Jump to content
IGNORED

Schrauben im Zoll-Maß? Woher?


gecko

Recommended Posts

Hallo Gemeinde!

Hat jemand von Euch eine Idee, wo ich zöllige Schrauben (für eine vorbereitete ZF-Montage) herbekomme?

Metrischer Durchmesser ist so etwa 3,8 mm.

Der hiesige Werkzeughandel bekommt nur dicke Backen, wenn ich danach frage.

Ich überlege schon, zum Jaguar-Händler zu gehen, aber ich fürchte, da muß ich ein Auto mitkaufen!

Link to comment
Share on other sites

Hi gecko,

frage doch mal deinen buechsenmacher.

Wenn er auch nur andeutungsweise mit "amerikanischen" montagen arbeitet sollte er sowas vorraetig haben.

Henke waere spontan die naechste adresse an die ich wenden wuerde.

"matt"

PS: Holländer war schneller. Ich werde alt! crying.gif

Link to comment
Share on other sites

Was für eine Steigung haben die denn (UNC oder UNF)?

Die meisten zölligen Steigungen lassen sich auch auf metrischen Drehmaschinen fertigen, jeder Feinmechaniker, Büchsenmacher etc sollte die Schrauben in wenigen Minuten machen können.

Link to comment
Share on other sites

Habe leider keine Ahnung, welche Steigung notwendig ist. Ist für eine Browning BLR 81.

Danke für alle bisherigen Tipps.

Den Büchsenmacher am Ort meide ich aufgrund der bisherigen Erfahrungen! Einen B. meines Vertrauens suche ich noch.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Den Büchsenmacher am Ort meide ich aufgrund der bisherigen Erfahrungen! Einen B. meines Vertrauens suche ich noch.


Servus,

sprich mal Michael Stukenkemper an ....

@ Adriaan: stimmt schon, der Mindermengenzuschlag bei Henke.

Ich umgeh das immer mit ein paar Bürsten, Patches oder sonstigem Kram, den man immer brauchen kann ...

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei den Werkstätten der Landmaschinenringe sollte man auch fragen, da viel Geräte aus der USA stammen. Für Einspritzpumpen usw. brauche die auch “kleine“ Schrauben. Dort sind, wenn die solche Sachen haben, die Preise sehr günstig.

grin.gif

Gruss Spa

Link to comment
Share on other sites

Ich habe auf eine Anfrage von Trijicon folgende Antwort erhalten:

"The dimensions of the screw used to mount the TA01 and TA11 ACOG scope are as follows: 10-32 3/8"."

Ist das UNF oder UNC? confused.gif

Oder besser noch: Wo bekomme ich die preisgünstig?

Link to comment
Share on other sites

UNF

Gewinde Nr.10 Steigung: 32Gang pro Zoll,Gewindelänge 3/8Zoll=9,5mm Gewindedurchmesser ca.4,8mm

Besorge Dir die Schrauben mit Innensechskant oder Torx besser beim Büma. Bei den Kopfgrößen und Formen für ZF-Montageteile kocht fast jeder Hersteller sein eigenes Süppchen.

Gruß

Frank

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.