Jump to content
IGNORED

ERSTES SUMMER SHOOT OFF BERLIN 2003


HAJO

Recommended Posts

Schön, dass es in diesem Jahr überall in der Bunten Republik privat veranstaltete Matches

gibt(zwar fast immer mit Unterstützung des BDS, aber eben was anderes als ne DM) icon14.gif.

Hier ist noch sowas, mehr im Osten, ähem, ich wollte sagen in der Mitte, nämlich

das Erste Summer Shoot Off Berlin 2003.

Daten und Anmeldemöglichkeit auf www.ipsc.de und Info auch hier:

ERSTES SUMMER SHOOT OFF BERLIN 2003

[*] Wann: 20.09.2003

[*] Austragungsort: DEVA Schießsportanlage, Stahnsdorfer Damm, 14109 Berlin – Wansee

[*] Zeit: Samstag, den 20.09.2003 09.00 Uhr

[*] Anmeldung: Andreas Schwichtenbergprsberlin@t-online.de für den SV Berliner Ring e.V.

[*] Match Direktor: Andreas Schwichtenberg

[*] Range Master: Kristian Triebel

[*] Briefing: Samstag, den 20.09.2003 08.30 Uhr auf dem Schießstand

[*] Siegerehrung: Samstag, den 20.09.2003 1 Stunde nach dem letzten Schuss

[*] Preise: Sachpreise/Urkunden

[*] Sanktionierung: Level II beantragt

[*] Wettkampf: 6 Übungen mit Minimum ca. 130 Schuss

[*] Teilnehmer: Mitglieder des BDS mit gültiger Jahresmarke sowie IPSC Ausweis

[*] Wertung: Die Wertung erfolgt nach Klassen, Match Scoring System WINMSS

[*] Startgeld: € 40,00 je Teilnehmer(Schliesst Mittagessen mit getränk ein)

[*] Regelwerk: 14 th Edition IPSC Regelwerk

[*] Sicherheit: Gehör und Augenschutz sind zwingend vorgeschrieben

[*] Protestgebühr: € 50,00

[*] Haftung: Jeder Schütze haftet für den von Ihm abgegebenen Schuss, die Teilnahme am

Wettbewerb erfolgt auf freiwilliger Basis und stellt den Veranstalter frei von jeglicher Haftung.

Der Veranstalter behält sich Änderungen vor.

[*] Zeitmessung: Elektronisch mit Timer

[*] Meldeschluss: 01.09.2003

Das Match wird von den Berliner Firmen Triebel Jagd Trachten Loden GmbH Berlin

und Shooters Berlin gesponsort und ausserdem vom BDS unterstützt .

Es sind nur noch wenige Startplätze frei, also ran an den Speck, Berlin ist immer eine Reise Wert wink.gif!

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

[*] Teilnehmer: Mitglieder des BDS mit gültiger Jahresmarke sowie IPSC Ausweis


Hi,

prima Sache solche Matches, für mich zwar ne Ecke zuweit zum Fahren, aber was ich mich grad wieder frage ist; hatte nicht letztens jemand im Chat gesacht, das mit dem IPSC-Ausweis wär zu vernachlässigen oder so? *grübel*

Für Aufklärung wär ich dankbar.

Ansonsten: icon14.gifcool.gif

Gruß

BigBlock

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

hatte nicht letztens jemand im Chat gesacht, das mit dem IPSC-Ausweis wär zu vernachlässigen oder so? *grübel*

Für Aufklärung wär ich dankbar.

