Jump to content
IGNORED

Kann IPSC geistige Blockaden lösen + Horizonte erweitern?


Mozartkugel

Recommended Posts

Hallo Leute,

zur Info: ich schieße in einem Verein, der grob betrachtet nur 4 Disziplinen kennt und schätzt: Luftpistole, Sportpistole und als Gegenstück Luftgewehr und Kleinkalibergewehr. Dies war immer so und wäre auch immer so geblieben, wenn nicht ein kleiner Wikinger, lassen wir ihn aus Flake kommen :D , eines Tages auszog, um IPSC in seinen Verein zu bringen. Beliebt wurde diese Disziplin bei Leuten, die auf Abwechslung gewartet haben wie die Wüste auf Regen, aber das Interessante ist, aus Sorge um Abwanderung von den klassischen Disziplinen zu dieser hin, ist man nun viel aufgeschlossener geworden gegenüber anderen Disziplinen im DSB. Tja, wie ich schon sagte, manchmal kann IPSC den Horizont erweitern!

Danke für die Aufmerksamkeit.

Link to comment
Share on other sites

Mich würde IPSC auch sehr interessieren, zumindest das was ich gehört habe klingt wirklich nicht schlecht. Nur bin ich im DSB, soweit ich weiß (kann sein ich irre), ist damit eine Teilnahme an IPSC-Wettbewerben ausgeschlossen. :traurig_16:

MfG

Link to comment
Share on other sites

Servus, Naschkatze, und Willkommen hier.

IPSC erweitert tatsächlich den Horizont, weil man sich ständig vor neuen Aufgaben sieht.

Klartext: jeder Trottel ist imstande, sich daran zu gewöhnen, daß auf 25 m eine Scheibe steht, wie die aussieht, und daß man nahezu unendlich Zeit hat, um einen Schuß in die Mitte reinzuzittern.

Dies ist beileibe keine Abwertung der dortselbst tätigen Schützen ! Es ist sehr viel Konzentration erforderlich, um das Visier wackelfrei im Zentrum der Scheibe zu halten bzw, aufgesetzt am Rand des Schwarzen.

IPSC ist was anderes: es fordert den ganzen Körper. Was mach ich mit meinen Haxen (damit ich ned drüber stolper und aufs Maul flieg), was mit meinen Händen (Finger im Triggerbügel während Bewegung ist DQ-Grund), etc. und es erfordert einen hellwachen Geist. Die Litanei könnte beliebig verlängert werden ...

UND: IPSC erfordert sehr wohl hohes Präzisionskönnen, wenn man auf 30 m Plates mit 30 cm Durchmesser treffen soll - mit 180 Puls. Da is nix mit autogenem Training, um den Puls zu verlangsamen ....

Deinem kleinen Wikinger solltest Du daher danken, daß er Deinen Horizont erweitert hsat :)

So long und DVC :icon14:

Link to comment
Share on other sites

Mich würde IPSC auch sehr interessieren, zumindest das was ich gehört habe klingt wirklich nicht schlecht. Nur bin ich im DSB, soweit ich weiß (kann sein ich irre), ist damit eine Teilnahme an IPSC-Wettbewerben ausgeschlossen. :traurig_16:

MfG

-> BDS-Gruppe gründen :)

Link to comment
Share on other sites

Mich würde IPSC auch sehr interessieren, zumindest das was ich gehört habe klingt wirklich nicht schlecht. Nur bin ich im DSB, soweit ich weiß (kann sein ich irre), ist damit eine Teilnahme an IPSC-Wettbewerben ausgeschlossen. :traurig_16:

MfG

Dieses ist ein Blödsinn. In den BDS mußt Du auch noch eintreten, das ist alles ...

Mann, wie ich Eure Verbandsmeierei verabscheue ... (wo zum Teufel ist das Kotzsmiley ...)

Link to comment
Share on other sites

Mann, wie ich Eure Verbandsmeierei verabscheue ... (wo zum Teufel ist das Kotzsmiley ...)

