Jump to content
IGNORED

Munition nur mit Fingerabdruck


search

Recommended Posts

Soviel wird ja nichtmal bei uns für einen Munitionskauf verlangt.

Wobei ich mich zwei Dinge frage:

Was macht jemand, der keinen rechten Daumen hat, oder dem zumindest das äußerste Glied des Daumens fehlt?

Sind "Handguns" Handfeuerwaffen oder speziell Kurzwaffen? Sonst würde es doch "Firearms" heißen, oder ist das nur der derzeitige Sprachgebrauch?

Wäre eine Parallele zum deutschen WaffG, wo Jäger mit Jagdschein jede Langwaffenmunition kaufen dürfen, aber keine Kurzwaffenmunition.

Link to comment
Share on other sites

Sind "Handguns" Handfeuerwaffen oder speziell Kurzwaffen?

Die englische Bezeichnung "handguns" bezeichnet Faustfeuerwaffen/Kurzwaffen.

Zusatzanmerkung (die mir bei dem Artikel einfällt; passt perfekt dazu):

"Gun control is not about guns - it's about CONTROL"

Link to comment
Share on other sites

Sinn wirst Du bei reinen Verbotsgesetzen nie finden, erst Recht nicht wenn sie einen Sachverhalt regeln, der vorher jahrzehntelang ohne diese Regelung wunderbar funktionierte. Das sind ideologisch motivierte Gesetze, die nicht auf Tatsachen beruhen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.