Jump to content
IGNORED

Wahltag ist Zahltag


IMI

Recommended Posts

Heute ist der Tag der Abrechnung - bitte den Gang zur Wahlurne nicht vergessen!

Gruß

IMI

Habs mal anders koloriert damit man´s besser lesen kann,

und ja, ich gehe später wählen, obgleich ich meine, nichts dadurch bewegen zu können.

Die Verordnungsermächtigung des BMI ist schon zu festgeschrieben... :sad:

Was das bedeutet, kann sich jeder selbst ausmalen! Das Innenministerium bekommt die Möglichkeit, waffenrechtliche Gesetzgebungen nach Gutdünken zu ändern, ohne das eine erneute politische Debatte darüber geführt werden kann!

Also, Wurscht wen/ob man wählt, man wird sowieso herumgeschubbst <_<

Wenn das die "demokratische" Zukunft in Deutschland sein soll, wird mir Angst und Bange!

ROMAK

Link to comment
Share on other sites

Die Verordnungsermächtigung des BMI ist schon zu festgeschrieben... :sad:

Was das bedeutet, kann sich jeder selbst ausmalen! Das Innenministerium bekommt die Möglichkeit, waffenrechtliche Gesetzgebungen nach Gutdünken zu ändern, ohne das eine erneute politische Debatte darüber geführt werden kann!

Also, Wurscht wen/ob man wählt, man wird sowieso herumgeschubbst <_<

Wenn das die "demokratische" Zukunft in Deutschland sein soll, wird mir Angst und Bange!

ROMAK

Sie haben ihre Wunschvorstellung festgeschrieben und wenn dies durchgesetzt wird sehe ich wirklich schwarz. Aber die Verordnungsermächtigung muss noch durch den Bundestag und Bundesrat. Da heißt es, jetzt dran bleiben und den Abgeordneten klar machen das dies Blödsinn ist. Je mehr Zuschriften bei dem einzelnen Abgeordneten eintreffen, desto mehr Nachdenken kann man bewirken. Er möchte ja gerne wiedergewählt werden. Nach der Wahl haben wir keine Chance was zu ändern. Da fühlen sie sich erstmal für vier Jahre sicher. Das bedeutet, schreiben bis die Tasten glühen und der Drucker um Hilfe ruft.

Zur Info: Bei mir ist die erste Druckerpatrone bereits leer.

Verschafft den Postboten reichlich Arbeit.

Schönen Sonntag noch

Link to comment
Share on other sites

Nach meiner Stimmenabgabe habe ich folgende Mitteilung den Parteien zukommen lassen:

Sehr geehrte Damen und Herren bei der FDP!

Gerade habe ich bei der Europawahl 2009 Ihrer Partei meine Stimme gegeben. Sie haben meine Stimme bekommen, weil Sie in Deutschland die einzige Partei sind, die sich – nach Erfurt und Winnenden – nicht an der Diffamierung der ca. 2,5 Mio. deutschen

Legalwaffenbesitzer beteiligt hat.

Offensichtlich haben nur Sie bemerkt, dass es sich bei den 2,5 Mio. Legalwaffenbesitzern in der Regel uns außerordentlich rechtstreue und verantwortungsbewusste Bürger aus allen Schichten unserer Gesellschaft handelt (Mediziner, Juristen, Politiker, Angestellte, Arbeiter und Beamte), die natürlich nicht wegen der Wahnsinnstat eines Einzelnen durch sinnlose Waffengesetzverschärfung in Sippenhaft zu nehmen sind.

Wenn Sie Ihren Kurs beibehalten, dann werden Sie auch bei der Bundestagswahl 2009 meine und die Stimmen meiner

Familie bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Joe07

Sehr geehrte Damen und Herren bei der CDU/SPD/Grünen!

Gerade habe ich bei der Europawahl 2009 meine Stimme abgegeben.

Ihre Partei hat meine Stimme nicht bekommen, weil Ihre Partei – nach Winnenden – ca. 2,5 Mio. deutsche Legalwaffenbesitzer

durch die beabsichtigte Waffengesetzverschärfung diffamiert.

Offensichtlich ist Ihnen egal, dass es sich bei den 2,5 Mio. Legalwaffenbesitzern in der Regel uns außerordentlich rechtstreue und verantwortungsbewusste Bürger aus allen Schichten unserer Gesellschaft handelt (Mediziner, Juristen, Politiker, Angestellte, Arbeiter und Beamte), die natürlich nicht wegen der Wahnsinnstat eines Einzelnen durch eine sinnlose Waffengesetzverschärfung in Sippenhaft zu nehmen sind.

Wenn Sie Ihren Kurs beibehalten, dann werden Sie auch bei der Bundestagswahl 2009 meine und die Stimmen meiner Familie nicht bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Joe07

Ich denke ein kleiner Hinweis an die Parteien schadet nie!

Link to comment
Share on other sites

Nach meiner Stimmenabgabe habe ich folgende Mitteilung den Parteien zukommen lassen:

Sehr geehrte Damen und Herren bei der FDP!

Gerade habe ich bei der Europawahl 2009 Ihrer Partei meine Stimme gegeben. Sie haben meine Stimme bekommen, weil Sie in Deutschland die einzige Partei sind, die sich – nach Erfurt und Winnenden – nicht an der Diffamierung der ca. 2,5 Mio. deutschen

Legalwaffenbesitzer beteiligt hat.

