Jump to content
IGNORED

Frage zu Waffen


KMBM1
 Share

Recommended Posts

Hi,

habe mich neu angemeldet und habe nun eine vielleicht nicht ganz einfache Frage. Ich hoffe ich bin hier richtig und habe es auch im richtigen Bereich hochgeladen (sonst bitte verschieben).

Mein Opa hat unter anderem 3 Waffen die vermutlich noch funktionieren im Keller an einer Wand hängen (siehe Foto). Mich interessiert da er es nicht weiß, woher diese kommen, aus welcher Zeit und was diese evtl. aktuell wert sind. Vielleicht kennt dich jemand aus. Habe noch ein paar Fotos die näher sind falls gebraucht.

Vielen Dank Euch allen!

post-55202-0-75160100-1410160059_thumb.j

Link to comment
Share on other sites

Bessere Fotos kann ich leider nicht hochladen wegen der Größe :(

War zu Besuch und habe die fotografiert. Stempelungen weiß ich jetzt nicht, da ich danach nicht geschaut habe.

Ich frage nochmal meinen Opa vielleicht weiß er noch ein paar Infos.

Link to comment
Share on other sites

Perkussionspistole oben:

Die Dicke und die Gestaltung des Schloßbleches sehen stark nach Zinkdruckguß aus. Magnet dranhalten.

Blunderbuss Mitte: Halte hier mal einen Magneten an den "Lauf".

Auch die Kreuzschlitzschraube, die den Hahn hält, läßt nix Gutes vermuten.

Die untere "Waffe" ist mir zu detailarm abgebildet.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.