Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Andyd

Mitglieder
  • Content Count

    344
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

192 Excellent

About Andyd

  • Rank
    Mitglied +250

Recent Profile Visitors

720 profile views
  1. ATF hat gerade alle Waffenhaendler in Texas angerufen und auch Emails geschickt, weil hier auf einer Gunshow von 5 Haendlern Waffen gestohlen wurden. Nun sollen alle aufpassen. Die meisten illegalen Waffen kommen aus legalen Kaeufen, straw purchases genannt. Durch die Naehe zu Mexico, wo viele Waffen higehen, muss man hier nicht nur den Kauf von zwei oder mehr Kurzwaffen, sondern auch von Langwaffen innerhalb von 5 Werkstagen dem ATF und oertlicher Polizei melden. Glocks werden hier massenhaft aus 80% receivern gebaut und zu bunten Phantasiewaffen zusammengeschustert.
  2. Ich war mehrmals im Keller von SIG Sauer beim Beschussamt Eckernfoerde und habe vom Beschussamtsleiter Herrn Plohmann den ganzen Beschuss erklaert bekommen. Ich hatte damals sechs oder sieben Pistolen beschiessen lassen und er benutzte den Laufdorn Uebermass und Untermass und das gleiche fuers Patronenlager, die waren in riesigen Schubladen untergebracht. Die Huelsen waren mit dem Kaliber lasergraviert oder hatten einen geriffelten Rand. Dann wurden die Waffen hinter der Sicherheitsscheibe 2x abgefeuert, entweder in der hydaulischen Anlage hinter dem Schutzglas oder auch von Hand. So that's that. In den USA ist man der Meinung, dass ein guter Matchlauf ( gerade fuer eine .22 l.r.) zur Muendung hin leicht enger werden sollte und auf Rimfirecentral.com haben viele Mitglieder ihre Laeufe "slugged" und vermessen und fanden diese Verengung bestaetigt.
  3. Du solltest aber auch darauf verweisen, dass sich hier die Hersteller an SAAMI Vorgaben halten und bei der hiesigen Produkthaftpflicht der Sinn eines Beschusses doch fraglich ist. Rock River Arms z.B. hat seine 9mm Carbines mit Laeufen nach SAAMI ausgestattet und die waren enger ausgefallen als CIP Abmessungen. Um die 9mm AR's nach Oesterreich exportieren zu koennen, musste RRA erstmal neue Buttons fuer CIP Laeufe besorgen und brauchte dazu einen Auftrag des oesterreichischen Importeurs im sechsstelligen Bereich. Wenn also RRA sich an die Spielregeln halten muss, sollte H&K das auch muessen.
  4. Law Enforcement Officers haben einen Eid auf die Verfassung geschworen und duerfen Gesetze die gegen die Verfassung verstossen nicht befolgen.
  5. Und jetzt wird der U.S. Supreme Court "liefern" muessen, dieser Eingriff in die Bill of Rights ist verfassungswidrig und geht vor den Federal Court. Soweit haben die Gun Rights Advocates es auf state-level mit appeals und emergency appeals versucht, jetzt kommt der naechste Schritt. The federal court hears your case if: The case involves violations of the U.S. Constitution, treaties or federal laws,
  6. Was der Governor will ist belanglos. Die U.S. Consitution ist hoechstes Recht und hoeherrangiges Recht bricht niederrangiges Recht. Das ist ungfaehr so, als ob man in Bayern die Wahlrechte der Frauen auf Landesebene aufheben moechte.
  7. Falsch. 19.5 Gramm sind unmoeglich und 19.5 grain ebenfalls. Ich habe umfangreiche Wiederladetabellen und kein Pulver, selbst das langsamste Magnumpulver, geht ueber 10 grains bei 9mm Para. Ich wollte nur verdeutlichen, dass Geco die Angabe falsch gemacht hat und das kann nur einer von vielen Fehlern sein. Da du dass nicht verstehst, wage ich zu bezweifeln, ob du ueberhaupt Wiederlader bist. Fachkenntnis ist auf jeden Fall nicht vorhanden.
  8. Man muss mich nicht kennen und wuerde dann wohl auch nix verpassen aber ich habe den Kaufpreis mit Dollarzeichen versehen und das sollte doch ein gewisser Hinweis sein. Ich habe eben Tula 9mm 115 gr ausgewogen mit 5,7 grain und sichtbar groesserer Fuellhoehe. Winchester USA Forged 115 hat 5,8 grain drin und ebenfalls das Huelsenvolumen besser ausgefuellt. Die Winchester Forged in Stahlhuelse sind auch die einzigen 9mm Geschosse die ich je mit Crimprille gesehen habe.
