Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

steyrfan

Mitglieder
  • Content Count

    327
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About steyrfan

  • Rank
    Mitglied +250

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

853 profile views
  1. Danke für den Hinweis Boarhunter416! Sollte aber durch die Einholung der österreichischen Verbringungserlaubnis §37 WaffG erledigt sein. Siehe: https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/Innergemeinschaftliche_Verbringung_von_Militaerguetern.html Diese Absätze: Nationale Allgemeingenehmigungen (nachstehend aufgezählte innergemeinschaftliche Verbringungen sind zwar genehmigungspflichtig, gelten aber bei Einhaltung der jeweils vorgeschriebenen Bedingungen, Registrierungen, Meldungen ex lege als erteilt. Es muss daher im Einzelfall keine Voraus-Genehmigung eingeholt werden) Allgemeingenehmigungen (AG) sind in folgenden Fällen anwendbar: Innergemeinschaftliche Verbringung von Schusswaffen und Munition lt. Militärgüterliste, für die bereits die waffenrechtlichen Dokumente vorliegen (Erlaubnisschein gem §37 Abs1 WaffG oder Genehmigung für einschlägig Gewerbetreibende gem. §37 Abs2 WaffG) (IVER6). Für diese Waffen und Munition entfällt somit das zuvor vorgeschriebene Doppelgenehmigungsverfahren (nach Waffengesetz und nach Außenwirtschaftsgesetz).
  2. Danke für eure Antworten! Ich fasse zusammen: 1. Verbringungserlaubnis nach Österreich: Ein Formular auch für mehrere Kanonen, d. h. 1x Gebühren bezahlen. 2. Kosten dieser Verbringungserlaubnis nach Österreich variieren (wirklich?! Ist die Grundlage dafür keine Gebührenverordnung oder kocht jedes Budesland seine eigenen Suppe?): Euro 12,- bis Euro 56,-. 3. Ebenso bei der Austragung von Waffen aus deutschen WBKs? Euro 10,- bis 20,- 4. GLS und andere, nicht befugte Paketdienste, scheiden für mich aus. Meine Zuverlässigkeit ist mir etwas wert. 5. Overnight versendet auch im Auftrag für Privatpersonen und ist dazu befugt. Gut, d.h. ich kalkuliere für mich mal Nebenkosten von Euro 200,-, damit sollte ich auf der sicheren Seite sein. Schön das wir alle in der EU sind und uns dadurch der grenzüberschreitende Warenverkehr so erleichtert wird...
  3. Guten Morgen! Habe die Möglichkeit einen Großkaliber Revolver mit 3 Wechselläufen von einer Privatperson in Deutschland zu erwerben. Um mir zuvor über die Nebenkosten klar zu werden, ersuche ich um Auskunft zu folgenden Fragen: 1. wie hoch sind aktuell die Gebühren für die Verbringungserlaubnis nach §31 Abs. 1 WaffG? 2. ist diese Gebühr einmalig zu entrichten oder pro Waffenteil (d. h. 1x für Revolver und 3x für Wechselläufe)? Abschließend rein aus Interesse: hat der Verkäufer für die Austragung aus seiner Waffenbesitzkarte eine Gebühr zu entrichten? Für den Transport habe ich an Overnight gedacht, hier wurden mir für die kleinste Versandeinheit Euro 93,- angeboten. Sollte es hierzu Alternativen geben, würde ich gerne davon hören. Rein informativ: die österreichischen Behörden nehmen Euro 56,- für das Importformular, auf diesem Formular ist ausreichend Platz für einige Importwaffen. Bedanke mich im Voraus für alle Antworten und wünsche einen schönen Feiertag! Mit Schützengrüßen aus Österreich steyrfan
  4. Guten Morgen, unser Verein die Cellarius Sportschützen veranstalten wieder einen Umlaufbewerb. Bis 07.01.2019 kann man sich anmelden. Es wird Bewerbe für FFW GK, FFW KK und SSLG geben (siehe Anhang). Über Teilnehmer aus Deutschland würden wir uns sehr freuen! Alles weitere zum Ablauf, Anmeldung, Ergebnislisten, Teilnahmegebühr usw. erfahrt ihr mittels E-Mail an unsere Vereinsadresse: cellarius.sportschuetzen[et]gmail.com Schöne Grüße aus Niederösterreich steyrfan 20191024_Cellarius Herbst,Winter Umlaufbewerb_Bewerbe.pdf
  5. Spät aber doch möchte ich mich bei den Startern aus dem Rheinland für ihr Antreten beim 1. sSLG Umlaufbewerb der Cellarius Sportschützen Stuppach bedanken! Eintrag für den aktuellen Umlaufbewerb unseres Vereins folgt. Schönen Abend! steyrfan
