Jump to content
IGNORED

Holster P 30L


Obermaat
 Share

Recommended Posts

In habe das Blackhawk CQC und bin sehr zufrieden damit.

Das ist für die P30 gedacht, passt aber auch für die P30L.

Der Lauf schaut dann nur ein wenig unten heraus.

Das stört aber nicht.

Kann ich nur bestätigen, nutze das selbe Holster für meine HK45...allerdings nicht für IPSC.

Die Verriegelung ist sehr praktisch und extrem schnell zu lösen. Ein Wort der Warnung. Entriegelung nur mit "Finger lang" am Holster, also so, wie man sowieso ziehen soll. In den USA haben es ein paar Spezialisten geschafft, mit gekrümmten Finger zu ziehen und sich dann in diverse wertvolle Körperteile zu schießen. Natürlich war dann das Holster schuld :rotfl2:

Genauso wie Fußraum-Teppiche in Autos gerne mal für Dauergas sorgen.

Beste Grüße

empty8sh

Link to comment
Share on other sites

Ich suche ein Holster für die P 30L welches gut für IPSC

geeignet ist.

Ich verwende für IPSC und meine P30 (ohne L) das Safariland 5197, wobei ich aber eine andere Gürtelbefestigung habe als die auf dem Foto. Meine sieht stabiler aus und damit sitzt das Holster etwas tiefer, so dass man schneller ziehen kann (Griffrücken minimal über Oberkante Gürtel). Weiß nicht, ob's das 5197 auch für die L-Ausführung gibt.

23-2760.jpg

Nachtrag: Gibt's wohl leider nicht für die L: Die L-Ausführung ist auf der verlinkten Safariland-Seite nicht aufgelistet. Und BBL = 3,875" = 98 mm ist exakt die Lauflänge der kürzeren Ausführung. Wobei im Bereich der Mündung meins mit meiner P30 aber noch bisschen Luft hat. Müsste man mal probieren, wie die L da reinpasst.

"Höppner & Schumann".

Ja, kann mir gut vorstellen, dass die ein sehr gutes IPSC-Holster für die P30(L) herstellen können, evtl. Sonderanfertigung. Obermaat, halte uns bitte auf dem Laufenden, wenn Du bei denen eins bestellst. Ich interessiere mich nämlich auch dafür.

In habe das Blackhawk CQC und bin sehr zufrieden damit.

Das habe ich auch. Für IPSC nicht so gut geeignet, weil es ein paar Zehntel kostet, die "Entriegelungstaste" (so nenne ich sie mal) mit laaangem (!!!) Zeigefinger zu drücken. Bei einigen US-Schießausbildern ist das Holster sehr umstritten, weil es den einen oder anderen Unfall damit gab. Die Zivilfahnder vom deutschen Zoll verwenden es. Als Dienstholster ist es meiner unmaßgeblichen Meinung nach was Feines. Man kann ziemlich schnell daraus ziehen, aber nicht so schnell wie aus dem 5197.

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

Ich verwende für IPSC und meine P30 (ohne L) das Safariland 5197, wobei ich aber eine andere Gürtelbefestigung habe als die auf dem Foto. Meine sieht stabiler aus und damit sitzt das Holster etwas tiefer, so dass man schneller ziehen kann (Griffrücken minimal über Oberkante Gürtel). Weiß nicht, ob's das 5197 auch für die L-Ausführung gibt.

[...]

Das habe ich auch. Für IPSC nicht so gut geeignet, weil es ein paar Zehntel kostet, die "Entriegelungstaste" (so nenne ich sie mal) mit laaangem (!!!) Zeigefinger zu drücken. Bei einigen US-Schießausbildern ist das Holster sehr umstritten, weil es den einen oder anderen Unfall damit gab. Die Zivilfahnder vom deutschen Zoll verwenden es. Als Dienstholster ist es meiner unmaßgeblichen Meinung nach was Feines. Man kann ziemlich schnell daraus ziehen, aber nicht so schnell wie aus dem 5197.

Hat das Safariland eigentlich eine Sicherung und wenn ja, wie funktioniert diese? Rein aus Interesse :)

Die Zollfahnder haben das Blackhawk Serpa in Level 3, also mit zusätzlicher Bügelsicherung.

IMI/FAB bietet inzwischen leicht veränderte Nachbauten inspiriert vom Serpa an: Klick hier!

