Jump to content
IGNORED

Eigene Waffen Videos drehen


Bender

Recommended Posts

Hallo,

ich plane eigene HD Videos über Waffenpflege und Wartung sowie Montage und Demontage auf zu nehmen. Diese möchte ich dann zur allgemeinen Information öffentlich einstellen.

Gibt es da in Deutschland irgendwelche gesetzlichen Bestimmungen zu beachten? Ich möchte schließlich nicht plötzlich als unzuverlässig da stehen.

Grüße

Bender

Link to comment
Share on other sites

Würde mich nicht wundern wenn das bei uns in Schland als gewaltverherrlichend gesehen wird. :peinlich:

Aber rechtlich könnte ich mir jetzt eigentlich nicht vorstellen das was dagegen Spricht.

Wo würdest du es denn online stellen wollen? Bei youtube?

Link to comment
Share on other sites

Der § 35 trifft aber nur zu, wenn er ein Werbevideo dreht um die Waffe zu verkaufen. Dann müsste er halt noch mit reinbringen das sie nur an Berechtigte verkauft werden kann.

So lese ich das zumindest heraus.

Man weiß ja nie.... Nicht, daß er sagt, "der Lauf hier ist ganz geil, den will ich mal verkaufen" und *zack* prasselt das WaffG auf seine Birne....

Link to comment
Share on other sites

Man weiß ja nie.... Nicht, daß er sagt, "der Lauf hier ist ganz geil, den will ich mal verkaufen" und *zack* prasselt das WaffG auf seine Birne....

Das sollte dann halt nicht passieren, und wenns passiert kann er es immernoch rausschneiden.

Link to comment
Share on other sites

Freunde, man es ja nicht schlimmer machen als es schon ist.

Wenn du als Privatmensch auf youtube ein Review über eine Waffe machen willst, dann kannst du es problemlos machen.

Da siehste mal wo uns das WaffG in D mit der ach so tollen Zuverlässigkeit hintreibt. :traurig_16:

Da wird man noch ganz gaga

Link to comment
Share on other sites

Ich empfehle als Einleitung wie folgt.

Z.B.

Waffenreinigung.

Dieses Video zeigt die Reinigung und Pflege von Schußwaffen anhand eienr XYZ...

Kurzes Hallo dann die Waffe kurz vorgestellt und die Sicheriheitsregeln beim Ungang erläutert.

Dann loslegen und dabei selbst immer die Sicherheitregeln beachten.

Würde ich so bei jedem Video machen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank für die Tips. Ich habe mal ein entsprechendes Video nach meiner Vorstellung angefertigt. Bevor ich jedoch den Link öffentlich mache, habe ich ihn per PN an euch alle gesendet.

Bitte ansehen und ehrlich Meinung mitteilen.

Grüße

Bender

Link to comment
Share on other sites

Guest lespaulmann
Hallo,

vielen Dank für die Tips. Ich habe mal ein entsprechendes Video nach meiner Vorstellung angefertigt. Bevor ich jedoch den Link öffentlich mache, habe ich ihn per PN an euch alle gesendet.

Bitte ansehen und ehrlich Meinung mitteilen.

Grüße

Bender

Einfach mal für alle einstellen... zumindest hätte ich den Link auch recht gerne!

Link to comment
Share on other sites

Würde den Link auch gerne haben.

Ich hatte verschiedene Videos in Youtube hochgeladen:

Bei schießen.

Nachdem schießen.

Vorbereitung vor dem schießen.

Waffenpflege.

Spaßschießen.

Präzi schießen.

Verschiedene Waffen vorgestellt.

Ergebnis?

E-mails mit Beschimpfungen unterster Schublade.

Morddrohungen.

Angedrohte Anzeigen.

Etc pp...

Ergebnis?

Hab die Videos gelöscht und mir nen neuen Namen zugelegt.

Ich ärger mich nicht mit diesen Anti Waffen Idioten umeinander.

Jetzt mach ich nurnoch Videos von Auto,Moped,LKW rein und fertig.

Link zu meinem Kanal

Link to comment
Share on other sites

Solange man nicht seinen Realnamen postet sollte es denke ich kein Problem sein.

Weil wenn nichts verbotenes zu sehen ist, wie wollen sie an deinen Namen und Adresse für eine Anzeige kommen.

Müssen ja erstmal deine IP rausfinden und dann irgendwie über den Provider an dich ran.

Das kriegt eine Privatperson ohne hilfe der Behörden schonmal garnicht hin.

Link to comment
Share on other sites

Da ich ein Fuhrunternehmen habe und dieses sehr einfach zu ermitteln ist Anhand Kennzeichen und Werbung auf den LKW´s, sind Morddrohungen gegen Mich und meine Famile doch sehr...sagen wir mal.

Merkwürdig.

Als mir dann jemand per Youtube mail meine Adresse geschickt hat wurde ich dann nachdenklich.

Dazu noch teure Autos.

Teure LKW´s

Stichwort NEID....

Ich habe die Videos noch.

Klar.

Die bleiben aber auf meinem PC.

Das Thema ist für mich durch.

Wenn du die Mails mal lesen würdest die ich bekomme von wegen dem Telefonbuch zereissen.

Das ist eig. Teilweise Anzeigenverdächtig was man sich da Anhören darf.

Link to comment
Share on other sites

Hikock45 hat einige Videos gemacht. Schaut Euch da mal ein paar von an. Sind sehr unterhaltsam, weil er meist nicht nur die Waffe zeigt und erklärt sondern auch damit schießt und Spaß und Freude rüberbringt.

http://www.youtube.com/user/hickok45

So ein Video muß untergehalten, kann Informationen rüberbringen. Meiner Meinung nach, also möglichst kein reines Lehrvideo davon machen.

Link to comment
Share on other sites

Auf Grund der PN zu meinem Video möchte ich noch folgendes erklären.

Der Zweck des Videos soll sein, dass Andere sehen können wie bei der Waffe eine einfache reinigungs Prozedure durchgeführt werden kann. Wer z.B. die Waffe nicht kennt, kann sehen wie sie zerlegt wird. Am Rande ist ein gefülltes Magazin zu sehen. Viele haben Bedenken deswegen. Aber so ein Mag das da nur so rumliegt tut keinem was. Es springt niemanden an und schießt auch nicht von selbst.

Das Video ist nicht nur für den deutschen Zuschauer gemacht. Nicht überall auf der Welt hat man so ein verkrampftes Verhältnis zu Waffen wie in Deutschland.

Mir lag besonders daran, dass man sehen kann wie der Lauf mit einer sogenannten Boresnake für Langwaffen gereinigt wird. Diese Reinigungsschnur ist aufgerollt besser zu transportieren wie jeder Putzstock. Sie kann genutzt werden um Lang- und Kurtzwaffen im selben Kaliber zu reinigen.

Nun ja, mir war klar es würde Bedenken geben, deswegen habe ich den Link hier auch nicht gleich öffentlich gemacht. Aber insgesamt erhielt ich ein positives Echo.

Also bitte nicht nur von deutschen Voraussetzungen ausgehen. Das kann genau so gut ein Afrikaner, ein Amerikaner oder ein Chinese ansehen. Es soll nur einen kurzen Überblick erschaffen. Ich glaube das tut es auch.

Grüße

Bender

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.