Jump to content
IGNORED

World Forum on the Future of Sport Shooting Activities


Robert Schuhbauer-Struck
 Share

Recommended Posts

Mein erster Gedanke dazu: Schießsport nur noch mit Laser und Waffen die erst "scharf" werden wenn sie in der Hand des biometrisch registrierten Schützen auf die Scheibe gerichtet sind.

Link to comment
Share on other sites

Achtung, wir reden hier nicht von Deutschland, sondern von einer internationalen Interessenvertretung...

Ich bin überzeugt - wenn Herr Keusgen so (s.o.) die "Interessen" der Sportschützen verstehen und vertreten würde, wäre er dort schnell wieder "weg vom Fenster".

Edited by karlyman
Link to comment
Share on other sites

Wenn das so lange gedauert hat, schreib ich extr a l a n g s a m e r .

Das Forum kümmert sich seit Jahren (recht erfolgreich) um die täglichen Probleme, die international im Warenverkehr, im Waffenrecht, in Zoll- und Beschussproblemen usw. entstehen. Dabei geht es auch um Umweltprobleme, um Verbesserung des Images der Waffenbesitzer(!), um Aufklärung und Mythenbeseitigung, was in den Medien gegen Jagd, Sportschießen und Legalwaffenbesitz vorgebracht wird und vieles mehr.

Selber lesen (dann kannst du das Tempo bestimmen...): http://www.wfsa.net/

Link to comment
Share on other sites

Also die Homepage dieser Vereinigung hat mir schon gereicht.

Aber vielleicht kann WO noch etwas lernen. Mit 3000 Teuro für die Vollmitgliedschaft, wird mal nicht allzuviele Trolle bekommen.

@Ulrich: Ähmmmm..... und was sind denn die Erfolge? Komischerweise hört man außer aus den USA ja keine großen Erfolgsmeldungen für die internationale Waffenlobby. Und im Land of the free wird ja wohl eine andere, wohlbekannte Organisation federführend sein. Außerdem fragt man sich, wie es denn zu der Besetzung des Vorstands kommt. Große bekannte Vertreter der "Gun Community" findet man hier irgendwie nicht.

Edited by Harry Callahan
Link to comment
Share on other sites

Nick Alexakos, der IPSC-Präsident, war seit der Gründung für mehrere Jahre WFSA-Präsident und da sehr rührig. Ich hab aber auch keine Lust und auch keine Zeit, hier die (nach meiner Ansicht zweifellos vorhandenen) Erfolge der WFSA aufzulisten, nur damit anschließend (analog zu dem hanebüchenen Thread zu den Blockiersystemen) wieder die Verschwörungstheoretiker kommen und sich hier glücklich spinnen.

Da gibt's Angenehmeres im Leben. :rolleyes::beach:

Hier vielleicht ein wenig verständlicheren Lesestoff, hatte ich vorher übersehen:

http://de.wikipedia.org/wiki/World_Forum_o...ting_Activities

(Typo beseitigt)

Edited by Ulrich Eichstädt
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.