Also... wenn Du das deutsche "Schützenwesen" nicht erträgst, kannst Du es ja auch ignorieren.

;)

Und vielleicht ging es ihm auch um diesen Beschluss des internationalen Verbandes, dass seine Mitglieder kein IPSC schiessen dürfen. Aber der DSB setzt diese Vorgabe ja nicht um, oder?

Link to comment
Share on other sites

@ Mozartkugel

diese Abwanderungsgedanken gibt es in vielen Vereinen. Aber das braucht ja gar nicht zu sein. Wie Wahrsager schon sagte" eigene BDS Gruppe " bilden. Am Sonntag bei der DM IPSC Open haben mich zwei Schützen angesprochen, die auch nur im DSB waren. Da sie aus dem hessischen kamen, habe ich sie an Th. Schilling verwiesen, um mit ihm Kontakt aufzunehmen. Das Leuchten in ihren Augen kam bestimmt nicht von Weihnachten, nachdem sie unserer Squad zugeschaut hatten.( Nein, wir waren nicht die besten, aber sie waren gerade zufällig bei uns). Mich hat es jedenfalls gefreut, das sie Interesse hatten und habe, soweit möglich, ihre Fragen beantwortet. Und es ist doch auch ein wunderbarer Sport, der, wie es Sniper richtig gesagt hat, den Kopf und den Körper fordert und den verantwortungsvollen Umgang mit einer Waffe.

Wir können gar nicht genug " NEUE " IPSC Mitglieder bekommen.

Immerhin ist es deinem " Wickinger" gelungen, das ein Umdenken im Verein stattfindet. Und das ist doch schon mal ein guter Erfolg.

Danke für deine Mitteilung.

.38 werner

Link to comment
Share on other sites

Zitat: "Kann IPSC geistige Blockaden lösen + Horizonte erweitern?"

Servus Mozartkugel!

Meine eindeutige Antwort: NEIN.

IPSC verursacht bei mir manchmal geistige Blockaden und engt meinen Horizont so ein daß ich sogar schon Targets ausgelassen habe......... :peinlich::peinlich::rotfl2:

Ansonsten kann ich dir nur raten es mal auszuprobieren..... :gutidee:

Liebe Grüße aus Graz

Bernd :s75:

Link to comment
Share on other sites

Also... wenn Du das deutsche "Schützenwesen" nicht erträgst, kannst Du es ja auch ignorieren.

Das geht leider nicht. Ich bin in WO aktiv, falls Dir das bisher entgangen sein sollte. Da ist man nunmal mit derlei Unbill konfrontiert.

Du hingegen klingst wie: "laß uns unsere Verbandsmeierei, wir wollen diese Streitereien untereinander, weil wir sonst nix zu tun haben und wir lieben sie und die Gottobersten, die sie uns eingebrockt haben"

Ich hoffe, ich versteh Dich jetzt falsch ... :ninja:

Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe, ich versteh Dich jetzt falsch ... :ninja:

Jo.

Ich habe extra den Verein gewechselt und bin jetzt in einem meierfreien BDS-Verein.

Mir geht nur das ständige "Ihr Deutschen macht das und das falsch" auf den Keks.

Stell Dir mal vor, ich registriere mich in österreichischen Foren und erzähle da ständig wie lächerlich doch Euer Hohlspitzverbot ist oder dass ich es langweilig fände, in alten Weinkellern herumzuballern.

Sowas KANN leicht als Überheblichkeit missverstanden werden.

:)

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du kundtust, daß Du das Hohlspitzverbot lächerlich findest, erntest Du aus .at ausnahmslos Applaus. Keiner würde Dir das als Überheblichkeit auslegen.

Im Gegenteil: wir würden hoffen, daß einer unserer ständig mitlesenden Beamten das registriert und sich so seine Gedanken macht, daß ja jetzt sogar die Deutschen ... etc.

Also nur zu ! :)

Mein Heimatverein is übrigens in einem ehemaligen BIERkeller, bitteschön ! Pfffft ....

