Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

rugerfan

Mitglieder
  • Content Count

    224
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About rugerfan

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

638 profile views
  1. Für die Glock 44 wird man gut 600,- anlegen dürfen, also preislich nicht ok. Aber es gibt ja auch neue 1911er in .22. Reichen bestimmt für FS . Ein Vereinskollege hatte das Glück, eine S&W 41 für 300,- zu kriegen, incl. Reservemagazin.
  2. https://ouluntyostokeskus.com/de/produkte/sak-ruger-schulterstutze. Anschlagschaft gibt's auch.
  3. Nachdem die Glock 19 sportlich ist, wird's die 44 wohl auch sein. Meine Frage: weisst du eigentlich, was du alles schießen willst? Wie teuer darf der Spaß sein? Ein Beispiel für die eierlegende Wollmichsau wäre eine Ruger Mk IV, dazu eine zweite, aus der dir dein Büchser ein WS macht. Dot drauf und gleich das ganze Oberteil für Optik wechseln. Du hast dañ 4 Mags, für Steelchallenge brauchst du halt ein 5. Tuningteile en Masse.
  4. Ein UHR in .22 bedeutet gleichzeitig Munerwerb. Nur so, wenn zur 9er ein KK-WS kommen sollte ......
  5. Die "Colt" 22er von Walther erscheinen mir hochwertiger als GSG, haben einen feststehenden Lauf und 12er Magazine. Beidseitige Sicherung fehlt allerdings. Auf YT kann man sehen, dass die Brünnierung bei der GSG schon leidet. Bei uns hat einer die Colt und ist zufrieden damit. Munition CCI SV.
  6. Dein Büchsenmacher kann ja auch eine Waffe herstellen, zB aus einer gebrauchten 75er und einem WS. Das 9er Oberteil geht halt über den Jordan...
  7. Ähnliche Frage: Funktionieren Walther Mags mit GSG-WS, Griffstück Springfield TM ? Merck im Voraus Rugerfan
  8. Standbetreiber fragen! Über Sinn/Unsinn zu diskutieren macht genausoviel Sinn, wie die Aussage, in der FuZOist massig Platz zum Parken.
  9. http://bdsnet.de/downloads/ipsc_kw_kk_2010.pdf Nr. 8106, man braucht halt eine KW, die mind. 1000 g Abzugsgewicht hat, 1200 g schwer sein darf, offene Visierung, 10 Schuß-Magazin und keinen Komp und keine Formgriffe. Näheres erklären einem bestimmt die zuständigen IPSC-Landessportleiter.
  10. Am 8.9. läuft im Bayerischen Fernsehen um 20.15h eine Reportage: Jetzt mal ehrlich Schußwaffen-Bayern läßt es krachen. Schau mer mal.... rugerfan
  11. rugerfan

    ISSC IWÖ Cup

    2013 war wohl nix, eventuell 2014?
  12. Aber zum Laufen....fällt mir auch nichts besseres als ein P-Spray ein... Laufband zu hause? ... es gibt übrigens auch leichte, feststehende Messer
  13. rugerfan

    ISSC IWÖ Cup

    lt. angaben issc auf der iwa soll´s den cup in 2012 geben. schaumermal
  14. War da nicht mal was vor Jahren in Bad Gr.... mit KK und Wilderei? Schmarrn aus- auch Katzen und irgendwelche Vögel können sich verirren, zb in die Bratröhre. Für sowas sollte eine .22er reichen und wenn man mal rumfrägt, kam bei manchen Familien der Flobert einmal im Jahr raus, zum Sauschlachten. Schöne Feiertage
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.