Jump to content
IGNORED

Brenneke?


Fritzchen

Recommended Posts

Hallo, an die Wissenden!

Leider kann ich mir absolut nicht vorstellen, wie dieser Mann ausschaut.

Darum meine Frage: hat vielleicht jemand ein Photo von ihm? Oder weiß jemand, in welcher Zeitschrift eines zu finden war?

(Schließlich steht er im öffentlichen Interesse und kann nicht mehr auf seine Privatsphäre pochen.)

Ich würde sein Bild gerne auf meinem Nachttischchen aufstellen, um jeden Tag für ihn zu beten ...

MfG

Fritzchen color> color> color>

Link to comment
Share on other sites

In einem VISIER war mal eine Zeichnung, bei einem Bericht über ihn, aber ob die realistisch war, müsste man DTS fragen.

Er hatte da relativ wenig Haare und so einen grünen Anzug, die Zeichnung sah so aus, wie die bei Gerichtsverhandlungen mit Photoverbot, wo dann Zeichner im Verhandlungssaal solche Bilder zeichnen; könnte also realistisch gewesen sein.

Hier im Forum hat übrigens mal irgendjemand mit ihm telefoniert (Brenneke rief ihn an), er sagte dann, er wäre Artillerie-Reserveoffizier, kein Witz! Er spricht mit norddeutschem Dialekt stand da noch in dem Thread.

Den Thread müsste es noch geben, war vom Sommer diesen Jahres.

Sag mal, wozu willst Du denn das alles wissen, planst Du etwa Voodo- pissed.gif-Zauber? wink.gif

Gruß

Webley

Link to comment
Share on other sites

..laut Visier möchte der Herr angeblich ab Mai 2003 in den "wohlverdienten" Ruhestand entschwinden. Vorher macht er sich aber noch bei vielen unvergeßlich! Ehrlich gesagt, ich möchte gar nicht wissen wie er aussieht! color> pissed.gif

Link to comment
Share on other sites

Ich habe leider keine Digitalkamera, sonst könnte ich mal ein Foto von ihm machen. Er wohnt nämlich bei mir um die Ecke.

Eine Bekannte, die regelmässig mit ihm im Flieger nach Berlin sitzt, hat ihn übrigens mal als völlig bürokratischen Querkopf bezeichnet. Dabei kennt sie ihn nur oberflächlich und hat mit seinen dienstlichen Ergüssen nichts zu tun.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Voodoo-Zauber wäre eine gute Idee. Blöd, daß wir dazu zu aufgeklärt sind.

Aber stell Dir mal vor, Du sitzt auf einer Bank, ein älterer Herr fragt, ob noch ein Platz frei ist, und Du kannst sagen:"Für Sie nicht, Herr Soundso".

Im übrigen käme auch noch ein Platz neben dem Kruzifix in Frage, auf der anderen seite ein Herr .... (zur freien Auswahl).

Schließlich hing Christus auch zwischen 2 Räubern! wink.gif)

Aber Spaß beiseite: Ich möchte immer gern wissen, wie mein Gegner aussieht.

MfG

Fritzchen

Link to comment
Share on other sites

Also eines sage ich Dir:

Tausende wären froh,. wenn sie seine Adresse wüßten. Dann kämen Beschwerdebriefe nämlich echt an und würden nicht schon in seinem Büro abgefangen.

Und: Wozu brauchst Du eine Digitalkamera? Ein ordinärer Photo tut´s auch!

Fritzchen

(echt unzufrieden)

Link to comment
Share on other sites

Ich halte nichts davon. Was kann daran postiv sein, wenn der Haß der Waffenbesitzer sich gegen ein bekanntes Gesicht richtet? "Feindbilder" bringen niemanden weiter. Die Personalisierung, die vielfach betrieben wird, sollte man nicht zu weit treiben. Man sollte nicht auf die Idee kommen, die Waffenbesitzer wären ihre Probleme los, wenn Brennecke nicht mehr im Amt wäre.

Und demnächst dürften wir uns dann womöglich auf RTL2 anschauen, wie irgendwelche Idioten auf sein Bild schießen... Nee danke...

MarcH

Link to comment
Share on other sites

Wollt Ihr jetzt noch Public Relation für ihn machen? Seine Ausstrahlung hat doch schon den Atlantik überquert! Dort dient das neue deutsche Waffengesetz der NRA schon als schlechtes Beispiel! Sie ruft damit auf: Leute geht wählen, sonst geht es euch wie den Deutschen!

Außerdem: Nicht daran zu denken welcher Schaden dort auf die gleichnamige Firma zukommen könnte!

Link to comment
Share on other sites

Visier 12 / 2002 , Seite 48 !

Grient über beide Backen wie ein Gutmensch,

gepflegtes Äußeres, aber eben nur Dünnes im Kopf.

Ist das nicht der NRW-Innenminister Behrens, dessen Gesicht aber einen würdigen Ersatz für Mr. Slug darstellen könnte?

Link to comment
Share on other sites

Was glaubt Ihr wohl, warum sich ein Brenneke und der Stotterer vom Dienst in NRW so gut verstehen? Gleiche Ausbildung, gleiches geistiges Niveau, nie im Leben etwas Richtiges gearbeitet, stets schön vom Staat und Steuerzähler alimentiert, kein Fetzen Verantwortungsgefühl im Leib. Dafür aber Eins-A im Intrigieren und Winkelzüge-Schmieden. Vom IQ brauchen wir garnicht zu reden.

Und mit was für eine Sorte Mensch umgibt sich so einer? Natürlich nur Ja-Sager und ähnlich Gepolte... icon13.gif

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank an JV und Cetus. Es gibt eben doch noch nette Menschen!

Schaun wir mal, wen ich da raufschicken kann, zum Anschauen. Von Kassel aus ist es leider schlecht zu erreichen. Auf der Fahrt nach Dortmund hätte ich nur Zwischenstation machen müssen.

Nach Kassel wird er wohl nicht kommen ...

Auf jeden Fall habe ich mir das Visier 10-2001 rausgesucht. Da sind aber zwei Karikaturen mit nur geringer gegenseitiger Ähnlichkeit drin. Die erste wäre echt zum Schießen (nicht mißverstehen, bitte). Allerdings habe ich ihn mir irgendwie anders vorgestellt.

Vielleicht sollte man ihn mal zu einem (möglichst kulturell unabsagbaren) Schützenabend einladen. Da kann man immer Neues dazulernen, Freunde treffen etc.

Ansonsten, schön Tach noch!

Fritzchen

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.