Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

pumba

Mitglieder
  • Content Count

    201
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

57 Excellent

About pumba

  • Rank
    Mitglied +100
  • Birthday 06/02/1972

Contact Methods

  • MSN
    endurotourbraun@hotmail.de

Recent Profile Visitors

852 profile views
  1. Dann werde ich mich auch mal trauen.Werde berichten wie es geklappt hat die Seite gefällt mir, Men Packete Ja einstellen sollte ich hin bekommen,brauche 30 " und am besten so stark wie es geht
  2. beide mit Versand unter 300 € in USA ,komplett mit Zubehör.Alles was ich in der Art bei uns gesehen habe war bei 500
  3. Hallo, Möchte son coolen Bogen zum Spaß, aber zum Spaß sind die coolen bei uns zu teuer. Hat das schon einer von Euch gemacht ?
  4. Da es ja doch ,für den ein oder anderen die Möglichkeit gibt regelmäßig über 300 Meter zu schießen (in Deutschland)und ein neues Schießzentrum ein Traum bleiben wird. Kann man da nicht, für die ernsthaft Interesse haben ,zwei drei Long Range Veranstaltungen im Jahr in Deutschland organiesieren ?! Gruß Pumba
  5. wenn ich mir die Termine in Güstrow so anschaue und die Gesichter an den wenigen Wochenenden auf der 300m Bahn, wo ich selber Zeit habe sind es immer die gleichen. Gehe ich dann von einem Einzugsgebiet von 300km Umkreis,dann wird es schon eng mit einer rentablen Auslastung( bei nur 1000m Bahnen hier im Norden). Also eine zentrale Lage ,Autobahnanbindung ,Gastronomie und vor allem ein breites Angebot (Partyraum ,Leihwaffen,Schulungsräume,Bogen,Softair usw ) reden wir von einem Unternehmen mit Angestellten und vielen vielen Kosten. Aber wenn so etwas wirtschaftlich professionell Aufgezogen wird mit ständig aktuellen Angeboten, mit Leistungzentrum, internationalen Wettkämpfen und Schulungen wie auch privaten und Firmenveranstaltungen, könnte sowas laufen. Und fürn geiles Wochenende mit Training, Wettkampf und Abendveranstaltung auf 1000m(ok 600m ist auch toll)würde ich die 300km und vieleicht 200 Euro mit Übernachtung gern in kauf nehmen. Was bleit sonst, die Auslandsmöglichkeiten werden auch immer weniger oder sind wenigen Stammleuten vorbehalten. Wir Schützen sind so viel , wenn diese alle an einem Strang ziehen ist vieles möglich. Diese Gedanken mit dem Center war vieleicht weit hergeholt ,aber ohne diese Frage hier im Forum gestellt zu haben,würde ich mir diese Frage immer wieder stellen.
  6. Grob gedacht mit 10 Mio. habe ich auch. Deutschlandcentral denke auch wichtig .Gastronomie und Erlebnis für nicht Schützen. Betriebskosten könnte man mit Solar und Co bei einer solchen Fläche gravierend reduzieren. Doch wieviel Einzelpersonen, Verbände, Vereine, Unternehmen und Gemeinden würden da mit machen. Saisonverlängernd Maßnahmen,Arbeitsplätze schaffen,könnte so denke ich einige Gemeinden, sehr recht sein.
  7. 1000 Meter Long Range in Deutschland .Was ist wenn. Komme gerade von den 300m Schießen in Güstrow, mit anschließender Diskussion über die schießsportlichen Möglichkeiten unseren Sport auszuüben. Ein gigantisches Centrum mit 25-1000 Meter, mit der Möglichkeit von Long Range, IPSC, laufender Keile bis Benchrest .Das sollte doch für den Großteil der aktiven Schützen, Jäger und sogar Behörden ein Traum sein. Was ist nun wenn es die Möglichkeit gäbe, sagt wir ein speziell gegründeter Verein, macht es sich zur Aufgabe so etwas zu organisieren, und alle interessierten Schützen nehmen mit einen Betrag von mindestens ….. Euro daran teil. Haltet mich für ….. sollte es dann nicht Finanziell und Organisatorisch möglich sein so etwas zu realisieren. Die Schützen in meinem Umfeld nehmen sich sehr viel Zeit und Kilometer, um ihr Hobby aus zu üben. Sei es die Fahrt zum 300 Meter Stand oder ins Ausland, wie Ulfborg 600m. Und was ist mit IPSC und Benchrest im Winter und so weiter. Was würde so einer Idee im Wege stehen (Baurechtlich, Genehmigungen usw.) Gruß Pumba P.s. bin sensibel also nicht in der Luft zerreißen
  8. sowas ist optisch das was ich mir vorstelle.aber woher und wieviel. da rutscht das hw 100 sehr in den Vordergrund
  9. Danke für die vielen Infos ,da muß ich mich erst mal durcharbeiten. die Kleinen dürfen zum teil KK -zum coolen Umbau feht eine Grundwaffe und vorallem Zeit bei einer 75 h Woche , deshalb doch lieber Kaufen. LG das dann später auch zum FT (nicht profimäßig) genutz werden kann ist denke ich auch nicht schlecht.
  10. Hallo, suche für ein wenig mehr Spaß beim Training ,ein Pressluftgewehr als Bolt oder Halbautomat ohne Visierung mit Laufgewinde. Preis vieleicht bis 700 Euronen. Der Hintergrund ist wenn die Großen mit ihren PSG's und M4 "spielen",dürfen die kleinen ja nicht .Um nun das Training der Kleinen etwas interessanter zu gestalten-Luftpumpe im Tactical Style. Also bis 7,5 J 4,5mm Pressluft aus Kartusche. Brocock Super Six Contour XL oder einige FX Modelle würden da schon gehen. Wo bekomme ich also in Deutschland was cooles mit diesen Randbedinungen ?
  11. Gibt es nicht Szenerien in Deutschland ,die geübt werden .Wo der Euro zusammenbricht ,das Volk entwaffnet wird,Unruhen bekämpft werden und die neue Währung eingeführt wird.Alles mit Hilfe der Medien.da ein Schritt weiter zu spinnen und an Tyrannei und Absolutismus zu denken ist doch nicht...... Wo ist da der Unterschied zu den Amis .hier zu Lande wird die Angst mit dem Terror doch auch geschürt.
  12. Nein leicht ist es sicher nicht , ich konstruiere und fertige seit Jahren Sondermaschienen und Prototypen mit höchsten Ansprüchen und zähle zu den Besten ( ich weiß stinkt jetzt) Ich möchte ja auch noch viel lernen da ich mich mit 40 nicht als Altes Eisen sehe.Denn wer immer macht was er schon kann wird immer bleiben was er schon ist .In diesem Sinne
  13. Hallo zusammen, ich bin seit 16 Jahren Sportschütze, seit 22 Jahern im Bereich Metall beschäftigt und denke das ich über das nötige Fachwissen und die technische Qualifizierung verfüge um im Bereich Büchsenmacher zu arbeiten. Nun leider ist im Netz nicht genügend Material um mich zu informieren was Voraussetzung und Studium zum Meister angeht . wer kann Helfen ? Gruß Rene
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.