Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

the_claw

Mitglieder
  • Content Count

    85
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by the_claw

  1. Bis jetzt habe ich nur die üblichen Verbandskästen gesehen und die sind nicht wirklich effektiv was stark blutende Wunden angeht. Das Betrifft aber alle Lebenslage auch im Auto oder Wanderrucksack sollte ein IFAK und ein Tourniquet mitgeührt werden. Von vielen Kollegen auf dem Stand werden solche dinge aber immer noch belächelt aus Unwissenheit.
  2. Finger weg von meiner Gear Patch
  3. In meinem Rangebag ist das drin was rein gehört, Magazine, Holster, Kurzwaffe, Gehörschutz, Munition, Brille, Reinigungsschnur, Batterien, Basic Werkzeug und ein IFAK/Tourniquet.
  4. Habe nochmal geschaut, die MR223A3 die in die USA 2020 Importiert wurden, sind aus der Produktion von 2018. Abverkauf ist gut HK wusste davon nichts und hätte es auch nicht unterstützt, die dinger gehen dadrüben übrigens für 25.000$ weg. MR223 A3 Pistol
  5. Das scheint aber ein deutsches Problem zu sein, im EU Ausland waren eigentlich zu jeder Zeit MR223 in allen längen verfügbar. Erst vor ein paar Monaten wurden mehrere Ladungen MR223 in die USA Importiert.
  6. Die Berliner Waffenbehörde zickt ja sonst gerne mal rum, heute kam jedoch ohne Probleme die Meldebescheinigung über 71 Magazine ohne Nachweis.
  7. Nachdem ich das Thema hier verfolgt habe musste ich doch gleich mal in meine Grüne schauen und siehe da, die VRF ist bei mir auch auf C eingetragen. Gut das es mir nach 4 Jahren erst auffällt, scheint also eine gängiger Fehler zu sein.
  8. Ops-Core SOTR wäre in dem Fall das Maß der Dinge.
  9. Wenn ich das Seinerzeit richt aus dem Entwurf rausgelesen habe, müssen alle Wesentlichen Teile mit dem Hersteller, Serienummer und dem Produktionsjahr gekennzeichnet sein. Alle unzutreffenden Kennzeichnungen wie Logo u.s.w müssen als ungültig gekennzeichnet werden, dürfen aber nicht entfernt werden. Da gab es auch vorgaben wie als ungültig zu kennzeichnen ist wie z.b. Querstrich über das Logo. Da der Büchsenmacher der Hersteller ist, müssten also auch diverse Logos und ggf andere dinge als ungültig gekennzeichnet werden. Sieht natürlich Super aus.
  10. Garand Thumb hat dazu ein Video gemacht --->Video Wenn es dann eine Maske sein soll würde ich zur Ops-Core SOTR greifen, die wurde extra dafür entworfen.
  11. Über die DHL-Seite gibt es auch die Option für 36,99 zu versenden.
  12. Ich finde die Idee ganz Interessant und besser als die Hera Lösung. ASC/Type 1 LAR-15 Magazine Body Extensions
  13. Na wenn sie die Preise anheben können, wird auch jemand da sein. Hatte vor einem Monat sechs Sachen in den Warenkorb gepackt mit einem Warenwert von 667€ und wie ich jetzt den Warenkorb auf mache sind es 792€. Habe das mal gegengecheckt, die Preise bei Brownells.com für die Artikel haben sich nicht verändert.
  14. Kalashnikov Elektroauto ist ja auch in der Mache, sieht eigentlih ganz Bullig aus.
  15. Bin bei knapp 5000€ in 3 jahren, für Rechnung scheint das zu wenig, wäre eigentlich mal ein netter Zug.
  16. Glock 19 MR223 MR308 Custom Burk AR-15 REM 870 Police Bis auf die MR308 habe ich auch alle schon zuhause zu stehen.
  17. Also ich kann jetzt nur von Berlin reden, aber hier beantragt man einfach die Gelbe WBK, ohne eine Waffe zu beantragen.
  18. Ich habe ja inzwischen ne zweite WBK, auf der ersten WBK hat der Sachbearbeiter der zur Vertretung da war nicht nur den Eintrag in der einen Spalte ausgewählt zum Drucken sondern nochmal alles, was zur folge hatte das alles leicht versetzt gedruckt war, so das man garnichts mehr lesen konnte. Habe ich trotzdem so zurück bekommen und habe erst beim nächsten Termin eine neue WBK bekommen weil der Sachbearbeiter geschockt war. Bin aber erst mal nen Jahr so durch die Gegend getuckert, habe leider Kein Bild mehr?
  19. Bei mir das gleiche, bin auch aus Berlin. Habe in meiner Akte bei der Behörde die Einverständniserklärung liegen das bei berechtigtem Interesse Auskunft gegeben werden kann, so kann der Händler über Strippe alles mit der Behörde Klären. Auf meiner WBK wird es langsam eng und ich habe sie noch nie Versendet oder ein Händler hat was selber eingetragen und ich habe alle meine Waffen Online gekauft. Ich bin auch kein Freund davon, die WBK in der Weltgeschichte rum zu schicken, wenn ein Onlinehändler kein Scan akzeptiert kaufe ich wo anders.
  20. the_claw

    HK Academy

    Ja aber bei Professionellen Anbietern, wo ich die Vita der Kursleiter sehen kann. Wenn ich für etwas Geld bezahle will ich Kursleiter die "Ahnung" haben und da die Herren eher unbekannt sind und auch die Vita nicht genannt wird halte ich das ganze eher für eine Sportschützen-Kaffeefahrt.
  21. Also ne gute Unterziehschutzweste für 200€ die 9mm abhält und noch gute Trauma-Werte hat kannste vergessen. Eine integrierte Stichschutzeinlage willst du dann ja auch noch, hilft dann gegen Spitze Gegenstände kostet aber noch mal extra. Da sprechen wir eher von 800-1000€ kommt immer auf die Trauma-Werte an. Meist halten billige Westen tatsächlich bis zu dem angegeben Kaliber aber die Weste verformt sich so stark nach innen das man dann Gefahr läuft an inneren Verletzungen zu sterben.
  22. Dann schreibt das doch dazu, dann ruft man nicht extra da an wie ich. Die Dame am Telefon sagte mir dann das es sich um ein verbotenes Teil handelt uns sie mir das nicht verkaufe kann, na dann ist ja alles geklärt ? Habe meinen BCM Upper dann über nen Händler bei Brownells bestellt und war noch billiger als ob ich ihn selber bestellt hätte.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.