Jump to content
IGNORED

Senator der Volksrepublik Kalifornien beim illegalen Waffenhandel erwischt


Guest
 Share

Recommended Posts

Naja, gutes Geschäftsmodell. AUf der einen Seite illegal mit Waffen handeln und auf der anderen Seite das Waffenrecht verschärfen, um die Märkte eng zu machen. Das garantiert gute Preise. Hahahahahahahhhahhahahahhhh- Die Geschichte ist so geil!

Vielleicht hat [editiert] ja auch Dreck am Stecken? Und dealt insgeheim zusammen mit der [editiert] mit Walther PPK's...

...vielleicht auch nicht. Lass den Quatsch bitte!

Edited by knight
Link to comment
Share on other sites

Das wäre jetzt aber echt pöööse,

Wobei: Rotzgrün fast ohne Not die ersten und bis jetzt laufenden Kampfeinsätze einer deutschen Armee nach den 2. Weltkrieg angezettelt und ursächlich zu verantworten hat.

Da waren alle pazifistischen hohen Ideologien plötzlich Makulatur, außer den Amtsträgern wollte keiner nach Affenganistan, in den Kosovo, nach Serbien, Kongo, Somalia usw...

Einem 18-jährigen eine lausige 9mm-Pistole bis mindestens 21 (und dann auch nur ohne Idiotentest erwerbbar ab 26) verbieten, aber 17-jährige Anwärter (mit Einverständnis der Eltern) mit Kriegswaffen aller Art ins Ausland losscheuchen. Biodeutsche sollen ja am besten noch nicht mal mehr angeln, geschweige denn eine Fischköderschleuder wegen dem RAF-Ströbele-Attentat mehr haben dürfen. Wobei [editiert] RAF-Anwalt hats wohl auch nicht so mit dem Einhalten des WaffG, erwiesenermaßen kamen die Puffen für die RAF-Spitze per Anwälten [editiert] nach Stammheim rein und auf Erwerbserlaubnis und Überlassungserklärung waren die auch sicher nicht.

Typische Wassermelonen-Bigotterie und Pharisäertum.

Wenn es so erwiesen ist, dann stell bitte deine Quelle ein.

Edited by knight
Link to comment
Share on other sites

Moderativer Hinweis:

Auch wenn dieser Vorgang in die Loriot-Kategorie "Ach?" fällt, heißt das noch lange nicht, dass hier nun x-beliebige weitere Fantastereien über andere Leute gepostet werden dürfen.

Das hier ist kein Forum, wo man mal eben so und ohne Quelle andere Leute zu illegalen Waffenschiebern macht. Klar?

bye knight

Link to comment
Share on other sites

Moderativer Hinweis:

Auch wenn dieser Vorgang in die Loriot-Kategorie "Ach?" fällt, heißt das noch lange nicht, dass hier nun x-beliebige weitere Fantastereien über andere Leute gepostet werden dürfen.

Das hier ist kein Forum, wo man mal eben so und ohne Quelle andere Leute zu illegalen Waffenschiebern macht. Klar?

bye knight

Jetzt bist du aber empfindlich. Wer wie Schober und Roth austeilen kann, muss auch einstecken können. Denn die krude These "Sportwaffen = Mordwaffen" führt sofort zu "Sportschützen = Mörder". Es ist also starker Tobak. der uns da verabreicht wird. Also ist es auch kein Wunder, wenn ab 5.45 Uhr zurück geschossen wird.

Edited by BlahBlah
Link to comment
Share on other sites

Jetzt bist du aber empfindlich. Wer wie Schober und Roth austeilen kann, muss auch einstecken können.

.....we take the position that anyone who is arrested and charged with multiple crimes is innocent until proven guilty. That's more than California state senator Leland Yee (D) has done for gun owners in the past. In August 2012, Yee said "no one will convince me it's anything other than a joke to say that having multiple clips and semi-automatic weapons that can shoot 100 or more bullets at a time is necessary in this state or in this country, it's ridiculous."

http://www.nraila.org/news-issues/articles/2014/3/fbi-arrests-anti-gun-california-senator-on-firearm-trafficking-charges.aspx

Mein Mitleid mit jemandem, der ein A+ Rating des Brady Bunch hat, und dann wegen Schmuggels von Kriegswaffen verhaftet wird, ist eigentlich kaum auszudruecken.

Picture0003.jpg

Link to comment
Share on other sites

Jetzt bist du aber empfindlich. Wer wie Schober und Roth austeilen kann, muss auch einstecken können. Denn die krude These "Sportwaffen = Mordwaffen" führt sofort zu "Sportschützen = Mörder". Es ist also starker Tobak. der uns da verabreicht wird. Also ist es auch kein Wunder, wenn ab 5.45 Uhr zurück geschossen wird.