Ansonsten:
icon14.gifcool.gif

Gruß

BigBlock


Auf gar keinen Fall!!! Wenn Du den Thread über H&S-Cup meinst, da ging es um einen Ausländer... Na ja, einen Österreicher tongue.gif um genau zu sein. welcher glaube ich kein BDS-Mitglied ist?!? Als Deutscher ist die Mitgliedschaft im BDS und der bestandene SuRT zur Teilnahme an IPSC-Veranstaltung Pflicht! *im Falle einer Falschaussage möge man mich berichtigen*

Gruß,

Nils

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Nein einen Schweizer... ich bitte diesen minimalen Unterschied entsprechend zu würdigen
chrisgrinst.gif
.


grin.gifUPS - man möge meine Verwechslung antschuldigen! grin.gif Ich werde mich auf dem Match persönlich bei ihm entschuldigen! AZZANGEL.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Nein einen Schweizer... ich bitte diesen minimalen Unterschied entsprechend zu würdigen
chrisgrinst.gif
.


Naja, bei DEM Schweizer von einem nur minimalen Unterschied zu sprechen scheint mir etwas gewagt .... rolleyes.gif

Gruß + DVC

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

In Antwort auf:

[*] Teilnehmer: Mitglieder des BDS mit gültiger Jahresmarke sowie IPSC Ausweis


Hi,

prima Sache solche Matches, für mich zwar ne Ecke zuweit zum Fahren, aber was ich mich grad wieder frage ist; hatte nicht letztens jemand im Chat gesacht, das mit dem IPSC-Ausweis wär zu vernachlässigen oder so? *grübel*

Für Aufklärung wär ich dankbar.

Ansonsten:
icon14.gifcool.gif

Gruß

BigBlock


Hmmja, noch einmal(das obere ist halt ein Standardtext):

Wenn ein deutscher Schütze Mitglied des BDS ist UND den Sicherheits & Regeltest erfolgreich abgelegt hat, ist er berechtigt, an deutschen IPSC Matches teilzunehmen.

Um dem Veranstalter nachzuweisen, daß dem so ist, bietet sich natürlich die Internationale IPSC Card an. So man diese aber nicht hat und der bestandene S&R Test im BDS-Ausweis vermerkt ist, geht das auch klar!

Der Veranstalter ist ja in der Pflicht für Sicherheit auf seinem Match zu sorgen, daher fordern die meisten Veranstalter in D den Nachweis per IPSC Card. Wenn man es aber anders nachweisen kann, z.B. durch Eintrag in den BDS Ausweis, ist es auch ok.(Im Ausland übrigens meistens die Unterschrift des RD)

Gruß

Hans-Joachim

P.S. Ausländische Schützen sind auf diesem Match natürlich auch jederzeit willkommen! wink.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

In Antwort auf:

In Antwort auf:

Nein einen Schweizer... ich bitte diesen minimalen Unterschied entsprechend zu würdigen
chrisgrinst.gif
.


Naja, bei DEM Schweizer von einem nur minimalen Unterschied zu sprechen scheint mir etwas gewagt ....
rolleyes.gif

Gruß + DVC


OK, dann ist der Unterschied eben marginal
grlaugh.gif


crying.gif NEIN!!! Ich bin kein Schweizer!!! Nur ein braver AZZANGEL.gif (??!!) Deutscher, der ins benachbarte Ausland (südöstlich(!!!)) ausgewandert ist und daher auch keine BDS-Mitgliedschaft mehr besitzt (wenn auch immer noch den Nachweis über einen bestandenen SuRT!).

So, nun wißt Ihr es genau und ich hoffe, keiner verwechselt Österreich mehr mit der Schweiz confused.gif, auch wenn da Deutsche leben (die Woche über!) und sogar Schweizer Meister werden icon14.gificon14.gificon14.gif.

Beste Grüße wink.gif

Roland

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Nun zurück zum Thema rolleyes.gifsmile.gif.

Da das Teilnehmerlimit bereits überschritten wurde, hat der Veranstalter mal eben schnell eine

Website auf die Beine gestellt(ist aber noch Baustelle, also locker bleiben laugh.gif ), um noch kurz vor dem Match ein paar Informationen wie Starterlisten, Squadeinteilungen und Stages zu veröffentlichen (morgen folgt der Rest).

An dieser Stelle möchte ich noch sagen, daß es auch einen Faktortest geben wird,

d.h. bitte 8 Patronen für den Munitionstest bereithalten cool3.gif.

