Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Gatling Schleuder gegen 7 leere Flaschen


JoergS

Recommended Posts

hallo jörg,

bin echt beeindruckt von deiner kreativität und der unermüdlichkeit mit der du dich mit dem thema "slingshot" beschäftigst. hut ab, echt tolle ergebnisse, sehr sympathisch präsentiert auch noch.

bei solchen oberarmen ist es ja auch naheliegend muskelkraft zum schiessen einzusetzen :)

gibt es bei der revolver slingshot nicht probleme mit der verwindungs-stabilität? von wegen dass sich der revolver vor dir auch leicht dreht wenn du ihn spannst und du daher nicht so gut gezielt schiessen kannst? idee: eine art "arretierung" die zB mittels hebel/druckknopf im griff in das drehlager eingreift und beim spannen ein verdrehen des revolvers verhindert?

lg

martin

Link to comment
Share on other sites

Leider geht das Video nicht es wird immer durch son komischen Ladekranz/Ring :confused: unterbrochen

Das passiert, wenn Deine Bandbreite nicht hoch genug ist. Kann an Deinem Internet-Anschluss, aber auch an Deinem Provider oder sogar an einer youtube-Überlastung liegen.

Lösung: Drücke sofort am Anfang des Videos auf die Pause-Taste und warte, bis der rote Balken bis zum Ende gelaufen ist. Dann ist das ganze Video in Deinem Speicher und nichts ruckelt mehr.

Jörg

Link to comment
Share on other sites

gibt es bei der revolver slingshot nicht probleme mit der verwindungs-stabilität? von wegen dass sich der revolver vor dir auch leicht dreht wenn du ihn spannst und du daher nicht so gut gezielt schiessen kannst? idee: eine art "arretierung" die zB mittels hebel/druckknopf im griff in das drehlager eingreift und beim spannen ein verdrehen des revolvers verhindert?

Das hatte ich auch erwartet und deshalb eine Sperrklinkenvorrichtung eingeplant. Aber das hat sich als unnötig herausgestellt. Sobald Zug auf das Gummi ausgeübt wird, ist die obere Position die "kürzeste" und das System stablilisiert sich automatisch.

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Danke Jörg,

mal wieder was gaaaanz Feines... Kommst du da aber net in den Bereich 'gespeicherte Energie, Auslöemechanismus und so 'pööhhhhhse' Sachen?

@ John:

'Downlaodhelper' suchen und für den Firefox installieren. Dann hast Du die Vid auf der Platte bis die Gigabytes um Gnade winseln..

Greetz, Tom

Link to comment
Share on other sites

Danke Jörg,

mal wieder was gaaaanz Feines... Kommst du da aber net in den Bereich 'gespeicherte Energie, Auslöemechanismus und so 'pööhhhhhse' Sachen?

Ne, ne, Ausziehen muss man schon noch selbst, die Vorspannung reicht für ca. 5 cm Kugelflug. Dient nur für die Haltung der Kugeln.

Schau Dir mal das Video zur Gatling an.

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Ach ja, und übrigens wäre gespeicherte Energie nur ein Problem, wenn ein Geschoss durch einen Lauf getrieben würde. Ohne Lauf keine Waffe, für die das WaffG gilt.

Jetzt kommt dann immer der Wunsch nach einem Schleudergewehr. Das würde in der Tat funktionieren, gibt es auch alles in den USA. In Deutschland haben wir aber das Armstützen-Verbot. Das gilt auch für "vergleichbare" Gegenstände. Ein Schleudergewehr mit Schaft oder zweitem Pistolengriff entlastet das Handgelenk genau wie eine Armstütze. Deshalb wohl in D verboten.

Jede Schleuder, die ohne Handgelenksentlastung auskommt, ist aber in D legal und in keiner Weise reglementiert (also auch für Minderjährige frei). Auch mit gespeicherter Energie.

Der Sinn: Ohne Handgelenksentlastung können Ungeübte und Kinder bestimmte Leistungsgrenzen kaum überschreiten.

Link to comment
Share on other sites

Jetzt kommt dann immer der Wunsch nach einem Schleudergewehr. Das würde in der Tat funktionieren, gibt es auch alles in den USA. In Deutschland haben wir aber das Armstützen-Verbot. Das gilt auch für "vergleichbare" Gegenstände. Ein Schleudergewehr mit Schaft oder zweitem Pistolengriff entlastet das Handgelenk genau wie eine Armstütze. Deshalb wohl in D verboten.

man lernt nie aus... ich glaube in *.at sind so schleudern mit handgelenksstütze legal, hab ich schon ab und an mal gesehen.

was ein "schleudergewehr" ist, das musst du mir aber nochmal erklären. sowas wie eine armbrust, bloß mit kugel statt bolzen?

lg

martin

Link to comment
Share on other sites

Ah jetzt ja,

Danke, jetzt ist das 10 Ct Stück gefallen...

eine geniale Idee, Deine Gatilng. Toll, dass Du nicht nur das technisch mögliche, sondern auch das gesetzmäßig grenzwertige (positiv abgegrenzt...) in Deine Projekte einbeziehst...

@ Martin:

ein Schleudergewehr ist quasi ein Mutation zwischen Armbrust (hiervon das Handling, der Abzug und das Grundgrüst) und einer Schleuder (hiervon die Mun und die Gummis als Enegiespeicher) auch interessant, aber halt aus genannten Gründen net pc... (nicht politisch korrreckt)

Greetz, Tom

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.