Jump to content
IGNORED

Moderner Fünfkampf in Zukunft mit Laserpistole


seiwol

Recommended Posts

Zitat:

Klaus Schormann glaubt an einen Volltreffer

Moderner Fünfkampf: Laserpointer ersetzt künftig beim Schießen die Luftdruckwaffe - Weltpräsident: Revolution

Preisgünstig, sicher, unkompliziert, umweltfreundlich. ,,Die Revolution im Schießsport" feiert im Modernen Fünfkampf Premiere. Der Multimedia-Pointer (Laserstrahl) ersetzt die Luftdruckpistole. Enorme Vereinfachung, Transparenz und wachsende Telegenität erhofft sich Weltpräsident Klaus Schormann (Gundernhausen) von der neuen Technik.

http://www.echo-online.de/sport/mehrsport/...;art2399,906303

Darauf Aufmerksam wurde ich heute durch einen Bericht im Mittagsmagazin, was mich veranlasst hat folgende E-mail zu schreiben.

Adressat: http://www.pentathlondeutschland.de/index.php?id=9

http://www.fuenf-nrw.de/kontakt.php

"Liebe Moderne Fünfkämpfer,

als ehemaliger Wettkampfschwimmer und Sportschütze war ich jahrzehntelang ein begeisterter Fan des Modernen Fünfkampfes, ohne, dass ich mir (leider) selbst diese Sportart hätte leisten können.

Heute nun mußte ich im Mittagsmagazin sehen, dass man es bei den Modernen Fünfkämpfern für zeitgemäß hält zukünftig mit "Laserpistolen" zu schießen.

Baron de Coubertin, würde sich wohl im Grabe umdrehen, wenn er gesehen hätte wie man in den letzten Jahren erst von der Schnellfeuerpistole auf die Luftpistole umgestiegen ist und jetzt glaubt einen tollen Wurf zu landen, wenn man auf einen lächerlichen Laserpointer umsteigt.

Auf Baron de Coubertin kann sich diese Sportart damit wirklich nicht mehr berufen. Ich warte jetzt nur noch auf den Tag wo Sie den Degen durch ein "Lichterschwert" ersetzen, hoffe aber, dass diese Sportart vorher von der Bildfläche verschwindet, um es klar zu sagen ich wünsche Euch den Untergang.

Das Problem dieser Sportart war doch immer das mangelnde Zuschauerinteresse. Soweit aber Interesse vorhanden war kam es zu einem großen Teil von den Sportschützen. Das aber habt ihr Euch nun für immer verscherzt.

Mit freundlichen Grüßen"

Link to comment
Share on other sites

@ seiwol:

Solange noch irgendjemand an diesem Wettkampf teilnimmt, könnte er auch mit der WII ausgetragen werden.

Klar und die nächsten Kandidaten für den Umstieg sind die Biathleten, ursrünglich (Militär) Großkaliber, jetzt (noch) Kleinkaliber, bald Luftgewehr und danach Laserpointer und dann schlußendlichendlich Nintendo. Geschafft.

Und dann ratet mal wer nach den Biathleten umsteigen wird.

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Klaus Schormann glaubt an einen Volltreffer

Moderner Fünfkampf: Laserpointer ersetzt künftig beim Schießen die Luftdruckwaffe - Weltpräsident: Revolution

Preisgünstig, sicher, unkompliziert, umweltfreundlich....

Da würde sie lieber auf die Tierquälerei verzichten und vom gefährlichen Springpferd auf das sichere Schaukelpferd wechseln!

Link to comment
Share on other sites

ich denke das beste wäre im allgemeinen auch jeden tiersport zu verbieten

Elektrisches Schaukelpferdchen (nicht zu schnell eingestellt) wäre für diese "modernen" Modernen Fünfkämpfer ganz passend.

Die ursprünglichen 300m Schwimmen haben diese Weicheier bei der Anpassung an die offiziellen Schwimmstrecken auf 200m gekürzt anstatt auf 400 erhöht.