  9. Das Geschossgewicht ist mit 8g / 124 gr angegeben. Wenn das konsequent eingehalten weare, waeren 19.5 g dann wohl auch Gramm. Das ist allerdings auszuschliessen. 19.5 grains ist eher etwas fuer grossvolumige Magnumhuelsen. Meine 9x19 Ladungen bewegten sich, abhaengig vom Pulver und Geschoss immer zwischen 3.5 bis ca. 6.5 grain. Mit 4.4 grains bekommt man mit dem progressiven Alliant Bullseye und 124 gr VM eine ordentliche Gebrauchsladung hin.
  10. Weisst du zuverlaessig welches Pulver verladen wurde? Ich weiss nach ueber 30 Jahren reloading schon wie ich Pulver wiege und oeffentlich kann ich dir auch sagen, dass ich ca. 40 Pfund Nitropulver in meiner Garage habe und da auch noch ca. 8,000 Schuss Fabrikmunition liegen.
  11. Ich habe vor ca. zwei Monaten Geco 124 gr in den weissen Schachtel und vor einem Monat 115 gr in roter Schachtel made in E.U. gekauft . Die Munition wird hier fuer ca. $155/1000 angeboten und ist massenhaft auf Lager. Ich habe bei der 8 Gramm / 124 gr Patrone mal ein Geschoss gezogen, weil die Ladung mit "contains 19.5 g" auf der Packung angegeben wurde. 0,195 Gramm sind ca. 3 grains, die Kommastelle scheint nciht verrutscht zu sein und das hat mich aufmerksam gemacht. Gewogen habe ich 4.2 grains und es ist genug Platz in der Huelse um fast eine doppelte Ladung bei Ladedichte 1 hinzubekommen. Ich glaube ich suche mir schon mal einen guten Anwalt und plane meinen Ruhestand!
  12. In the general information, page 13, 9.b. of ATF Form 6 Part 1 it clearly states: 9. Under Arms Export Control Act of 1976 regulations in 27 CFR 447.41(c), a permit is not required for the importation of: ..... b. Minor components and parts of Category I(a) firearms, except barrels, cylinders, receivers (frames) or complete breech mechanisms, when the total value does not exceed $100 wholesale in any single transaction. https://www.atf.gov/resource-center/docs/atf-f-5330-3apdf/download Keine Ahnung was du meinst, so hatte ich das wohl nicht geschrieben.
  13. Im Gegensatz zu Grizzly45 finde ich Germans Beitrag nicht belanglos und in krassem Gegensatz zum EkelAlfred auch in keiner Weise lustig. Ich bin in den USA registrierter Waffenimporteur und Haendler und habe Haendlerkontakte in Deutschland und Oesterreich, die immer mal wieder fragen, ob ich beim Export behilflich sein kann und eventuell etwas schicken koennte. Ich helfe denen gern hier bei der Abwicklung und den Formularen, so haben wir gerade eine Bestellung von AR15 Teilen ueber $150,000 bei RRA aufgegeben, schoen mit Form DSP-83 und purchase order. Es ist ein enorm komplizierter Vorgang und der "Endverbraucher" muss hier ein Enduser Statement und Endverbleibungserklaerung fuer alle ITAR Artikel abgeben und eine Importerlaubnis oder Nachweis haben, dass keine noetig ist, bevor die Exporterlaubnis erteilt werden kann und die Ware darf auch nicht wieder ausgefuehrt werden. Fuer einen Haendler ist die Antragsabgabe schon deutlich schwieriger als fuer einen Hersteller und mit enormen Aufwand verbunden. Die Ausfuhr von Waffen, Waffenteilen und Waffentechnologie unterliegt dem State Department und auch wenn U.S. Customs (ICE) und DHS sich wenig um die Einhaltung kuemmern, ist es ein enormes Risiko z.B. mit einer simplen Meprolight Tritium Visierung, einer Gasmaske, Zielfernrohr oder aehnlichen eigentlich harmlosen Dingen im Koffer die USA verlassen zu wollen. Ebenso reglementiert ist der Import von unwesentlichen Waffenteilen, wenn diese einen Handelswert von ueber $100 haben. Zehn Jahre in "Club Fed", dem Federal Correctional Institute, sind eine lange Zeit um ueber so einen kleinen Fehler nachzudenken.
  14. Auf alle Tests kann man sich vorbereiten. Die meisten U.S. Polizeibehoerden lassen die psychologischen Tests deshalb von Psychologen mit Luegendetektoren durchfuehren.
  15. ... und einen simplen IQ Test fuer Wahlen bitte!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.