  6. Anmeldungsfrist auf Montag 24.06.2019 verlängert. Es sind ausreichend Teilnehmer für alle 5 Bewerbe gemeldet, d.h. es wird für alle Bewerbe Ergebnislisten (für die Plätze 1-3, und auf Wunsch auch für darauffolgende Platzierungen, Urkunden) geben. Schönes Wochenende! steyrfan
  7. Vielen Dank für den Hinweis! Auch ein anderer netter Forumskollege hat mich mit Infos zu Deutschlands Waffengesetz bzw. -Verordnungen versorgt. Folgende Änderung für Teilnehmer aus Deutschland: nachladen erlaubt (wie auch bei Teilnehmern mit Röhrenmagazinen), aber Zeitlimit (großzügige 90 Sekunden) muss eingehalten werden. Anmeldung bitte per E-Mail an unsere Vereinsadresse: cellarius.sportschuetzen[et]gmail.com Schönes Wochenende!
  8. Guten Abend! Bevor ich Werbung für unseren aktuellen Umlaufbewerb mache, erlaube ich mir unseren Verein vorzustellen. Als Cellarius Sportschützen Stuppach sind wir ein Verein zur Pflege und zur Förderung des Schießsports. Unser recht junger Verein durfte letztes Jahr dem Niederösterreichischen Schützenverband beitreten. Trotz unserer eher kleinen Mitgliederanzahl haben wir mehrere Schwerpunkte die wir als Sportschützenverein vertreten, dies sind z.B. die Teilnahme an FFWGK u. sSLG Bewerben, das Wiederladen, das Sammeln von Ordonnanzwaffen und auch die Jagd. Um die sportliche Verwendung von Selbstladegewehren zu fördern und den Einsatz von Magazinen >10 Schuss zu rechtfertigen, veranstalten wir einen Fernwettkampf/Umlaufbewerb für sportliche Selbstladegewehre. Es können in Summe 5 Einzelbewerbe unkompliziert bei freier Zeiteinteilung bis Ende Juni 2019 absolviert werden. Als Bonus werden wir für jene Teilnehmer die alle Bewerbe schießen eine Cupwertung mit einem Streichergebnis machen. Im Anhang findet ihr die Details zu den fünf Einzelbewerben. Über Teilnehmer aus Deutschland würden wir uns sehr freuen! Alles weitere zum Ablauf, Anmeldung (bis 15.06.2019 möglich), Ergebnislisten, Teilnahmegebühr usw. erfahrt ihr mittels E-Mail an unsere Vereinsadresse: cellarius.sportschuetzen[et]gmail.com CSS sSLG Umlaufbewerb.pdf
  9. Oftmals kann ein klärendes Telefonat mehr bewirken als z.B. 10 Emails... Sollten die Rahmenbedingungen (Artikelbeschreibung, Preis usw.) passen, würde ich dort wieder einkaufen. Schöne Grüße steyrfan
  10. Danke für Eure Antworten! @Troja4u Wie hat der Verkäufer auf deinen Rücktritt vom Kauf reagiert? (gerne auch per PM) @Boarhunter416 selten so gelacht...
  11. Hallo, wie sind eure Erfahrungen mit Händler Liemke (lk-shop.com)? Es geht mir vor allem um die Kommunikation bzw. Verhalten nach dem Kauf. Danke im Voraus für Eure Antworten! Schöne Grüße steyrfan
  12. Suche preiswerte 20 und 30er Magazine für das SG 550 (passen auch die STGW 90) - wenig gebraucht oder neu. Über Angebote und Tipps von preiswerten Anbietern würde ich mich freuen. Danke! Schöne Grüße steyrfan
  13. Guten Abend! Suche einen sehr guten bzw. wenig gebrauchten Matritzensatz in .444 Marlin inkl. Hülsenhalter. Auch einmal abgeschossene Hülsen würde ich kaufen. Über Angebote zu einem fairen Preis würde ich mich freuen. Schöne Grüße steyrfan
  14. Hallo, habe ein (für österreichische Munitionspreise) wirklich gutes Angebot für 7,5x54 French Munition von Prvi Partizan (Boxer Hülsen, 139gr = 9g Vollmantel). Stückpreise von 76 bis 80 Cent (genauen Preis gibts, sobald Gesamtmenge fest steht) sollten machbar sein. Wenn ihr preiswertes Futter für eure MAS-36 sucht, meldet euch. Schöne Grüße steyrfan
  15. Find den ganzen Webauftritt (Superstore) eine Bereicherung für den deutschsprachigen Raum! Sobald ich meine Auktionsarktikel in Händen halte, werde ich in den österreichischen Foren etwas Werbung machen. Schöne Grüße euer in Vorfreude schwelgender steyrfan
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.