Jump to content
IGNORED

Nächste Aktion - bitte mitmachen und verbreiten!


Guest
 Share

Recommended Posts

Mal sehen, wie lange diese Aktion auf der Plattform

  1. toleriert und
  2. ignoriert

wird.

:teu38:

Euer

Mausebaer

ps: Jetzt ist zwar die "Danke"-Mail eingetroffen, aber die allgemeine Info-Mail von AVAAZ steht noch aus. :closedeyes: Muß dafür vorab eine Mindestanzahl von Unterstützern erreicht werden? :confused:

Edited by Mausebaer
Link to comment
Share on other sites

Wie viel Stimmen braucht eine Petition?

Wie geht es dann weiter?

Ab 50.000 Unterstützern in den ersten vier Wochen nach Veröffentlichung muss eine Online-Petition in öffentlicher Ausschusssitzung angehört werden.

Bei der letzten Petition kamen wir nur auf knapp 23000,

was ein absolutes Armutszeugnis ist.

Link to comment
Share on other sites

...Bei der letzten Petition kamen wir nur auf knapp 23000,

was ein absolutes Armutszeugnis ist.

Hallo Werner,

...und was meiner Meinung nach auch die Uneinigkeit unter deutschen Waffenbesitzern zeigt, was uns eines Tages das Hobby und den letzten Rest an Freiheit kosten wird.

Nachdenkliche Grüße

RNehring

Link to comment
Share on other sites

Ab 50.000 Unterstützern in den ersten vier Wochen nach Veröffentlichung muss eine Online-Petition in öffentlicher Ausschusssitzung angehört werden.

Bei der letzten Petition kamen wir nur auf knapp 23000,

was ein absolutes Armutszeugnis ist.

Petitionen machen nur noch dann Sinn, wenn sie vom göttlichen DSB unterstützt würden. Und dieser vermeidet etwas derartiges wie der Teufel das Weihwasser. Aus dem einfachen Grund, weil dann heraus käme was für ein zahnloser Tiger er ist.

BBF

Edited by BBF
Link to comment
Share on other sites

Petitionen machen nur noch dann Sinn, wenn sie vom göttlichen DSB unterstützt würden. ...

Hallo BBF,

Petitionen machen nur noch dann Sinn, wenn sie von allen unterstützt würden. :s75:

Gruß RNehring

Edited by RNehring
Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach hat der DSB die letzte Petition nicht unterstützt, weil er keine entsprechende Disziplin bietet.

Kurzsichtig und ganz schwerer Fehler.

Nun,

es gibt eine erneute Chance,

ich bin noch immer kein "DSB-Hater".

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht brauchen wir mal eine ganz einfache aber eindeutige Petition, die jedem in den Kram paßt. So etwa: "Recht auf Waffenbesitz für jeden, der damit dem Sport, der Jagd, dem Sammeln usw. nachgehen möchte.

Erst wenn sich jede Gruppierung in der einfachen Forderung vorbehaltlos wiederfindet, wird eine breite Beteiligung erreicht.

Gruß RNehring

Edited by RNehring
Link to comment
Share on other sites

Das hier läuft über Avaaz.org. Das ist extra eine Plattform zur Verbreitung von Petitionen, Unterschriftensammlungen u.ä.. Es ist ein internationales Campaining-Tool, das ursprünglich von eher politisch "links" zuzurechnenden Personen gegründet wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Avaaz.org

Jetzt wird das Tool mal gegen die Antis genutzt. :teu38:

Verbreitet die Links so weit Ihr könnt! Üblicherweise erfolgt dann irgendwann eine Mitteilung an alle bei Avaaz registrierte Internetadressen. :bud: Mehr als sich vielleicht irgendwann zu weigern kann Avaaz nicht und wenn es funktioniert, bekommen wir vielleicht noch die eine oder andere Unterstützerstimme von anderen. B)

Das ist keine e-Petition beim deutschen Bundestag. Das ist klassisches Campaining und es ist international gerade Olympia :rolleyes:

Euer

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

...

Möglicherweise werden wir da so schnell keinen Fuß mehr in die Tür bekommen.

Hallo?!!! :huh:

Da haben wir nie einen Fuß in der Tür gehabt. Soetwas behauten immer nur Antis in den Massenmedien. Wir haben besten Falls gezeigt, dass wir Füße haben. ;)

... und genau das können wir hiermit jetzt wieder machen. :bud:

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

Da haben wir nie einen Fuß in der Tür gehabt. Soetwas behauten immer nur Antis in den Massenmedien. Wir haben besten Falls gezeigt, dass wir Füße haben. ;)

... und genau das können wir hiermit jetzt wieder machen. :bud:

Eben nicht.

Das war die erste ePetition seit langem, die veröffentlicht und zur Mitzeichnung freigegeben wurde.

Gezeigt haben wir,

dass sich nicht viele Legalwaffenbesitzer wehren.

Link to comment
Share on other sites

...

Gezeigt haben wir,

dass sich nicht viele Legalwaffenbesitzer wehren.

DAS braucht nicht gezeigt werden. Sonst wäre "Bremen" nicht so überrascht gewesen vom Widerstand gegen die (W)Affensteuer. LWB in Deutschland sind seit 1850 gute Untertanen, duckmäuserisch und als Sündenbock bestens geeignet.

Das sich DAS aber ändert, wenn auch noch langsam, DAS MÜSSEN WIR DENEN IMMER WIEDER ZEIGEN UND DÜRFEN NICHT NACHGEBEN! :bud:

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

... Ich wüsste auch nicht wofür.

... um den relativen gesellschaftlichen Druck aufrecht zu erhalten.

  • Petition
  • Bremen
  • bei der Kanzlerinnen PR über D. Zukunfts unter die Top 10
  • Grünen-Vorstoß und Sachverständige
  • ...

:bud::bud::bud:

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

Das hier läuft über Avaaz.org.

NIE WIEDER Avaaz!

Wer sich mit einer nicht-Wegwerfadresse dort meldet, wird zugespammt mit "Laßt den Mops frei"-Petitionen.

Avaaz ist auf allen "richtigen" Rechnern bei mir als Spam gesperrt, leider gibts beim iPhone diese Option nicht und ich muß den Rotz dauern per Daumendruck entsorgen.

Avaaz ist schlimmer als Fußpilz!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.