Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Doc-Psycho

Mitglieder
  • Content Count

    641
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

38 Excellent

About Doc-Psycho

  • Rank
    Mitglied +500

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

747 profile views
  1. Hätte nen gesammten abgeschlossenen Fall zu bieten. Sportschütze, Einsatzkraft, aktiver Reservist, 20 j in BaWü, bei Scheidung ausgewiesen, weil Soldaten sind Mörder. Grenzübertritt Ulm Neu-Ulm, Schwierigkeiten zu Hause. usw
  2. wo liegen ihre moralischen Grundsätze, - in der Nähe einer Religion, Christlich, Gott, Jesus, Weihnachtsmann, Osterhasi, hören sie Stimmen, beten sie Sie haben gedient, waren lange freiwillig Reservist, Soldaten sind Mörder im Dienst, freiwillige Reservisten töten freiwillig Kinder, Frauen, Ex Frauen, Soldaten foltern, wollen sie Menschen Schmerzen zufügen da muss ich sie fragen sind sie ihre Kinder sexuell angegangen ( na gut, fragte meine Scheidungsrichterin )
  3. Bei den Psychotests solltste ja auffallen, komisch antworten und durchdrehen. Damit DIE einhaken können. Kannst nach zig Jahren geschult in Psycho Befragung und Mörder beschuldigt, ü 30 Jahre Umgang mit Waffen Dienstlich Soldat, akt Reserve, RAG, im In und Ausland, Tag u Nacht, Feiertage, Festnahmen ohne Überschreitungen unter nutzen v Waffen einwandfrei gehandelt und bestätigst dass Du deine von Dir geschiedenen Kinder wahrheitsgemäs sehen willst. An dem freundlichen Verhalten der die das Psychologe Du ( als universal gebildete Einsatzkraft ) die kalte Stasi Makarov im Nacken spürst, spürst dass da WAS nachkömmt. Und nachkömmt nach 2 Wochen durchs Amt: Gib deine Waffen ab, du bist ein ganz pöser Mörder der Frauen un d Kinder killen will. Nach Beschwerde bei Amt: erneute Antwort, ist ein ganz ganz pöser Mörder, das hab ich ( Psychologin ) nach 15 min ganz doller Befrage festgestellt. Also erneut..... belegt mit Schreiben vom Amt Wennde dann keinen Psychiater der gedient hat findest, biste geliefert Darauf hin läufts raus
  4. SB, danke für Hinweis § 4 Ich meine, es kamen drei mal Verschärfungen von einem Rentenpsychologen, drei Mal wurde mit Fakten ( Schriftbeweise, Einsatz für Deutschland, Befölkerung, Behinderte, Festnahmen bei Nothilfe, Waffenhandhabung im In und Ausland, blitzsaubere Dienstakte ) widerlegt. Diese wurden allesamt negiert und gewünschte Aktenlage geschaffen. Erst ein mehrseitiges Pamphlet von Spezial Gutachter Neurologe, forensischer Gerichtsberater ) in dem haarklein dargestellt wurde, dass diese " Ärzte " fachlich gar nicht in der Lage waren ( wären, selbst wenn sie sich anstrengen wollten ) den " Deliquenten ehem Einsatzkraft " zu beurteilen. Der Gutachter fragte mehrfach nach, ob es stimme, dass die vorliegende Lebensleistung der gesammten Familie, gedient, Vater freiwillige Feuerwehr mit Ehrenurkunde, also Dienst ca 80 J für Deu nicht ausreiche. Der Reservistenverband hielt sich bedeckt. Diese Akte und Schriftverkehr läge vor und wäre für Interesse einer Fachzeitschrift bereit
  5. vor 2017 Anforderung Ordnungsamt: lt Renten dings, sind sie ( alles ausdenken was geg staatstreue Diener u LWB steht ) Gesundheitsamt: machen wir nicht Tüv: U25 um 200 Euro Tüv: über25 ? machen wir nicht, nicht qualifiziert, unsicher ob ... tralala 2017 Gesundheitsamt: machen wir nicht Tüv: U25 um 200 Euro Tüv: über 25 und zig Jahre Dienste, nach Verleumdung durch Rentenpsychologin, bis 600 Euro Achtung: wurde möglicherweise erweitert um langjährige Dienstwaffenträger, Reservisten extra zu drangsalieren Achtung: Dieser Gedankengang kann als Verschwörung ausgelegt werden Nachfrage bei Amt, Auswahl derer Vorschläge: Daraus nach eigener Recherche: je nach Anforderung, auf jeden Fall unter 400 Euro getan, durch die Mangel, mündliches Ergebnis sofort, schriftlich erfolgt, SB reagiert sofort positiv FÜR LWB