Beste Grüße

empty8sh

Edited by Empty8sh
Link to comment
Share on other sites

Hat das Safariland eigentlich eine Sicherung und wenn ja, wie funktioniert diese? Rein aus Interesse :)

Die Zollfahnder haben das Blackhawk Serpa in Level 3, also mit zusätzlicher Bügelsicherung.

Das Safariland 5197 hat keine Sicherung. Man kann aber mit der links im Bild sichtbaren Schraube einstellen, wie stramm die Pistole im Holster sitzen soll. Innen ist es (auf einer Seite) dünn mit Leder überzogen.

Zum Holster der Zollfahnder: Ich will nicht klugsch...en und weiß darüber nur, was in dem Artikel steht:

cop-gmbh.de/media/content/downloads/presse/safariland_sl6367_08_2009.pdf

Demnach haben sie "das verdeckt zu tragende Blackhawk CQC Serpa". Das gibt es meines Wissens nur in folgender Ausführung ohne Bügelsicherung:

blackhawk.com/catalog/SERPA-Concealment,1410.htm

Die "offen zu führende" Level 3-Ausführung verwenden laut dem Artikel die uniformierten Zollbeamten. Steht gleich im ersten Abschnitt nach dem Fettdruck.

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Stimmig zu dem Holster wäre dieser Gürtel von Sickinger:

sportshooter.de/guertel/sickinger_holsterguertel_4_cm.htm

Habe mal zwei Fotos von meinen schönen Stücken gemacht (s. Anhang). Der Gürtel ist ca. 39 mm breit. Das Holster kann man an die genaue Breite des Gürtels anpassen (s. die beiden kleinen Dinger unterhalb vom Gürtel auf Foto 2, die sind verschiebbar und fixierbar).

Wobei mir aber zwei deutsche IPSC-Größen schon vor Jahren vom Blackhawk Serpa CQC für IPSC abgeraten haben, einer davon vielfacher deutscher Meister. Grund war hauptsächlich, dass es für IPSC zu lange dauert, aus dem Holster zu ziehen (wegen der Sicherung und weil es ziemlich hoch sitzt). Wie gesagt: Deswegen verwende ich für IPSC das oben abgebildete Holster.

Auch ich rate Dir hiermit ausdrücklich vom Blackhawk Serpa CQC für IPSC ab! Für Zivilfahnder mag es ideal sein, für IPSC sicher nicht. Habe Dir aber gerne Deine Frage beantwortet.

Thema Magazin-Holster:

post-37926-0-76985600-1405872799_thumb.j

post-37926-0-04349700-1405872812_thumb.j

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

Hier auch noch zwei Fotos von dem Rig, das ich bei IPSC im Einsatz habe. Das ist brauchbar für IPSC. Noch nicht ideal, aber brauchbar. Kannst Du erkennen, dass die Waffe ... ääh ... Banane deutlich tiefer sitzt als beim Serpa? Besagter deutscher Meister sagte uns im Kurs: Ideal ist, wenn das obere Ende des Griffs minimal über dem Gürtel ist. Das ist bei dem Safariland-Holster so ziemlich der Fall. Auf dem zweiten Foto sieht man besagte Blackhawk-Befestigung für zwei Magazin-Holster.

post-37926-0-63745500-1405876690_thumb.j

post-37926-0-42386400-1405876707_thumb.j

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

Ich habe privat Blackhawk Serpa CQC für die Glock 17 und die HK P30. Zum führen (Jäger) und als Dienstholster für die P8 bei Y-Tours gut. Aber für IPSC verschenkst du Zeit.

Wenn du eh schon eines rumliegen hast, kein Problem. Als Anfänger kommt es auf die Sekunde nicht an. Aber als Erstanschaffung, kauf' etwas anderes.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich habe privat Blackhawk Serpa CQC für die Glock 17 und die HK P30. Zum führen (Jäger) und als Dienstholster für die P8 bei Y-Tours gut. Aber für IPSC verschenkst du Zeit.

Wenn du eh schon eines rumliegen hast, kein Problem. Als Anfänger kommt es auf die Sekunde nicht an. Aber als Erstanschaffung, kauf' etwas anderes.

:hi: mit einer Büroklammer kann man die Sicherheitstaste des Blackhawks außer Funktion setzen...

Gruß Horst

Edited by Horst Wittmann
Link to comment
Share on other sites

@ obermaat

ist das ein befriedetes ehebett ? ;-)

ja dieses speed sec midlow hab ich auch im auge.

aktuell hab ich so n sauteueres hochmodernes DAA Race Master (leider voll das gelumpe) und ein ganz billiges für 25 kröten aber das funktioniert wenigstens !!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.