Jump to content
IGNORED

S-AEG M4?


-Phoenix-
 Share

Recommended Posts

Hi zusammen,

ich suche ein Softair im AR15 Stil für den Spaß im eigenen Keller.

Preislich wäre ich erstmal offen. Lauflänge mit 11,5 - 14 Zoll. Es soll möglichst nah am original sein.

Am besten ohne Gasbetrieb oder so und Halbautomat.

Ich hab keine Ahnung von Softair-Zeugs.

Danke.

Link to comment
Share on other sites

Nun, wenn Geld keine Rolle spielt, würde ich auf Systema zurückgreifen. Dafür bekommt man aber schon eine echtes AR-15.

Aber gerade für das Spaßschießen im Keller reichen Modelle von ICS sicherlich aus. Preis/Leistung ist bei ICS sehr gut und relativ einfach zu reparieren sind die bei Bedarf auch.

Edited by Obbe17
Link to comment
Share on other sites

Eben das viele ist ein Problem. Welche GBB ist gut??

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Ich glaub die großen Marken sind immer ok. egal ob AEG oder GBB.

KWA, G&G, ICS, , WE usw.

Ich hab ne VFC/Elitforce. Die sollen auch gut sein, aber erst ab Version 3 sind die Kinderkrankheiten behoben..... da mußte ich meine noch nachbessern.

Und wirklich trainieren tue ich auch nicht damit......

GBB sind die Magazine teuer und mögen es nicht mit Gas liegen gelassen zu werden......

Also wenn man wirklich trainieren will und 2-3 Magazine reichen, dann würde ich so ne KWA, WE, VFC GBB holen........ das paßt meine ich schon. Aber habe auch seit 2 Jahren nicht mehr in die Foren geschaut.

Fürs Airsoft spielen...... tja....... Die guten Marken sind die gleichen.......

Link to comment
Share on other sites

Hmmm gute Frage. ASG hatte ich auch bei Sniper AS gesehen. Scheint also eine größere Marke zu sein.

K&Z ist auch gut wenngleich teuer.

Ich hatte viel bei Sniper geholt. An die anderen Shops erinner ich mich gar nicht mehr so.

Begadi hatte glaube ich nicht viel an Ü18 AS.

Softairwelt hatte ich noch was bestellt.

Link to comment
Share on other sites

Wobei ich ne GBB habe. Das kommt fürs Training dem Original einfach näher, wegen leichten Rückschlag usw.

GBB finde ich unter diesem Aspekt der "realistischeren" Funktion auch faszinierender

im Vergleich mit dem (schon genannten) "wui-wui" der elektro-angetriebenen...

Die BlowBacks haben nur den Nachteil, dass sie etwas anfälliger/empfindlicher sind (Gas-Undichtigkeiten und sonstige Versagens-Ursachen).

Link to comment
Share on other sites

"wui-wui" hört man höchstens bei so 50 euro Billigteilen mit Plastikinnereien. Bei einer hochwertigen AEG mit Metallgearbox, Stahlinnereien, einem guten Motor und LiPo Akku hört man vom Motor überhaupt nix. Die sind einfach unkompliziert und zuverlässig.

GBB sind m.E. eher was für Sammler, praxistauglich ist was anderes. Hoher Pflegeaufwand grad bei den Dichtungen, Einfrieren bei schnellen Schussfolgen usw.

Interessant ist GBB bei Pistolen weil man da elektrische Systeme einfach vom Platz her nicht unterbringt

GBB finde ich unter diesem Aspekt der "realistischeren" Funktion auch faszinierender

im Vergleich mit dem (schon genannten) "wui-wui" der elektro-angetriebenen...

Die BlowBacks haben nur den Nachteil, dass sie etwas anfälliger/empfindlicher sind (Gas-Undichtigkeiten und sonstige Versagens-Ursachen).

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Wenn Du wirklich eine AEG möchtest solltest Du darauf achten, daß sie nicht anfällig für sogenannte Gearbox Jams ist. Die Beratung bei Sniper und BEGADI finde ich sehr gut, auch am Telefon.

Bei GBB's sind Inokatsu und RA Tech die Spitzenklasse. GHK sind auch nicht schlecht. Bei VFC und WE scheiden sich die Geister.

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.