  6. Ja Freie, oder auch für nur BW Reservisten RAG Schützen? Muss mal den gesammten Versicherungs- u Geldkram überdenken
  7. in Utoya hat übrigens ein deutscher Reservist sofort gehandelt und mit Boot die Leute gerettet. Wer als Res in Deutschland nur anfragt wird zum Psychiater gezwungen
  8. Doch, doch Mein Söhnchen lieb und nett, wurde in der Schule gemobbt. Vater Exsoldat. Reservist. kein Christ mehr.läuft mit Tarn im Wald joggen, Da biste halt sofort Aussenseiter. Nach Ansprache durch meine hässliche Fresse und markige Worte und Versprechen auch zu ungünstiger Zeit zu kommen wenn die Presse und Öffentlichkeit die Ohren offen hat, legten sich die Wogen deutlich. Hat wohl auch schon im Kindergarten angefangen. Da kann so ein Kinderkurs der dem Kind und den Eltern Möglichkeiten aufzeigt schon ganz hilfreich sein
  9. Es gibt immerhin Selbstbehauptungskurse Kinder, Frauen, Erwachsene. Man lernt da wohl geziehlt -NEIN- zu sagen. Wird auch von Kripo Leuten abgehalten. Das wäre da mal ein Anfang. Hätte ich gewollt, wenn ich meine Kinder hätte weiterhin begleiten dürfen. Erfahrung damit hab ich nicht. Hab mir mal ne Mobbinghilfe angesehen, Leute völlig hilflos belassen.
  10. Mats: Mit Kampfschwein hat das nix zu tun. Man darf einfach niemanden trauen der mit Knarre plötzlich guckguck vor einem steht. Das muss Ausbildung klarmachen und Erfahrung aus Geschichte zeigen. Doch große Sprüche hinterm Steuer und wenn hopla dir der Kollege schon die Knarre wegwirft ist einfach blöt. Zum Glück gibts auch Kollegen auf ähnlichem Ausbildungsniveau. Zum Glück hab ich nix mehr damit zu tun nachdem die gesammte Branche sich vor Jahren selbst demontiert hat.
  11. vernünftige Waffen, wehrhafte Ausbildung sind für richtige Sicherheitsdienste ja nicht erwünscht (Fa, Behörden, MA). Richtige SicherheitMa glotzen ja auch zu zweit beim Befüllen in den Geldkasten statt die Umgebung zu sondieren. Warum sollte man da vor ner kl RPG 7 Angst haben, richtige Reaktionen darauf wird ja auch nicht ausgebildet
  12. Immerhin bist du bei verbringen des Geldes auf der Arbeit. Hier mal ein paar Dinge dazu. Obs für dich zutrifft ? https://www.vbg.de/apl/uvv/68/19.htm Das Bereithalten und Führen von Schreck- oder Gas- Schusswaffen ist bei der Durchführung von Wach- und Sicherungsaufgaben unzulässig (§19 Abs. 4). Quelle: http://www.secupedia.info/wiki/DGUV_Vorschrift_23#ixzz3rscKFHnO Lizensiert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland (http://www.secupedia.info/wiki/SecuPedia:Lizenzbestimmungen)
  13. Das war doch eine Panik unter Teilnehmern. Wie bei der Loveparade
  14. Miwob auch mal die posts hier mit Scheidung lesen. Das bildet wirklich. Gibt wirklich die Info an die du brauchst. Vielleicht nicht jetzt doch wenn du in deiner Scheidung steckst dann solltest Du schon wissen was da in Deutschland abgeht. Ich war etwa 2005 mittendrin. Wurde behandelt wie ein zukünftiger Kindermörder. Verbot Kinder zu sehen, ich könnte die ja erschießen. Von mir ging keine Gefahr aus, war gewohnt vorausschauend zu arbeiten. Hatte auch versch. Führerscheine. Frau drehte durch und wurde so als normal angesehen. Schießen macht mir nicht mehr den Spass wie früher und nicht mehr so oft. Ich schieße trotzdem.
  15. Huski zum bewachen ihrer Kohle, bevorzugen sie gerne Personal mit zwei Magazinen in der Tasche, teilweise auch Vorauskommando. Wenn du jetzt soo ankommst, gehörst du sofort zu den anderen, den bösen Buben. Doch weil du dort ein Konto hast, wirst du darauf nicht angesprochen. Könntest ja wechseln. So genau kuckt man dann doch nicht hin ( ob du tatsächlich böse bist ) Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.