Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

TheLonestar

Mitglieder
  • Content Count

    576
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

56 Excellent

About TheLonestar

  • Rank
    Mitglied +500

Recent Profile Visitors

1138 profile views
  1. Hier bei uns in Wiesbaden dasselbe. Wir bieten zwei bis dreimal die Woche Kurzwaffe, Pistolen und Revolver, alle Kaliber bis 1500 J., in einer T-Shirt warmen Indoor-Halle an, es gibt Gruppen-Unterricht "Wie lerne ich Schießen" und bei Bedarf Personal Training durch fünf Lizenztrainer.
  2. Bei Sportschützen in unserem Verein (Hessen) dauert es jetzt schon zwischen fünf bis sechs Monaten. Dafür sind wohl keine Kapazitäten mehr vorhanden.
  3. Was dem Jupiter erlaubt ist, darf der Ochs´ noch lange nicht..
  4. Der Schabernack mit den Dienstwaffen nimmt kein Ende: Frankfurt: Dienstpistole auf WC vergessen - weg! Mi. 10.06.2015, 15:57Frankfurt/Main – Ein Stadtpolizist des Ordnungsamtes hat seine Dienstpistole auf der Toilette seiner Behörde vergessen – doch als er seinen Fehler bemerkte, war sie gestohlen. Von dem Dieb der Pistole Sig Sauer P226 samt der Munition fehlt jede Spur, die Polizei ermittelt. Der Betroffene hatte laut Ordnungsamt den Verlust seiner Dienstwaffe nach wenigen Minuten bemerkt, die Waffe jedoch nicht wiedergefunden. Die entsprechende Toilette ist nur für Mitarbeiter der Behörde zugänglich.
  5. Hallo, liebe Freunde von Pulver und Blei! Ich bitte um eine (belastbare, originäre) Quelle für die Regelung der 12 regelmäßigen oder 18 unregelmäßigen Schiess-Termine pro Jahr. Ich bin zu blind es im WaffG und in der AWaffGV zu finden. Danke! Lone
  6. Das Recht des Verbrechers auf ein unbewaffnetes und damit hilflos ausgeliefertes Opfer ist verletzt worden.
  7. Sei mir bitte nicht böse Mühli, aber manchmal frage ich mich, warum Du den Troll Tonyboy dick und fett fütterst.
  8. (nur sie) können und damit dürfen (nur sie).. Das System das dahinter steckt ist perfide.
  9. Handwerker, Arzt, Taxifahrer...egal. Jedem unbescholtenen Bürger, unabhängig seiner Profession, sollte das Recht zugestanden werden, sein Leben und seine körperliche Unversehrtheit und das Leben Dritter mit adäquaten Mitteln verteidigen zu dürfen, wenn er das möchte.
  10. Mord an Ärztin Das Recht sich adäquat verteidigen zu dürfen sollte jeder Mensch und jeder Arzt für sich selbst entscheiden dürfen.
  11. Egal ob die Firma mit dem "A..." oder dieser Vogel hier. Die Kriegsgewinnler kriechen unter ihren Steinen hervor um sich, an der Hinrichtung einer sehr alten Sportart durch das Regime, gesund zu stossen. Widerlich, wie weit es wieder gekommen ist.
  12. Wie zumeist von Sniper auf den Punkt gebracht!
  13. Zur Tatzeit trug er rote Arbeitskleidung und eine braune Mütze. Ich hatte schon die Befürchtung, dass es Super-Mario war.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.