Jump to content
IGNORED

Waffenraum - Schutzgrad?


skeet

Recommended Posts

Skeet,

eine B-Tür käme mir heute nicht mehr ins Haus. Ich würde mich zwischen Schutzgrad N/0 oder 1 entscheiden - und zwar abhängig vom Preis.

Dabei wäre ich nicht zu knauserig. Eine solche Tür kostet einen Haufen Geld! Und es wäre noch viel teurer, wenn Du sie nach ein paar Jahren durch eine höherwertige ersetzen oder gar Zurückhaltung beim Waffenkauf üben musst.

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo, wenn man es sich leisten kann, den höheren wählen, den man weis nicht, auf welche Ideen die Legislative noch so kommt. 016.gif

Und man sollte auch den möglichen Versicherungsschutz, nicht nur für die Waffen, sonder auch für z.B. Zielfernrohr oder Schmuck usw. denken. grin.gifblush.gif

Gruss Spa

wink.gif

Link to comment
Share on other sites

Beachte vor allem auch die Anforderungen an den Raum selbst! Wenn das zugemauerte und 5-fach vergitterte Fenster oder die Leichtbauwand der Behörde nicht reicht, nützt Dir die beste Tür nichts! Es gab hier ja schon hin und wieder Diskussionen, bei denen es mir so vorkam, als ob die Tür das kleinste Problem sei!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.