Link to comment
Share on other sites

Dieses ist ein Blödsinn. In den BDS mußt Du auch noch eintreten, das ist alles ...

Mann, wie ich Eure Verbandsmeierei verabscheue ... (wo zum Teufel ist das Kotzsmiley ...)

Sniper, Sniper, Sniper,

im Land der Mozartkugeln ist halt alles etwas anders.

Aber "Kernöl-County" finde ich gut.

überigens: Ich bin auch in einen "meierfreien Verein" und den "Bierkeller finde ich klasse :pro::appl:

Hallo Bernd,

Meine eindeutige Antwort heißt auch: NEIN. :rotfl2:

Das mit den "geistigen Blockaden" und dem "eingeengten Horizont" kann ich nur bestätigen.

Bei mir ist im laufe der Jahre auch schon das ein oder andere Targets abhanden gekommen....

...ob das am Alter liegt :confused:

DVC, Martin

Link to comment
Share on other sites

Zitat: "Kann IPSC geistige Blockaden lösen + Horizonte erweitern?"

Servus Mozartkugel!

Meine eindeutige Antwort: NEIN.

IPSC verursacht bei mir manchmal geistige Blockaden und engt meinen Horizont so ein daß ich sogar schon Targets ausgelassen habe.........

Ansonsten kann ich dir nur raten es mal auszuprobieren.....

Liebe Grüße aus Graz

Bernd :s75:

Hallo Bernd,

ich sag dir doch schon öfters du solltest auch mal zu "Kinesiologin" gehen - die löst deine Blockaden.

IPSC ist eine Sucht, die ab einem gewissen Level Blockaden erzeugt und nicht löst.

Es erweitert den Horizont dahingehend, dass einem auf einmal klar wird, das das Schiessen auch schnell und präzise auf grosse Entfernungen geht - es hängt nur vom Training ab.

Präzisionsschützen oder solche die sich so nennen können in der Eile des IPSC ihre Genauigkeit nicht mehr umsetzten, außer manche die es gelent haben ;) .

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

Jo.

Ich habe extra den Verein gewechselt und bin jetzt in einem meierfreien BDS-Verein.

Mir geht nur das ständige "Ihr Deutschen macht das und das falsch" auf den Keks.

Stell Dir mal vor, ich registriere mich in österreichischen Foren und erzähle da ständig wie lächerlich doch Euer Hohlspitzverbot ist oder dass ich es langweilig fände, in alten Weinkellern herumzuballern.

Sowas KANN leicht als Überheblichkeit missverstanden werden.

:)

Da sieht man wie gut sich manche Personen mit unserem Gesetz auskennen :peinlich: !!!

Da stand doch im § 17 Abs. 2 WaffG 1996 der Minister ist ermächtigt, Munition für Faustfeuerwaffen mit Expansivgeschossen sowie Geschosse für diese Munition, mit Ausnahme für Jagd- und Sportwaffen, durch Verordnung zu verbieten.

Würde sich jemand von euch mehr mit dem "geschriebenen" befassen so würde er draufkommen, dass wir Sportschützen von diesem Verbot in Ö nicht betroffen sind.

Leider war mein Aufschrei im Jahr 1997 nur alleine und so konnte ein Minister diese "ungesetzliche Verordung" fast unwidersprochen rausgeben.

Zum Thema "Weinkeller" möchte ich mitteilen, das in diesen Weinkellern IPSC geschossen wird und nicht Schiess-Lauf Steh-Schiess-Geh -Stop -Schiess.

Also behalte liebe die Überheblichkeit in der Schublade und lass es dabei, denn ob hier in Ö oder dort in D - es gibt fast überall Probleme mit den Nachbarn oder den Personen die in diesem Sport keinen Sinn sehen und ihn deshalb verbieten wollen.

