Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Gonzzo

Mitglieder
  • Content Count

    3067
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

525 Excellent

About Gonzzo

  • Rank
    Mitglied +3000

Recent Profile Visitors

2123 profile views
  1. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    Bulli Begründung ? CD ... geh dein Migränestab putzen Alles grob wesendliche wurde ja nun bequatscht ... danke der Teilnahme die Herrn
  2. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    Farmer ich hab n Shop gefunden in D da kosten die RWS 44.-/1000 ... Korrektur: Farmer hat (leider) Recht 60.- /1000 Bulli ... 35.- Aufpreis zu den anderen beiden . Frank ... nach dem LW Surt hab ich in den M.I.B. Neutralisierer gekuckt ... Flinte was ist das ?
  3. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    Ok HP-38 Merci sehr gute Info. Die HN werd ich dann (auch) als sehr gut interpretieren ( + 35 € /1000 Stk) Dann werd ich mal die ARES und die LOS im Auge behalten (kosten fast gleich). N340 = Vihtavuori Zu den RWS SINTOX Zündhütchen hab Ihr alle noch nix gesagt ... die wären so sön öko gsund und mit +/- 8 € auf 1000 wär das ja ok.
  4. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    @alzi Tut das denn nu not ? Wär ich Professor für selbstgestopfte Muni tät ich sicherlich nicht fragen ;-) @karlyman Nun die HN sind sicherlich aufwendiger hergestellt als die Ares aber deswegen müssen die Ares ja nicht schlechter sein (theoretisch) ... wie das praktisch ist im "Alltag" hätte ich das gern von Euch gewusst. Zu den RWS SINTOX ZH hätte ich noch gern gewusst was Ihr dazu sagt ...
  5. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    Ja das ist schon richtig mit den Wiederlader fragen nur zuviel möchte ich den auch nicht fragen müssen ein paar Basics wären ganz gut . In diesem Thread hat zumindest Isegrim und HP-38 eine STI das weiss ich. Ich meine mal bei nem Match mitbekommen zuhaben das irgendein Geschoss auf grund seiner Bauart nicht genehmigt war also aus Umweltgründen. Ich frag mich auch warum kosten orig Geco Geschosse deutlich mehr als zb eines von HN oder Ares ? Warum ist nicht jedes VM Geschoss auch am G-Boden zu ? Warum hat zb das H&N .40 S&W 180gr TC HS noch eine zusätzliche Kunststoffschicht ? Sind die RWS SINTOX ZH gut ?
  6. Gonzzo

    Wiederladen von .40 S&W

    Wollte Euch mal um ne Meinung fragen. Angenommen jemand würde sich 40 Muni machen für ne STI Edge fürs IPSC. Was für Geschosse sind da gut ... zb H&N .40 S&W 180gr TC HS ok oder genügt ARES und was wäre dazu n passendes Pulver ? Oder anderst gefragt was taugt in dem Zusammenhang nix ? Die Selbstgestopfte sollte zumindest nicht schlechter sein als ne gekaufte fertige Geco ... prima Funktionieren und sonst auch keine Einschränkungen bedeuten zb Schießstandtechnisch oder was man sonst noch so beachten müsste. Bin kein Wiederlader aber so ne grobe Info wäre nützlich.
  7. Gonzzo

    Code vom Safe

    Ist ja total modern dein Tresor . Der Link ist super ... das Video seh ich immer wieder gern Deine Fragen kann ich nicht Beantworten aber warte ab .... die Sachkundigen stehen bestimmt schon bereit ...
  8. Gonzzo

    Führverbot

    Das kann doch nicht die einzige Lösung sein ... da müßte man ja immer einen Rucksack , Koffer oder Jutebeutel mit Tupperbox etc mitschleppen.
  9. Gonzzo

    Führverbot

    Hier mal ein Artikel ... das im roten Kästchen fasst soweit alles zusammen. http://neu.wieland-verlag.com/sites/default/files/downloads/messer-magazin_messerrecht_2010_02.pdf Ein Messer das als Hieb und Stichwaffe eigestuft ist und unter 12 cm Klingenlänge ... würde da die Messerscheide in dem das Messer steckt und mit nem Schloss gesichert ist (Messer in Scheide) als "verschlossenes" Behältnis zählen ? Manche Dinge sind echt höchst kompliziert ...
  10. Gonzzo

    Führverbot

    Bohr ein Loch durch Klinge und Scheide .... Vorhängeschloss durch. Fertig
  11. Das ist trotzdem eine berechtigte Frage . Auch für Alzi ist das immer wieder ne Herausforderung ... wo er selbst nachblättern muß.
  12. Gonzzo

    WBK Dauer

    Wenn man gut mitplant , kein Rüpel war , der SB und der Verband Top ist (das BL auch) könnte alles regulär also WBK / Bedürfnis / Kanone eingetragen in 5 Tagen über die Bühne gehen. Gut das hilft nun dem TE nix aber egal ... ich versteh das schon wenn man unruhig in der Luft zappelt und auf die Pape wartet ... find sowas nicht gut. Um nochmals den Deppeltest aufzuwärmen ... zufällig hab ich in den Weiten des www eine pdf von einem alten Spiegel Bericht gelesen , es ging um die damalige gr. überarbeitung des Waff § und zwar wer was damals gefordert hat und wie und warum es dann so kam wie es heute ist ... interessant war das wohl der damalige bay. Innenminister ein psych. Gutachten in den Ring geworfen hatte als Opition ... kaum zu glauben.
  13. Über was willst du da reden ??? Ruft doch mal ganz simpel beim SB an und frag nach wie der Stand der Dinge ist .
  14. Bulli wenn du keinen Startplatz bekommen hast aber mitschießen möchtest könntest meinen haben. Ich würde ihn dir pers. überlassen - sofern sowas übertragbar ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.