Jump to content
IGNORED

SIG Rausverkauf Haussammlung


MarktheMarker

Recommended Posts

Erschreckend!

Das war das "teuerste Stück" der Auktion:

Selbstladegewehr, "Fusil Porfirio Diaz Modelo 1908" sog. Mondragon,

Kal. 7x57. Lauflänge 62cm, Nussbaumschaft. Verbesserte Version 1900,

Magazin nach System Mauser, Laden der Patronen einzeln oder mit

Ladestreifen. S/N 2

Kenn ich noch nichtmal, das Gewehr!

Gruß

Bounty

Link to comment
Share on other sites

Erschreckend!

Das war das "teuerste Stück" der Auktion:

Selbstladegewehr, "Fusil Porfirio Diaz Modelo 1908" sog. Mondragon,

Kal. 7x57. Lauflänge 62cm, Nussbaumschaft. Verbesserte Version 1900,

Magazin nach System Mauser, Laden der Patronen einzeln oder mit

Ladestreifen. S/N 2

Kenn ich noch nichtmal, das Gewehr!

Gruß

Bounty

Ich habe dort mitgeboten auch für das Minimi. Aber es muss ein richtiger Kaufrausch ausgebrochen sein, die erziehlten Preise sind jenseits von gut und böse. Ein Minimi sollte nicht mehr als 6'000.- kosten auch die Stg44 sind für Wahnsinspreise weggegangen, ein R93 für 4'300.-, eine Suomi 43 für 900.- (Die wird einem nachgeschmissen für 300.-) usw... Wenn die Besitzer irgendwann ihre Stücke einzel wieder verkaufen zu versuchen, werden die eine herbe Entäuschung haben.

Das Mondragon hätte mich auch gereizt aber....... :gaga:

@MarktheMarker

SIG hat ja seine Waffensparte verkauft vor ein paar Jahren wie jeder weiss. Deswegen können sie nichts mehr anfangen mit der Waffensammlung. Es wird eine Sammlung gegründet wo die ganzen SIG Waffen ihren Platz finden werden. Nur alles was doppelt ist oder Fremdfabrikate, wird zum Verkauf angeboten. Es kommt übrigens noch viel mehr.

Joker

Link to comment
Share on other sites

Ich habe dort mitgeboten .....

Aber es muss ein richtiger Kaufrausch ausgebrochen sein, die erziehlten Preise sind jenseits von gut und böse......

wie war, wie war...

ging mir auch so... sieh's positiv, wieder Geld gespart, dass für andere Dinge gut zu verwenden ist....

Grüße

Peter

Link to comment
Share on other sites

SIG hat ja seine Waffensparte verkauft vor ein paar Jahren wie jeder weiss. Deswegen können sie nichts mehr anfangen mit der Waffensammlung. Es wird eine Sammlung gegründet wo die ganzen SIG Waffen ihren Platz finden werden. Nur alles was doppelt ist oder Fremdfabrikate, wird zum Verkauf angeboten. Es kommt übrigens noch viel mehr.

Tja, Bedürfniss weg = Waffen weg!

*duckundweg*

Link to comment
Share on other sites

War schon recht überrascht als ich hier: Waffenauktion SIG Werkssammlung gesehen habe, dass SIG ihre hauseigene Waffensammlung verhökert. War jemand von Euch anwesend? Denke da waren schon das eine oder andere Schmuckstück wie zum Beispiel das FN Minimi darunter :)

Gruss Mark

wau, das FN Minimi ging für 10000 Franken - ein wirklich stolzer Preis finde ich.

Gruss Mark

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.