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

zur Info: ich schieße in einem Verein, der grob betrachtet nur 4 Disziplinen kennt und schätzt: Luftpistole, Sportpistole und als Gegenstück Luftgewehr und Kleinkalibergewehr. Dies war immer so und wäre auch immer so geblieben, wenn nicht ein kleiner Wikinger, lassen wir ihn aus Flake kommen :D , eines Tages auszog, um IPSC in seinen Verein zu bringen. Beliebt wurde diese Disziplin bei Leuten, die auf Abwechslung gewartet haben wie die Wüste auf Regen, aber das Interessante ist, aus Sorge um Abwanderung von den klassischen Disziplinen zu dieser hin, ist man nun viel aufgeschlossener geworden gegenüber anderen Disziplinen im DSB. Tja, wie ich schon sagte, manchmal kann IPSC den Horizont erweitern!

Danke für die Aufmerksamkeit.

Hallo Mozartkugel,

also ich habe bereits eine Menge Hobbies ausprobiert, aber noch keines hat mich derart gefesselt und immer wieder neu interessiert und motiviert wie IPSC. Um abzuschalten und den Alltagsstress komplett zu vergessen genügt ein Match- und schon ist Alles wieder in Butter.

Mach weiter so und lass Dich nich beirren !

Viele Grüße aus Hessen

DVC

Minni

Link to comment
Share on other sites

[Zum Thema "Weinkeller" möchte ich mitteilen, das in diesen Weinkellern IPSC geschossen wird und nicht Schiess-Lauf Steh-Schiess-Geh -Stop -Schiess.

:gaga: Diese Form des IPSC scheint ja für uns nicht sooo schlecht zu sein - als Training und Vorbereitung aufs - :eclipsee_gold_cup: - oder???

von Horst zu Horst... <_<

Link to comment
Share on other sites

Da sieht man wie gut sich manche Personen mit unserem Gesetz auskennen :peinlich: !!!

Da stand doch im § 17 Abs. 2 WaffG 1996 der Minister ist ermächtigt, Munition für Faustfeuerwaffen mit Expansivgeschossen sowie Geschosse für diese Munition, mit Ausnahme für Jagd- und Sportwaffen, durch Verordnung zu verbieten.

Würde sich jemand von euch mehr mit dem "geschriebenen" befassen so würde er draufkommen, dass wir Sportschützen von diesem Verbot in Ö nicht betroffen sind.

Leider war mein Aufschrei im Jahr 1997 nur alleine und so konnte ein Minister diese "ungesetzliche Verordung" fast unwidersprochen rausgeben.

Zum Thema "Weinkeller" möchte ich mitteilen, das in diesen Weinkellern IPSC geschossen wird und nicht Schiess-Lauf Steh-Schiess-Geh -Stop -Schiess.

Also behalte liebe die Überheblichkeit in der Schublade und lass es dabei, denn ob hier in Ö oder dort in D - es gibt fast überall Probleme mit den Nachbarn oder den Personen die in diesem Sport keinen Sinn sehen und ihn deshalb verbieten wollen.

DVC

ISE

Könnte es sein, dass Du mich komplett falsch verstanden hast? :rolleyes:

Ich habe lediglich versucht darzulegen, dass Ihr es auch nicht lustig fändet, FALLS sich jemand aus dem Ausland ständig über Eure Eigenheiten mokieren WÜRDE.

(Rest gelöscht, was soll's. Führt ja zu nix.)

Link to comment
Share on other sites

gibs wenigstens zu.. diese Wortwahl hat Dich einige Mühe gekostet zusammenzubringen, um eine adäquate

Beschreibung zu finden.. :rotfl2:

Stimmt ich hatte Müe meine Gehirnhälften zu kordinieren :)

DVC

Ise

:D Auch das wäre kein Problem - Ise schreibt gerne - auch global...

Duck und weg - H ;) orst

Von Horst zu Horst

na alter Senior wann sieht man sich mal wieder?

Brauchst wieder mal einen Squardmanager??

Zum Schreiben hab ich zur Zeit genug Zeit - ich lieg mit einer Sommergrippe zuhause.

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.