Jump to content
IGNORED

Einbruch beim Zoll - Pistolen und Westen weg!


Guest Krag Gun

Recommended Posts

Zitat:

Daher schließen die Ermittler auch nicht mehr aus, dass der Einbruch gar keiner war - sondern nur vorgetäuscht wurde. Dann müsste der Zoll wohl in eigenen Reihen recherchieren, wer die Waffen vom Typ Heckler & Koch P30 gestohlen haben könnte.

Wäre nicht das erste mal und an den Mann bringen das geht sehr wohl von wegen unverkäuflich.

Link to comment
Share on other sites

Der Verkauf der Beute dürfte wohl unmöglich sein.......

Ich bin mir sich dafür gibt es sicherlich genug abnehmer.

Hä? :confused:

Widerspricht sich irgendwie...

edit: Ahhh, jetzt doch!

Zitat und eigene Meinung! :)

Link to comment
Share on other sites

Zitat: Pressesprecherin Elke Wilsch: „Wir können derzeit keine Angaben über die Sicherungsmaßnahmen machen. Aber man kann davon ausgehen, dass die Waffenkammer sicher ist.“

In diesem Glauben war der Vater aus Memmingen ebenfalls, was durch die Behörde abgenommen wurde.

Link to comment
Share on other sites

Zitat: Pressesprecherin Elke Wilsch: „Wir können derzeit keine Angaben über die Sicherungsmaßnahmen machen. Aber man kann davon ausgehen, dass die Waffenkammer sicher ist.“

Offensichtlich genauso sicher wie die Rente und die fehlende Absicht der DDR-Führung, eine Mauer zu errichten...

Link to comment
Share on other sites

Eine ketzerische Frage: Wie soll ich mich zukünftig bei einer Verkehrskontrolle im deutsch-belgischen Grenzgebiet verhalten, wenn zwei nette Herren mit "Zoll"-Schutzwesten und H&K P30 mich zum Anhalten bewegen wollen? :wacko:

Link to comment
Share on other sites

... was soll der späte Aufriss? ganze 2! Waffen gestohlen - die "Waffenkammer" taugt wohl kaum für die Diskussion über zentrale Aufbewahrung. Das Zollamt liegt zwar am A.. der Welt im Süsterfeld, aber das tun die Wohnhäuser in der Umgebung auch - wenn da einer nen B-Schrank knackt hat das die gleiche Größenordnung.

Gruss,

Mich B) el

Link to comment
Share on other sites

... was soll der späte Aufriss? ganze 2! Waffen gestohlen - die "Waffenkammer" taugt wohl kaum für die Diskussion über zentrale Aufbewahrung.(...)

Falsch. Entweder die zentrale Aufbewahrung ist sicher und dann ist auch ein Diebstahl von 2 Waffen ausgeschlossen oder sie ist es eben nicht. :bb1:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.