Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Bianchi

Mitglieder
  • Content Count

    1361
  • Joined

Community Reputation

405 Excellent

About Bianchi

  • Rank
    Mitglied +1000

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

1252 profile views
  1. Sachsenheim .... Alle IPSC BMs finden dort statt.
  2. Bianchi

    IPSC Raum Stuttgart

    Ja, glaube ich. Am Basten den LV 7 IPSC Referent kontaktieren oder die zwei Vereine besuchen. Du findest seinen Namen unter www.gsvbw,de.
  3. Bianchi

    IPSC Raum Stuttgart

    Tamm oder Sachsenheim sind mir sehr bekannte Addressen für IPSC. M.W. findet die IPSC BM des BDS LV 7 Württembergs noch in Sachsenheim statt. Danach geht es weiter in Philippsburg für andere Wettkämpfe.
  4. Hallo,

     

    Weil meine Interessen eher in Richtung BR, PG und LR, alle mit EL Systemen tendieren, würde ich demnächst meine Springfield M1A National Match veräußern. Diese wurde neu bei Der Fa. Jansen erworben und gelegentlich für DSG Interval und Zeitserie über die Jahren beim BDS eingesetzt.

     

    Ich komme sehr gut mit dem Holzschaft zu Recht und genieße deren klassische Art und die sehr gute Präzision. Sämtliche Ersatz- und Tuningteilen und spezielle Werkzeuge sind auch vorrätig wie ein verstellbares Gasventil, eine Gummikappe (beide nicht zulässig in den DSG-SL Disziplinen, aber schnell austauschbar), sehr solide ARMS ZF Montage und 10 und 20-Schuss (auf 10 Schuss begrenzte) Magazinen.

     

    Melde Dich falls sowas vom erweiterten Interesse sein sollte. 

     

    Grüsse,

     

    Bianchi

     

     

     

  5. Meine beste Quelle momentan, butt itt is ahl in Englisch: http://ukvarminting.com/topic/39900-no-more-american-powders/?page=2 I.d.R, was Nützer Laurie (Holland) schreibt hat Hand und Fuß .
  6. Bianchi

    Jokes

    Al-Qaeda have hidden bombs in tins of alphabet soup. If they go off they could spell disaster...
  7. Das geht wohl in Ulm, mindestens als Ausdruck.
  8. Das könnte sein aber es war mit einem 6,5x47 Lapua wo es die fehlenden Schüsse gegeben hat. Seitdem nur Papier...
  9. Ich kenne beide Versionen wie Wuni (300m in Emmen, NL) und HBM (MSZU Ulm) beschrieben haben. Meines Wissens besteht die weisse Wand in Ulm aus zwei bewegenden Papierrollen. Das Licht von hinten wird durch das Schussloch registriert und im Verhältnis zur projektierten Scheibe ausgewertet. Vor dem nächsten Schuss wird das Loch mit einer der Papierrollen wieder zugedeckt und es kann wieder losgehen. Es ist mir ein paar Mal passiert, dass das System einen Schuss nicht erkennen konnte. Entweder zu knapp an oder in einem früheren Loch oder voll daneben ;-), deshalb schiesse ich dort lieber auf Papierscheiben in ca. 275 m Entfernung. Bianchi
  10. Finde ich interessant, dass sowas jetzt in der Sportordung steht. Wo werden BDS-ler auf solchen Entfernungen im D-land schiessen können? Ausserdem, zwei zusätzliche Long Range Disziplinen konform mit ICFRA Regeln (TR (.223 oder .308) und Open (bis 8mm)) wären auch wünschenwert. Bianchi
  11. Mensch Markus, super geschossen und Gratulation! Auch an 6ppc für die konsistenze top Leistungen. Wir sind zurück von Bisley und ich werde einen kleinen Bericht demnächst zusammenfassen. Bianchi
  12. Korrekt HBM. Der Wechsel ging bei meinem SB nach Abstimmung bei einer DSB Gebrauchspistole in .45 ACP. P-O 5" raus, STI Targetmaster 6" rein. Ist aber eine Weile her und ich habe die korrekte Prozedur längst vergessen... Bianchi
  13. Eine Tanfoglio Stock 2 oder 3 mindestens anschauen oder testen. Ausser der Ergonomie a la CZ Shadow sind diese quasi kleinserien Customwaffen mit entsprechender Ausstattung und Passungen.... und dem notwendigen PD "Stempel". Bianchi
  14. Bei mir sind die Werte -10 in der Ferne (nur halbblind :-) ) und zum Lesen ca. +1,5. Bei Tageslinsen mit +10 Korrektur sehe ich das vordere Korn auf einem Gewehr nicht so scharf wie mit meiner Lesebrille, d.h. die Linse korrigiert nicht die +1,5 vollständig. Bei einer Linse mit +9,5 geht es wunderbar bei LW, allerdings ist die Scheibe logischerweise ganz leicht außer Fokus. Bei KW muss ich entweder Linsen mit +9,0 anwenden oder die Irisblende beibehalten um das näherstehende Korn scharf sehen zu können, was bei IPSC nicht unbedingt vorteilhaft ist. Mein Optiker erzählte mir, dass die maximal erreichbare Korrektur zwischen Fern- und Nahsicht bei Tageslinsen (spricht die Fokustiefe) fertigungsbedingt ihre Grenze hätte. Bin normalerweise Träger von harten Kontaktlinsen. Das nächste Paar wird definitiv multifokal sein damit die Werte perfekt angepasst werden können. Außerdem müsste keine (schmutzige) Lesebrille nicht ständig auf der Nasenspitzte mehr rumhängen. Das vorhin beschriebene "Erstschussphänomen" hat einen anderen Grund gehabt. Bianchi
  15. Eine Packung mit 30 Tageslinsen kostet ca 45, allerdings 90 wenn man beide Augen ausrüsten will. Lesen mit nur einer MFKL geht schon weil das Gehirn sich anpasst (wie schon vorhin erwähnt). Die Tageslinsen (Monatslinsen auch?) werden nur mit Korrekturangaben in der Ferne spezifisiert, die Korrektur für die Nähe aber nicht. Aus Erfahrung schätze ich, dass der Wert etwa +1,25 bis +1,5 Dioptern entspricht, d.h. wenn die Augen schlechter sind bringen die nicht die perfekte Lösung. Bianchi
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.