Ja, bin ich.

Und zwar deswegen, weil hier eine ganze Menge durcheinander gebracht wird und weil hier Dinge bestimmten Personen zugeordnet werden, gegen die diese sich - sehr wahrschlich sogar berechtigt - juristisch zur Wehr setzen können und weil dieser Ärger dann von WO bzw. der FvLW ausgebadet werden darf. Es ist eben eine Sache hier jemanden mal eben mit ein paar Tastendrücken in die Nähe von kriminellen Handlungen zu setzen, was anderes ist es, hinterher auch die Konsequenzen dafür zu tragen - und zwar gefälligst selbst und nicht WO.

Als Beispiel für dieses Durcheinander sei erwähnt, dass die "Sportwaffen = Mordwaffen" These von jemandem verbreitet wird, der in diesem Thread bisher kein einziges mal namentlich erwähnt wurde.

Ein wenig Recherchieren hätte ergeben, dass die Waffen der RAF in Stammheim von jemand ganz anderem eingeschmuggelt wurden. Genauso sind die beiden von mir wegeditierten in die Nähe von PPK-Deals gerückt worden, für die es keinen einzigen stichhaltigen Anhaltspunkt gibt.

Die Arbeit dürfen aber dann die MODs machen - oder wie?

Ist es zu viel verlangt, erst zu denken und dann zu schreiben?

Was soll ich nun deiner Meinung nach tun? Das einfach stehen lassen und abwarten, ob jemand von denen Klage erhebt?

Das hat nichts mit austeilen und einstecken zu tun, sondern damit, was erlaubte Diskussion(skultur) ist und was einfach gesagt platte Verleumdung ist.

bye knight

Link to comment
Share on other sites

Die Hürde für Verleumdung und üble Nachrede hängt in Deutschland sehr hoch und wo, wenn nicht in WO sollte ich die genannten Personen anschwärzen dürfen? Jedenfalls würde ich einer juristischen Auseinandersetzung gelassen entgegen sehen.

Wie auch immer, wer austeilen kann muss auch einstecken können.

Und ich habe als Jäger und Sportschütze von den von mir genannten Personen eine Menge einstecken müssen.

Es gilt auch: "Wer eingesteckt hat, darf auch austeilen!"

"Du hast mich sooft angespuckt, geschlagen und getreten,
das war nicht sehr nett von dir, ich hatte nie darum gebeten,
deine Freunde haben applaudiert, sie fanden es ganz toll,
wenn du mich vermöbelt hast, doch jetzt ist das Maß voll."

Edited by BlahBlah
Link to comment
Share on other sites

Die Hürde für Verleumdung und üble Nachrede hängt in Deutschland sehr hoch und wo, wenn nicht in WO sollte ich die genannten Personen anschwärzen dürfen?

Ich werde mich hier nicht mit dir auf eine sich ewig drehende Grundsatzdiskussion einlassen. Sorry.

Wenn du wissen möchtest, warum du das in WO nicht darfst, dann schau dir §3 (2) der Forenregeln an, die du mit deiner Anmeldung akzeptiert hast.

bye knight

Link to comment
Share on other sites

wenn nicht in WO sollte ich die genannten Personen anschwärzen dürfen?

In deinem persönlichen Blog. Oder auf dem örtlichen Marktplatz.

Dort "darfst" du zwar auch nicht mehr als auf WO, du darfst aber jedenfalls die etwaigen Konsequenzen deines Handelns selbst tragen.

Jedenfalls würde ich einer juristischen Auseinandersetzung gelassen entgegen sehen.

Der Unwissende lebt häufig recht gelassen...

Das Strafrecht stellt nämlich im diskutierten Zusammenhang i.d.R. das geringere (rechtlich als auch finanziell) Risiko dar im Vergleich zur zivilrechtlichen Unterlassungsklage wegen Verbreitung unwahrer Tatsachenbehauptungen.

Nähere Auskünfte erteilt insoweit ggf. eine bekannte Interessengemeinschaft für Waffenbesitz mit Insiderkenntnissen über die Bewaffnung einer politisch aktiven Dramaturgin ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, dass xxx und xxx illegale Waffenhändler sind!

Haha, ich zittere schon wegen der zivilrechtlichen Konsequenzen dieses Satzes. Auch denke ich schon über eine Selbstanzeige nach.

Dazu noch der strafrechtliche Tatbestand. Das gibt bestimmt mehr als 60 Tagessätze.

Im Ernst, lasst doch mal die Kirche im Dorf.

Du begreifst es einfach nicht. Mach deine private Spielweise auf, dort kannst Du Namen nennen

Michael

Edited by Michael Grote
Namen unkenntlich gemacht
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.