Link to comment
Share on other sites

vielleicht sollte man aus gründen des umweltschutzes und zur verhinderung von sportunfällen sowie tierqälerei alle sportarten und freizeitbeschäftigungen verbieten sofern sie nicht virtuell ausgeführt werden

Link to comment
Share on other sites

....verbieten sofern sie nicht virtuell ausgeführt werden....

Vielleicht schaffe ich dann endlich mal den Ironman, so rein virtuell meine ich. Bis jetzt reichts nur bis auf den Schießstand und bis zum Grill!

Link to comment
Share on other sites

die spielen das dann bestimmt auf dieser neuen spileekonsole

view oder wie das teil heisst

... das liegt doch voll im Trend, mittlerweile ist jeder zweite Deutsche zu DICK ;-O

Hoch leben die "Couchpotatoes"

nix für Ungut ...

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Klaus Schormann glaubt an einen Volltreffer

Zitat (aus beitrag) "Man darf nicht Waffe" sagen...ist das jetzt auch schon verboten? :huh:

Dürfte einigen Politikern und Waffengegnern unter den Presseleuten gut gefallen. :icon13:

Link to comment
Share on other sites

Zitat (aus beitrag) "Man darf nicht Waffe" sagen...ist das jetzt auch schon verboten? :huh:

Dürfte einigen Politikern und Waffengegnern unter den Presseleuten gut gefallen. :icon13:

ja die dinger von denen heissen bestimmt faser und die schütze heissen captain spok

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Sie haben übrigens tatsächlich auf Meine Mail geantwortet:

Guten Morgen Herr Sxxxxx,

vielen Dank für ihre aufschlussreiche Mail. Ich werde Ihren Wunsch gerne

nachgehen und ihre Meinung an den Deutschen und Internationalen Verband

weiterleiten.

Vielen Dank,

hochachtungsvoll

Jxxx Oxxxxxx

Verband für Modernen Fünfkampf NRW e.V.

Jxxx Oxxxxxx

Kölnstraße 313A

53117 Bonn

Tel. 0228-5594117

Fax. 0228-673333

----- Original Message -----

From: <Sxxxxxxxxxxxx>

To: <info@fuenf-nrw.de>

Sent: Thursday, June 03, 2010 4:24 PM

Subject: Kontaktformular Verband für Modernen Fünfkampf NRW

http://www.fuenf-nrw.de/kontakt.php

>Sxxxxxxxxx schrieb:

Liebe Moderne Fünfkämpfer,

als ehemaliger Wettkampfschwimmer und Sportschütze war ich jahrzehntelang ein begeisterter Fan des Modernen Fünfkampfes, ohne, dass ich mir (leider) selbst diese Sportart hätte leisten können.

Heute nun mußte ich im Mittagsmagazin sehen, dass man es bei den Modernen Fünfkämpfern für zeitgemäß hält zukünftig mit "Laserpistolen" zu schießen.

Baron de Coubertin, würde sich wohl im Grabe umdrehen, wenn er gesehen hätte wie man in den letzten Jahren erst von der Schnellfeuerpistole auf die Luftpistole umgestiegen ist und jetzt glaubt einen tollen Wurf zu landen, wenn man auf einen lächerlichen Laserpointer umsteigt.

Auf Baron de Coubertin kann sich diese Sportart damit wirklich nicht mehr berufen. Ich warte jetzt nur noch auf den Tag wo Sie den Degen durch ein "Lichterschwert" ersetzen, hoffe aber, dass diese Sportart vorher von der Bildfläche verschwindet, um es klar zu sagen ich wünsche Euch den Untergang.

Das Problem dieser Sportart war doch immer das mangelnde Zuschauerinteresse. Soweit aber Interesse vorhanden war kam es zu einem großen Teil von den Sportschützen. Das aber habt ihr Euch nun für immer verscherzt.

Mit freundlichen Grüßen

P.S. Für die die es möglicherweise nicht wissen:

Baron de Coubertin war der Erfinder der Sportart "Moderner Fünfkampf", gleichzeitig war er der Begründer der Olympischen Spiele der Neuzeit, er war auch ein begeisterter Sportschütze und hat als solcher gegen einigen Widerstand die Aufnahme des Sportschießenens in das Programm der Olympischen Spiele der Neuzeit durchgesetzt.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.