Jump to content
IGNORED

Was ist das?


charliextreme

Recommended Posts

Anhaenger.jpgIch habe am Wochenende diesen originellen, älteren Anhänger geschenkt bekommen. smile.gif

Nur weiss ich leider nicht für was er mal gedacht war...

In einen Geschoßmantel eines 8mm Geschosses (7,89mm mit Micrometer gemessen) aus Flussstahl (magnetisch) ist ein kleines Fenster ausgespart in dem Zahlen von 1 bis 8 angezeigt werden.

Durch drehen am oberen Teil, also der Aufhängeöse werden die Zahlen umgeschaltet. Sie rasten mit einem klicken ein und sind nur in aufsteigender Richtung zu verdrehen.

Die Zahlenskala und die Abschlusskappe sind aus Messing.

Vielleicht weiss ja einer von Euch für was das Schmuckstück mal gedacht war?

Ich zerbreche mir schon seit Samstag den Kopf gaga.gif

Link to comment
Share on other sites

also für mich sieht das aus wie ein wiederverwendbares zäpfchen blush.gif

an dem ring kann man die rückzugskordel befestigen eek2.gif und an der skala stellt man die anzahl der hinter sich gebrachten anwendungen ein.

tztztz...auf was die leute so alles stehen smirk.gif

Link to comment
Share on other sites

Na du Glückspilz! laugh.gif

Ich weiß zwar auch nicht was das für ein Teil ist, würde mich aber auch über solche "Spielzeuge" freuen!!!

Gruß Joe

Link to comment
Share on other sites

Man könnte das Ding als Bieruhr verwenden. Nach jedem Bier eine Zahl weiterdrehen und es gibt beim Zahlen der Zeche keine Probleme mit der Kellnerin.

- Damit keine Mißverständnisse entstehen - in Bayern ist ein Bier landesüblich eine Maß (1 Liter). Dann reicht auch für das Gros der Bierdimpfel die Kapazität des Zählers grin.gif.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Damit keine Mißverständnisse entstehen - in Bayern ist ein Bier landesüblich eine Maß (1 Liter). Dann reicht auch für das Gros der Bierdimpfel die Kapazität des Zählers
grin.gif
.


Und do sitzt'da heid no....

Link to comment
Share on other sites

Vieleicht hat sich jemand PRIVAT ein Zählwerk gebaut,um damit etwas in erinnerung zu rufen.

Komerziell scheint das nicht gefertigt zu sein,dann wüsste man etwas davon.

Ich habe schon einiges kurioses aus Munitionsteilen gesehen,alles selbst gebaut.

Letztendlich weiss nur der ERBAUER,welchen Zweck es dient!

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für Euere Beiträge, wie ich sehe werde ich den ursprünglichen Sinn und Zweck des Anhängers wohl nie erfahren.

Also werde ich ihn einfach als nettes Spielzeug in Ehren halten.

Vielleicht ergibt sich ja mal ein Einsatzzweck dafür.

z.B.: Salem´s Bieruhr, obwohl ich nach der zweiten Maß garantiert das weiterdrehen vergessegrin.gif

oder als Sündenzähler, nach 8 Verfehlungen zur Beichte? blush.gif

oder als Beischl..zähler, nach 8 mal gibt´s zwei Tage frei? chrisgrinst.gif

oder als ????

Wem noch was einfällt, bitte melden, danke!

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

In Antwort auf:

oder als Beischl..zähler, nach 8 mal gibt´s zwei Tage frei?
chrisgrinst.gif


In was für einem Sündenpfuhl arbeitest du denn (lechz)?????


Wieso ?

2 Tage frei alle halben Jahre wirst ihm doch wohl gönnen, oder ??

*duckundweg* chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

@Shadow

nicht wirklich AZZANGEL.gif aber wer weiss...vielleicht verleiht chariextreme das gute stück mal an die forenteilnehmer und wir können alle mal ausprobieren wozu es sich am besten eignet. ich hätte es dann bitte gern als erster chrisgrinst.gifchrisgrinst.gifchrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.