Offensichtlich haben nur Sie bemerkt, dass es sich bei den 2,5 Mio. Legalwaffenbesitzern in der Regel uns außerordentlich rechtstreue und verantwortungsbewusste Bürger aus allen Schichten unserer Gesellschaft handelt (Mediziner, Juristen, Politiker, Angestellte, Arbeiter und Beamte), die natürlich nicht wegen der Wahnsinnstat eines Einzelnen durch sinnlose Waffengesetzverschärfung in Sippenhaft zu nehmen sind.

Wenn Sie Ihren Kurs beibehalten, dann werden Sie auch bei der Bundestagswahl 2009 meine und die Stimmen meiner

Familie bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Joe07

Sehr geehrte Damen und Herren bei der CDU/SPD/Grünen!

Gerade habe ich bei der Europawahl 2009 meine Stimme abgegeben.

Ihre Partei hat meine Stimme nicht bekommen, weil Ihre Partei – nach Winnenden – ca. 2,5 Mio. deutsche Legalwaffenbesitzer

durch die beabsichtigte Waffengesetzverschärfung diffamiert.

Offensichtlich ist Ihnen egal, dass es sich bei den 2,5 Mio. Legalwaffenbesitzern in der Regel uns außerordentlich rechtstreue und verantwortungsbewusste Bürger aus allen Schichten unserer Gesellschaft handelt (Mediziner, Juristen, Politiker, Angestellte, Arbeiter und Beamte), die natürlich nicht wegen der Wahnsinnstat eines Einzelnen durch eine sinnlose Waffengesetzverschärfung in Sippenhaft zu nehmen sind.

Wenn Sie Ihren Kurs beibehalten, dann werden Sie auch bei der Bundestagswahl 2009 meine und die Stimmen meiner Familie nicht bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Joe07

Ich denke ein kleiner Hinweis an die Parteien schadet nie!

:eclipsee_gold_cup: besser gehts nicht! :00000733:

Link to comment
Share on other sites

Guest HerrJedermann
Ich denke ein kleiner Hinweis an die Parteien schadet nie!

Klare Worte. Sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

...desto mehr Nachdenken kann man bewirken...

Nachdenken? :huh:

Nach meiner Stimmenabgabe habe ich folgende Mitteilung den Parteien zukommen lassen:

Augezeichnet! :appl:

Ich werd´s Dir wohl gleichtun, wenn Du gestattest, gleich mit Deiner Textvorlage!

ROMAK

Link to comment
Share on other sites

Moin!

Hatte ich der SPD bereite gefaxt; auf meine vorherigen

Anfragen Stellungnahme/Waffenrecht kamen keine Antworten..

Der FDP hatte ich geschrieben, dass ein evtl. Mitgliedsantrag

von mir `rausgeht, wenn sie Ihre Meinung auch nach der

Bundestagswahl beibehalten...

Schönen Wahlsonntag!!!

kriegerlein :bud::bud:

Link to comment
Share on other sites

Natürlich kann jeder WO-User meinen Text verwenden!

Jetzt den Parteien unsere Wahlentscheidung mitzuteilen bestätigt, dass Legalwaffenbesitzer besonders rechtstreu und verantwortungbewusst sind und am Wahltag auch nicht die erste Bürgerpflicht (wählen gehen) vergessen!

Dies dürfte die Politik besonders nachdenklich machen, da in der Vergangenheit die Wahlbeteiligung immer weiter zurück gegangen ist!

Link to comment
Share on other sites

Wie schätzt ihr das Ergebnis der EU-Wahl vorab ein? Schafft die FDP >20%? Ich bin gespannt....

Das ist gar nicht sooo utopisch, wenn man die Wahlbeteiligung der

letzten EU-Wahl sich anschaut...

Wenn dieses Mal wieder so wenig Bürger wählen gehen, davon aber

viele LWB sind......

naja... :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

... da in der Vergangenheit die Wahlbeteiligung immer weiter zurück gegangen ist!

Gerade dies sehe ich als einen nicht zu unterschätzenden Faktor. Wenn die Wenigen, die hierzulande überhaupt noch bereit sind ihr Stimmrecht wahrzunehmen, das Kreuzchen an der (für uns) richtigen Stelle zu machen, könnte sich doch etwas ändern ... :00000733:

So, muss jetzt los, mein Kreuzchen machen.

Link to comment
Share on other sites

Nochwas:

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Je nachdem wie die Europawahl ausgeht, evtl. sollten wir uns dann auch bei der Presse bezüglich unseres Wahlverhaltens melden.

Link to comment
Share on other sites

Guest HerrJedermann

Eine kleine Rechnung

Deutschland hat laut Wikipedia 82 Millionen Einwohner (August 2008),

davon sind 64,3 Millionen Wahlberechtigt.

Wahlbeteiligung der letzten Europawahl war 43% ( 27.649.000).

Davon 2,5 Millionen Waffenbesitzer entspräche 9 %.

Und das ohne diejenigen die eh FDP wählen.

Natürlich können wir davon ausgehen das nicht alle wählen gegangen sind und nicht alle die FDP gewählt haben.

Aber alle die nicht CDU/ SPD/ Grüne gewählt haben, entzogen dadurch diesen Parteien eine doch beachtenswerte Zahl von Stimmen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.