Jump to content
IGNORED

Die Freie Welt, Artikel: "Gedankenanstoß zum Selbstschutz gegen den Terror"


horidoman
 Share

Recommended Posts

Gerade entdeckt. Guter Mann! Gut recherchiert!

http://www.freiewelt.net/nachricht/gedankenanstoss-zum-selbstschutz-gegen-den-terror-10067978/

 

Zitat

Ein Gastbeitrag von Gregor Wensing

Gedankenanstoß zum Selbstschutz gegen den Terror

Angela Merkel versprach „alles Menschenmögliche“ zu unternehmen, um weitere terroristische Anschläge zu verhindern und auch Horst Seehofer hat sich positioniert: Bayern werde sich mit aller Härte und mit aller Entschlossenheit dem Terror entgegenstellen und "alles Menschenmögliche tun", um den Schutz der Bevölkerung zu gewährleisten. Alles, was notwendig sei, werde finanziert und es sei erst einmal wichtig, "alles zu denken". ...

 

Link to comment
Share on other sites

diese Meinung und genau diese Argumente (Fakten!!) werden im mainstream (politisch wie publizistisch) nur allzugerne ignoriert, oder im Klartext:  unterdrückt!

 

 

der Artikel ist wirklich sehr sehr gut........einem solchen Vorhaben werden die links-grünen Baumknuddler aber niemals zustimmen.....egal was noch passiert. faktisch geht heutzutage politisch ohne die (Bundesrat) aber fast nix. wenn jemand wie der Kretschmann ( als Realist ) hier aktiv werden würde......wird er aber nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb alzi:

...

......einem solchen Vorhaben werden die links-grünen Baumknuddler aber niemals zustimmen.....egal was noch passiert. faktisch geht heutzutage politisch ohne die (Bundesrat) aber fast nix.

...

Die brauchen nirgends zuzustimmen weil weder Merkel noch der Horst außer heißer Luft etwas brauchbares vorlegen werden. Erstere hat ihr Ziel noch nicht erreicht, zweiter hat nichts zu melden.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb erstezw:

Die brauchen nirgends zuzustimmen weil weder Merkel noch der Horst außer heißer Luft etwas brauchbares vorlegen werden. Erstere hat ihr Ziel noch nicht erreicht, zweiter hat nichts zu melden.

 

Leicht OT zum Waffenrechtsthema aber trotzdem eine gute Analyse:

http://www.rolandtichy.de/kolumnen/helds-ausblick/wo-ist-die-verteidigungslinie-dieser-republik/

 

Zitat

 

Helds Ausblick – 17/2016

Wo ist die Verteidigungslinie dieser Republik? Di, 2. August 2016

[...]

Es ist unglaublich, aber wahr: Nach der Anschlagsserie der vergangenen Woche, die jederzeit eine Fortsetzung erfahren kann, ist die Bundesregierung nicht in der Lage, den Satz über die Lippen zu bringen: „Dies ist ein Angriff auf unser Land“. Die Bundeskanzlerin scheint ihre Aufgabe darin zu sehen, ihren Gemütszustand mitzuteilen. „Erschütternd, bedrückend und auch deprimierend“ hat sie die Anschläge genannt. Haben wir also eine erschütterte, bedrückte und deprimierte Regierung? Das wäre schlimm. Aber spricht aus Merkels Mund überhaupt eine Regierung? Von der Rolle des Staates und seinen Schutzpflichten gegenüber der Gesellschaft war auf der Pressekonferenz am 28.Juli kaum die Rede. ...

 

Und dann ist da noch diese seltsame Geschichte:

http://www.debka.com/article/25580/How-Muhammad-Dalil-toyed-with-European-security

Zitat

German intelligence and its other European counterparts knew everything they needed to know about Muhammad Dalil to hold him in check - even his ISIS code name: Abu Yusuf al-Karrar. Nevertheless, on July 24, he was able to approach the gate of a music festival in the Bavarian town of Ansbach and, after being turned away, was left free to blow himself up outside a nearby wine bar and injure 15 people, some of them badly. ...

 

 

 

 
 
 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.