Jump to content
IGNORED

Umfrage im Gefängnis


steven

Recommended Posts

Hallo

ich habe mir mal die Mühe gemacht und in einem Gefängnis hier in der Nähe die dort einsitzenden verurteileten Mörder, Vergewaltiger und Kinderschänder befragt. welche Tageszeitung sie vor der Tat gelesen haben. Und jetzt haltet euch fest. Die überwiegende Mehrheit las BILD. Da muß doch was passieren. Ich sehe überdeutlich den kausalen Zusammenhang. So darf das nicht weitergehen. Ich bleibe am Ball.

Steven

Link to comment
Share on other sites

Ja, es ist doch eine kranke Welt! Achso, eh ich's vergesse: Die Rechtsanwältin hat am Tag vor ihrer Tat noch mit dem Handy telefoniert, und St.einhäus.er war ne Woche vorher sogar im Puff!

Stand das auch in der Bildzeitung??

Link to comment
Share on other sites

Also wenn ich mir Euere Beiträge so durchlese wird mir Angst und Bange! Ich fordere hiermit jeden auf, mit mir ein Aktionsbündnis gegen die Bild, gegen Rechtsanwälte, Handy's und Puffs zu gründen. Ausserden ist es dringend notwendig, nach dem Love-Parade Drama ein sofortiges Verbot von Oberbürgermeistern und Polizeichefs durchzusetzen! Ich hoffe auf Euere Unterstützung bei dieser gesellschaftlich wichtigen Aufgabe! (Zynikmodus aus)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.