Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

lebachere30

Mitglieder
  • Content Count

    1031
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by lebachere30

  1. Ich stimme @PetMan zu. Funktioniert klasse. Muss dann immer nur schauen das ich auf den zig Hülsen von ihm nicht ausrutsche.
  2. Brauchste nicht. Hab das genannte Wechselsystem und verschieße ausschließlich CCI Blazer. Funktion seit zig tausend Schuss top. Nirgends macht sich Verschleiß bemerkbar. @PetMan kann da bestimmt auch was dazu sagen. Und sehs mal positiv. Durch die schwache Schließfeder kann man die Waffe mit den Zähnen durchladen ohne danach zum Dentalschlosser zu müssen
  3. Nein glaube nicht. Der Allgemeinheit helfen ist gut aber der Schutz der eigenen Leute geht vor.
  4. Sollte man auch bei einer Standreinigung tragen. Ist in unserm Verein jedenfalls vorhanden.
  5. Also ich werd jetzt mal meine gestrige Erfahrung kundtun: @gunvlog Du laberst offenbar ohne Ahnung zu haben. Ich war gestern auf einem seit dieser Woche geöffneten gewerblichen Schießstand. Dort musste ein Termin vereinbart werden wie vor COVID19 auch. Auflagen die dort gemacht wurden wurden waren folgende: -Beim betreten des Büros sollten Masken getragen werden -Vor betreten des Standes die Hände desinfizieren - Maximal 2 Leute auf dem KW Stand bei 5 Plätzen Also zusätzliche Personalkosten: 0 Das sind mMn Auflagen die jeder Verein stemmen kann. Durch die Terminvergabe fällt natürlich etwas Arbeit bzw Zeit an. Allerdings hat man die seit über einem Monat an Standreinigungen usw gespart.
  6. Es gibt schließlich Vereine die holen über 100€ im Jahr sowie 4€ pro Training. @PetMan Mensch han mir's gudd
  7. Ja das CZ Wenn würd ich mir ein Nordic holen.
  8. Naja dafür gäb es ja coole Wechselsysteme fürs AR
  9. @PetMan Da ham wir ja mal Glück gehabt Vielleicht in den nächsten Wochen noch was beantragen
  10. @BergKrähe Im MSZU in Ulm darf man im übrigen tatsächlich .50 BMG schießen.
  11. Zur Urkunde hab ich gestern die Info bekommen das meine bei der RK in der ich bin eingetroffen ist.
  12. @erstezw Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Linke werden in der Tat nicht so entschlossen verurteilt wie Rechte. Z.b. Die Sachlage mit den irren Reichsbürgern die automatisch Unzuverlässig sind. Typen der Antifa, die bewusst Gewalttaten sowie Sachbeschädigungen begehen sind nicht automatisch, aufgrund ihrer Mitgliedschaft in der Antifa unzuverlässig
  13. @MP% Hast du eine Langeweile. Unfassbar. Lass mich raten: Linke Hetze ist natürlich OK
  14. +1 @Mittelalter Die Frau macht sich strafbar indem sie den Holocaust leugnet. Rechte, Linke oder sonstige Meinungen sind legitim im Sinne der Meinungsfreiheit. Weil es ist egal welche unbeliebten Systemkritiker man wegsperrt ob links oder rechts. Beides wär in der Tat so etwas was man in den 30ern Ermächtigungsgesetz genannt hat.
  15. OK jeder wie er es für richtig hält. Dann könnte man sich such über die Anschnallpflicht ärgern. Is schließlich die Entscheidung von jedermann ob er gern tödlich verunfallt.
  16. Wobei dieses Szenario vermutlich nicht die Masse der LWB widerspiegelt
  17. Um Gottes Willen. Das macht einen riesen Unterschied. Letztendlich möchte ich nicht diskutieren. Ich sehe es als notwendiges Übel an. Lässt man sie wiederholt nicht rein wird irgendwann vermutlich ein Durchsuchungsbefehl erwirkt und dann gucken sie trotzdem rein. Es ist immer das selbe. Irgendeiner fühlt sich immer benachteiligt und jammert rum. Soll sogar Leute geben die jammern auf dem Schießstand wegen der Lautstärke. Ich seh es so: Die Kontrolle ist Quatsch, aber ich mach kein Fass auf für so eine Kleinigkeit sofern es sich im Rahmen hält. Wenn die gucken wollen das die 6 Waffen auf der WBK im Schrank stehen ist das für mich OK. Aber der Rest wie z.b. Schubladen in der Nähe wo die Herrin des Hauses ihre Schritt-freien Höschen lagert gehen die Jungs nen feuchten Kehricht an.
  18. Ich muss jetzt was dazu sagen obwohl ich mich nicht äussern wollte. Habt ihr keine anderen Hobbys als über so einen Mumpitz zu streiten? Herrgott die Knarren stehen im Schrank und fertig. Und wenn die Kollegen vom Amt klingeln sollen sie halt schauen das alle Waffen im Schrank stehen. Das ist doch nicht mal die benötigte Blutdrucktablette wert sich darüber aufzuregen. Letztendlich wird es immer Kontrollen geben wo sich die Beamten eine Taktik ausdenken an gewünschte Infos zu kommen. Man nehme die Verkehrskontrolle: Die "Rennleitung" hält jemand an. Sie darf allerdings nicht ohne Verdacht verlangen das der Kofferraum geöffnet wird. Also fragen sie nach dem Verbandskasten der sich zu 99% im Kofferraum befindet und werfen halt so einen Blick hinein. Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen das die Kontrolle nicht einfacher wird wenn man in den Fond-Fußraum greift und einen Erste-Hilfe-Kasten rauskramt und dieser auch noch nicht abgelaufen ist. Also: Wenn keine Leiche oder sonstiges illegales Zeug im Kofferraum ist sollen sie halt reinglotzen. Umso schneller bin ich wieder unterwegs. So zumindest meine Einschätzung der Sachlage
  19. Is doch ganz einfach: 1. Waffe kannst du im Dezember erwerben 2. Waffe dem entsprechend im Februar Die 6 Monatige Frist beläuft sich immer auf den entsprechenden Erwerb. Wenn du eine im Januar und eine im Februar erwirbst kannst du die nächsten im Juli und im August erwerben. So wird es jedenfalls in unserem Landkreis gemacht.
  20. Funktionieren die CMMG/Black Dog Magazine auch beim CV22 Wechselsystem von CZ?
  21. Interessant. Baujahr bis 45 oder Entwicklung bis 45? Falls ich mit einem M48 mitmachen darf wär ich vielleicht dabei. Beste Grüße
  22. @erstezw Da war doch was weshalb jemandem das M14 um die Ohren geflogen ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.