Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

strikemike

Mitglieder
  • Content Count

    122
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

44 Excellent

About strikemike

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

389 profile views
  1. strikemike

    S-AEG M4?

    Ich habe von KWA ne Sig Sauer Pistole fürs IPSC "Zieh-Training" Zuhause. Zum Üben sind die nicht schlecht und sehr detailliert. Wenn der Keller groß genug ist kann man es sich damit schon besorgen. Ist halt bei gescheiten Softair-Waffen nicht günstig.
  2. Probier mal die anderen Kaliber bei Kollegen am Stand aus. .40SW soll ja optimal sein. Kann ich nicht beurteilen. Hatte bisher nur 9mm (Glock 17, SIG 226) und .45 ACP (SIG X-Five) geschossen. Ich finde 9mm entspannter und vor allem deutlich günstiger. Gerade beim IPSC geht da schon gut was durch. Es soll immer um den Spaß gehen. Das kann es auch in höheren Klassen. Wenn mir das mal keinen Spaß mehr macht höre ich auf.
  3. Sportschütze... Dachte eben es gibt so etwas.
  4. Das kann ich nicht sagen wie da die Regelung ist. Müsste ja aber prinzipiell möglich sein. Sie kann auch etwas deutsch. Zum lernen wäre englisch aber besser.
  5. Ich suche für eine Freundin zur Vorbereitung für die Sachkundeprüfung, Material zum lernen in englischer Sprache. Habt ihr da vielleicht eine Quelle?
  6. Neue Mitglieder finde ich generell gut. Die Vereine sollten selbst in der Lage sein das etwas auszusieben. Der Klassiker mit Luftgewehr, KK-Gewehr usw. schreckt dann auch viele ab. Generell finde ich (bitte mich nicht steinigen) das man danach viel genauer prüfen sollte wie oft der Schütze bei Wettbewerben mitmacht. Auch alle 2-3 Jahre noch mal prüfen. Keine Wettbewerbe, keine Knarren.
  7. Schon schade, bin eben auch über die "goldenen" Läufe von S3FSOLUTIONS gestolpert. Sehen schon geil aus. Aber aus der Production fliegt man hier zu Lande damit sicher raus.
  8. Ich bin absoluter Glock 17 Fan. Deswegen wollte ich das wissen. Klar kommt es am Ende auch auf den Schützen an. Mir ging es um die Relation zum Preis. Da komme ich mit meiner G17 ja billig davon.
  9. Wie konkurrenzfähig ist man mit der 17er in Production bzw. Standard als normal guter Schütze?
  10. Ich musste erst mal googeln was SSW bedeutet...
  11. Wenn er das "ernsthaft" betreiben möchte, sollte er dann nicht einfach wieder den Abzug ändern und in Production starten.
  12. Vielleicht kennt ihr das Video ja auch schon. Ich mag wie Bob Vogel Dinge erklärt. Ich greife ähnlich aber so macht das schon Sinn. Es gibt auch noch ein zweites Video nur über den Griff der Waffe. https://www.youtube.com/watch?v=0vNdH5J2T8I
  13. Das ist der Vorteil wenn man in USA aufgewachsen ist... Macht nichts, man muss auch nicht alles verstehen. Ich verzeihe dir.
  14. Mit den Infos meinte ich auch eher ein wirklich übersichtliche Website. Mit kurz erklärten Klassen, angeschlossenen Vereinen usw. Man kann das ja auch mal alles vernünftig aufbereiten. Diese horrorlangen PDFs sind die Hölle. Ich hatte per Mail beim BDS angefragt und alleine dafür mal ne Woche gewartet. Ich hole mir meine Infos jetzt meistens aus den Staaten. Ich finde als Aussenstehender wird es einem eben nicht leicht gemacht. Das könnte man schon ändern. Alleine mal ne separate Liste mit Vereinen die ein IPSC Probetraining anbieten.
  15. Problem sind auch die Trainingsmöglichkeiten innerhalb der "alten" Vereine. Ich würde gerne öfters Trainieren und komme aber max auf einmal die Woche. Denke es ist ein "günstiger" Einstieg., Glock 17 9mm, Holster, Klett-Gürtel und los gehts. Für den Anfang völlig ausreichend. Assi ist halt der Munitionsverbrauch bei regelmäßigen Training. Ich finde es wird von den Vereinen zu wenig gepusht. Als Neueinsteiger ins Thema IPSC hatte ich mich sehr schwer damit getan gute, deutsche Informationen zu bekommen. Da hapert es doch noch sehr. Alleine die Unterteilung der einzelnen Klassen usw. Gibts kaum was auf deutsch. Dann der Hype um die .40 SW und .45er Kaliber. Die 9mm tun es doch am Anfang wirklich. Man muss aufpasse, dass es keine Materialschlacht wird.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.