Alle weiteren Informationen auf der neuen Website.

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

Jo Lotzinger! Da ich ja als einer der sog. Offiziellen rolleyes.gif auch gearbeitet habe, muß ich mich ja mit Lob

über das Match zurückhalten, daher nur soviel: Vielen Dank an Andreas Schwichtenberg, der einfach mal

die Initiative ergriff und das Match damit erst möglich machte, well done Andi icon14.gif!

Und recht vielen Dank an all die Schützen die fleissig mit abklebten, abbauten oder sonstwie halfen,

war mir als RO ne Freude mit euch allen dieses Match zu bestreiten icon14.gifgr1.gif!

Wir werden zusehen, daß sowohl das "Summershootoff" als auch das für nächsten April geplante

"Springbreak" Match zu einer dauerden Institution werden(so ihr Schützen es denn weiterhin mögt AZZANGEL.gif ).

Alle Ergebnisse und die ersten Bilder sind ab morgen im Netz (hier und auf www.ipsc4ever.de), somit können

alle noch einmal das Match rekapitulieren.

Im übrigen möchte ich mich auch noch bei den beiden Hauptsponsoren "Shooters" (nämlich Gerd Dubiella) und

Triebel Berlin (in Person Kristian Triebel der ja auch noch als Rangemaster arbeitete) bedanken,

ebenso wie beim BDS LV1, namentlich Wolfgang Kuntzig u.a. für die gute Unterstützung, es hat

einfach alles gepasst!

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute, icon14.gif

alsoooooooooo, gleichmal vielen Dank für das tolle

erfolgreiche Match - das habt Ihr Euch selbst zuzuschreiben ooo.gif. Weil Ihr so toll mitgemacht habt, hat uns auch das Wetter nicht im Stich gelassen und uns einen schönen Wettkampftag beschert.

Ich darf mich an dieser Stelle ebenso mal beim BDS LV1 Wolfgang Kuntzig cool.gif, Safariland Gerd Dubiella laugh.gifund Kristian Triebel chrisgrinst.giffür die Unterstützung - auch mit einem ,unter der Gewichtslast zusammenbrechenden, Gabentisch bedanken.

........Die Schützen - übrigens alle - hatten ja alle Hände voll zu tun tongue.gif

Danke....bis zum nächsten Mal...

zum "SPRING BREAK MATCH 2004"

DVC4VER

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Und nicht zu vergessen, die kompletten Ergebnisse

und alle weiteren Bilder sind online.

Hier nun die jeweils ersten fünf jeder Klasse:

Overall Match Results for Open Division

1 100,00 597,9068 47 Pedersen, Frants

2 98,15 586,8653 61 Bettermann, Heribert

3 93,79 560,8066 39 Pixen, Erwin

4 83,27 497,8803 1 Dubiella, Gerd

5 73,54 439,7145 44 Wallroth, Marion

Overall Match Results for Production Division

1 100,00 592,7286 54 Braun, Jürgen

2 81,42 482,5866 31 Koch, Robert

3 75,94 450,0900 35 Illhard, Detlef

4 73,89 437,9715 18 Brockmann, Christoph

5 61,40 363,9494 13 Benz, Mattias

Overall Match Results for Standard Division

1 100,00 608,4244 10 Frey, Dirk

2 87,79 534,1562 53 Schulze, Christian

3 79,61 484,3507 45 Barthel, Gunther

4 77,08 468,9756 33 Röhl, Marek

5 76,55 465,7381 2 Hootz, Hendrik

Overall Match Results for Modified Division

1 100,00 586,2409 14 Jürgens, Hans Joachim

2 94,72 555,2805 19 Schlette, Karsten

3 89,59 525,2025 59 Schwichtenberg, Andreas

4 76,49 448,3970 17 Lüerssen, Klaus

5 62,12 364,1455 3 Piesnack, Reinhardt

CU at "Berlin Spring Break 2004"! laugh.gif

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.