präzisionsschützengewehre gehen. Wobei ich mittlerweile herausgefunden habe das ich dazu dem BDS beitreten muss. Die haben meine gewünschten Disziplinen von 300m

Link to comment
Share on other sites

BDMP würde auch gehen... allerdings... es ist zwar schön in einem Verband Mitglied zu sein der GK-ZF für 300 meter als Disziplin anbietet.... das bedeutet allerdings nicht das du in deiner Nähe auch eine 300 m Bahn findest... die sind nämlich (leider) recht selten.. :(

Link to comment
Share on other sites

Warum?

Weil halbautomatische Langwaffen beim DSB & Co ganz böse pfuipfui sind, und dementsprechend da keine Disziplinen für existieren ergo du auch kein Bedürfnis kriegst.

beim BDS oder BDMP wär das kein Problem. Allerdings weiß ich nicht, wie das ist wenn du da betrittst, ob du dann wieder 12 Monate lang Schießen musst, da hab ich mich noch nicht mit beschäftigt.

Link to comment
Share on other sites

Ist es aber seit der letzten Novellierung des WaffG nicht so, dass grundsätzlich jeder Schütze sich Waffen zulegen darf, die durch die Sportordnung eines jeden zugelassenen Schießsportverbands abgedeckt sind; auch, wenn er selbst nicht explizit Mitglied des betreffenden Verbands ist? (Thema Gastschütze)

Habe ich da etwas missverstanden?

Link to comment
Share on other sites

Ist es aber seit der letzten Novellierung des WaffG nicht so, dass grundsätzlich jeder Schütze sich Waffen zulegen darf, die durch die Sportordnung eines jeden zugelassenen Schießsportverbands abgedeckt sind; auch, wenn er selbst nicht explizit Mitglied des betreffenden Verbands ist? (Thema Gastschütze)

Aber welcher Funktionär aus Deinem Verband wird Dir eine Waffe befürworten, die Du nur in einem anderen Verband schiessen kannst?

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Seit ihr da sicher?

In meinem Bekanntenkreis gibt's mehrere Personen, die ein Bedürfnis für HA's insofern geltend machten, dass sie bei offenen HA-Wettkämpfen in der Region teilnehmen wollten. Die bekamen alle das Okay vom Amt, obwohl sie nur DSB'ler sind.

P.S: ... und nein, es handelt sich bei dem zuständigen SB nicht um denjenigen, der sich momentan vor Gericht zu verantworten hat! :lol:

Link to comment
Share on other sites

Seit ihr da sicher?

In meinem Bekanntenkreis gibt's mehrere Personen, die ein Bedürfnis für HA's insofern geltend machten, dass sie bei offenen HA-Wettkämpfen in der Region teilnehmen wollten. Die bekamen alle das Okay vom Amt, obwohl sie nur DSB'ler sind.

P.S: ... und nein, es handelt sich bei dem zuständigen SB nicht um denjenigen, der sich momentan vor Gericht zu verantworten hat! :lol:

Ja, das ist sicher!Wenn Du im DSB bist, stellt dir dein DSB Kreisverband das Beduerfnis aus! Die werden Dir nix genehmigen, was nicht bei denen geschossen wird - koennen sie ja auch gar nicht.

Vielleicht sind deine Bekannten aus dem Osten? Ich glaub in irgendeinem Ostdeutschen Bundesland hat der DSB ne HA Disziplin.

Link to comment
Share on other sites

Total o.T.

Nach den neueren Erfahrungen mit der einen oder mehreren Person(en)

Momo2, schurawi, seeways, dem mit S und spontanen Verpuffungserscheinungen, einem mit H am Anfang bei dem ich mir noch nicht sicher bin,

und im Vergleich auf Muster mit den z. Zt. ca. 6 Inkarnationen von waflos hab ich hab mir gerade mal die neuesten Mitglieder einfach so anzeigen lassen.

Dabei stellt sich dann z. Bsp. die Frage

was mache ich hier eigentlich noch,

gibt es das Forum Waffenrecht noch,

wird der DSB noch vor der Jahrhundertwende "Halbautomaten" - Disziplinen haben ( natürlich auf Einzellader umgebaut und als Visierung nur V-Kimme und Perlkorn :D )

und warum nennt sich hier jemand Saddam.

Anstatt wir was Wichtiges tun, z. Bsp. mal nachschauen ab es schon ein Armatix Cayman Islands, Inc. gibt ( nein, nein das war nur ein Beispiel ) .

O.T. sind die Preise eigentlich immer noch sie niedrig das man in den Schulferien für die Munition nicht arbeiten muß ?

B)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.