Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Pointer123

Mitglieder
  • Content Count

    91
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

25 Excellent

About Pointer123

  • Rank
    Mitglied +50

Recent Profile Visitors

472 profile views
  1. Alles was man bei Production / P. Optics ändern darf, sind die Griffschalen und Teile die der Hersteller für das spezielle Modell als Zubehör anbietet. Wenn Sig Sauer keine WS mit Optikmontage für die LDC anbietet, kann man damit nicht in Production Optics starten. Das englische Regelwerk erlaubt auch die Ausfräsung des Schlittens um eine Optik montieren zu können.
  2. Wenn ich mit Safari auf die Seite gucke, ist es wie du beschrieben hast. Gucke ich mit Firefox, fehlen die EHC Ergebnisse, aber alle Ergebnisse davor sind drin. Komisch.
  3. Nutzt du Safari auf Mac OS? Damit funktioniert die Seite seit einiger Zeit nicht richtig. Ich nehme derzeit Firefox, damit funktioniert die Seite auch auf Mac OS.
  4. Stimmt. Habe ich so noch nicht gesehen die Montage für die X-Series und deswegen gleich an X-Mount gedacht. Cooles Teil. Wenn ich das richtig lese, müsste das Teil dann ja erlaubt sein.
  5. Das ganze heißt beim IPSC Production Optik. Da denkt niemand an irgendwelche dienstlichen Geschichten. Carry Optics kommt von den USPSA Jungs und auch da dürfte die Verwendung von Rot-Punkt Optiken auf KW eher ein Phänomen bei zivilen Waffenträgern sein, als bei Dienstlichen. @2011-Jack: X-Mount ist nicht zugelassen. Entweder Montage auf dem Schlitten oder Kimmenausschnitt.
  6. Leider wird wohl auch hier wieder mit zweierlei Maß gemessen: http://www.fk-wurfscheibe.de/news/auftakt-bei-der-wm-in-moskau-4923/ Scheint so als seien den Schützen des DSB keine Probleme gemacht worden, für die derzeit stattfinde WM in Moskau. Mir geht es hier nicht um gebashe gegen den DSB, ich freue mich das unsere Athleten dort mit eigenen Waffen starten können und wünsche Ihnen viel Erfolg! Aber es ist doch sehr unschön das man den IPSC Sport überhaupt nicht als solchen wahrzunehmen scheint, oder eben keine Bedeutung einräumt.
  7. Funktioniert ja tadellos das Teil: https://www.golem.de/news/armatix-smart-gun-laesst-sich-mit-magneten-hacken-1707-129111.html Toll ist ja auch die Stellungnahme von Armatix. Bei einer Störung von außen lässt sich die Waffe nicht abfeuern, dies zeige die Sicherheit der Waffe. Na ob Polizisten die vielleicht irgendwann mit so was mal ausgerüstet werden das auch so toll finden...
  8. Komische Vorgehensweise. Ich starte auch öfter als einziger Teilnehmer. Für das Ergebnis gibt es dann keine Platzierung, aber die Zahlen werden weitergemeldet für eine eventuelle Teilnahme an der DM (wir schießen keine BM, sondern gleich LM). Die Altersklassen werden unter Umständen zusammengeworfen, wenn nicht in jeder Altersklasse 5 Leute starten. Aber das Disziplinen vermischt werden habe ich bei uns noch nicht erlebt.
  9. Welche Lauflänge soll es denn werden? Die neuen Gewichtsgrenzen gelten für die dynamischen Disziplinen( Fertigkeit und Zeitserie) nicht für die Präzisionsdisziplin! Ich hab nen älteres MR308 mit 16" Lauf da passt das gerade mit den 6kg. Mit Zweibein hat mehr Luft, so ein normales Harris ist bei 200gramm wenn ich mich nicht irre.
  10. Danke für den Link. Ist natürlich Klasse das man zweimal den gleichen Fehler macht und nur nachdem Auto schaut, und nicht mal ansatzweise einen Plan hat ob der Gesuchte dabei ist. Was die Ermittlungen angeht, denke ich das die Schweriner Staatsanwälte da nicht so viel Rücksicht nehmen. Der Polizist kommt ja aus einem anderen Bundesland.
  11. Ein Zivilfahrzeug: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bild-1077247-956644.html
  12. Kamen die Fachkräfte für den mobilen Zugriff nicht aus Hamburg? So habe ich das jedenfalls verstanden.
  13. Ich denke es ist einfach ein Versuch die großen Kaliber (also über 6,4mm) bei den 100m Disziplinen (insbesondere den Dynamischen) etwas interessanter zu machen. Bei 4106 wird ja nicht nach Kaliber unterschieden.
  14. @Speedy, so würde ich das verstehen. Genau. Es gibt aber in dem von mir verlinkten Dokument eine Tabelle auf Seite 40. Die scheint mir aber Fehlerhaft in Bezug auf Fertigkeit mit Optik. Dort werden ja vorher und nachher gegenübergestellt. Es scheint aber so das jemand schon beim vorher die 0,5kg drauf geschlagen hat, und dann beim nachher nochmal. Ich bin aber kein BDS Offizieller. Wer es genau wissen will, sollte da nachfragen.
  15. Gilt aber nicht für die 300m Disziplin, wenn ich das richtig lese, sondern nur für 100m Präzi und die dynamischen Disziplinen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.