Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Dynamite Harry

WO Gold
  • Content Count

    3202
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2756 Excellent

About Dynamite Harry

  • Rank
    Mitglied +3000
  • Birthday 03/19/1965

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

1574 profile views
  1. Genau so würde ich diesen Fall auch interpretieren, mit der Mitteilung der NWR-ID an den Händler bekommt dieser die Informationen über die Berechtigungen des potentiellen Käufers und noch ein paar Infos obendrauf. mfg Harry
  2. Genau darauf basiert doch die ganze Diskussion hier. Einen MES bekommst Du heutzutage in unserem Staat in etwa so einfach wie einen Waffenschein. Bedürfnis, warum irgendwelche Muni kaufen, bla bla ... Du wirst bei 99% der Waffenbehörden einfach abtropfen mit Deinem Antrag. mfg Harry
  3. Genau das wäre auch der zeitlich richtige Ablauf, der Muni-Erwerb wird mit Eintrag der Waffe gestempelt, nicht vorher mit der Erwerbserlaubnis. Ansonsten hättest Du eine Erwerbsberechtigung für eine (noch nicht vorhandene) Kurzwaffe und könntest Munition kaufen, ohne die Waffe zu besitzen. Paßt nicht. Andererseits verstehe ich den Händler nicht, der Dir eine LW auf gelb verkauft und keine Munition dazu. Das ist schon irgendwie, na ja, merkwürdig. Zu meiner ersten Flinte z.B. hatte ich damals als Bonus, weil er mit dem Preis nicht weiter runter konnte, noch eine 250er Kiste Munition dazu bekommen, ohne, daß die Waffe eingetragen war, was natürlich dann zeitnah erledigt wurde. mfg Harry
  4. Geht mir jetzt ähnlich. Habe Anfang diesen Monats einer Beretta 1301 Comp pro bei uns zu Hause Asyl gewährt und habe jetzt genau noch einen Erwerb für HA im Grundkontingent frei. Bis nachher Leute, ich gehe mal schnell die Kontostände checken ... mfg Harry
  5. Leute, ihr habt Recht. Ich hatte übersehen, daß der damalige §14/4 ja jetzt Absatz 6 ist seit der letzten Änderung, deshalb hatte ich die Einzelader-KW nicht auf dem Schirm, den Eintrag auf der Rückseite mit 14/4 habe ich auch. Allerdings bis jetzt auch keine Veranlassung gesehen, eine kurze Einzelladerwaffe zu erwerben. Asche auf mein Haupt ... mfg Harry
  6. Die hätte ihm der Händler wohl nicht verkaufen dürfen, die Erlaubnis gilt für Langwaffen. mfg Harry
  7. In meinem schon. 3 Seiten lang, der ganze Auszug. Und alles korrekt, war positiv überrascht. mfg Harry
  8. Irgendwie verstehe ich Deine Probeme nicht, sorry. mfg Harry
  9. kurzer Nachtrag hierzu, ich darf sie jetzt kaufen, alle Papiere da innerhalb von nicht mal vier Wochen. mfg Harry
  10. Also wir lassen auch Gastschützen nach vorheriger telefonischer Anmeldung schießen, offiziell ist pro Stand ein Schütze und eine Aufsicht genehmigt. Das kann man ja dann so organisieren. Für Vereinsmitglieder gibt es übrigends keine veinfachte Regelung, maximal die zugangsberechtigten Schießleiter könnten auch mal alleine ... mfg Harry
  11. Es könnte durchaus sein, daß Du einen Großteil des enthaltenen Zinks verbrannt und damit wohl Bronze hergestellt hat. mfg Harry
  12. Liste B Sachsen Anhalt, da gibt es noch mehr schöne Sachen, die Lektüre lohnt! mfg Harry
  13. Öhm, bitte bitte nicht schon wieder ... mfg Harry
  14. Einfach 3.10 Trap. Oder ST 3.2.4 Repetier- oder Selbstladeflinte, 50 m, deckt sogar die Pumpe ab, wenn man entsprechend wohnortmäßig gemeldet ist. DSB ist nicht per se Scheiße ... mfg Harry
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.