WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

frosch

20 Schuss 9mm Pistolen Magazine nach Öserreich schicken.

6 Beiträge in diesem Thema

Moin!

 

Ein guter Bekannter in Wien möchte von mir 10 SIG P226 Magazine mit 20 Schuss (Aftermarket) geschickt bekommen, weil ich sie hier deutlich günstiger bekomme.

 

Frage: Gibt es irgendwelche Bestimmungen zu beachten?

 

BAFA: Ausfuhrgenemigung meine ich, sollte nicht notwendig sein, da EU Land.

 

Waffenrecht BRD: Spielt keine Rolle , da kein wesentliches Waffenteil

 

Waffenrecht Österreich: Habe nichts davon gehört, dass Magazine in Öserreich reglementiert sind.

 

Habe ich etwas übersehen?

 

Gruß,

 

frogger

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kernfrage ist an unsere österreichischen Mitglieder ist: Gibt es irgendwelche Magazin-Beschränkungen hinsichtlich EU Einfuhr und Besitz in Öserreich?

 

Danke und Gruß,

 

frogger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht viel Resonanz auf deine Frage. Ich würde sie mal den Pulverdampflern

auf www.pulverdampf.at stellen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

 

Am 18.6.2017 um 21:15 schrieb HangMan69:

zoll bei einem paket von d nach ö?!?

Beim Verbringen in ein anderes EU Land von Dual Use Gütern kann dieses genehmigungspflichtig sein. Schau mal nach in: Art 22(1) Dual Use VO ivm Anhang IV       und Paragraph 11(2-5) AWV

 

Ergänzung: Habe nachgeschaut.  Verbringen von D nach Ö ist aus deutscher Sicht erlaubt

bearbeitet von maxeb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden