Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

goodoldrebel

WO Silber
  • Content Count

    1040
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1242 Excellent

2 Followers

About goodoldrebel

  • Rank
    AR-Band
  • Birthday 10/11/1972

Recent Profile Visitors

1710 profile views
  1. Du bist Schilda, ich bin Schilda, wir sind Schilda! Reinstes Kasperltheater - fehlt nur noch das Krokodil.
  2. Das wäre doch das ideale Gewehr. Es ist handhabungssicher, ungefährlich, zuverlässig und biologisch abbaubar. Eigentlich kann ein jeder Soldat sein eigenes Gewehr schnitzen, das ist gut für den ökologischen Fußabdruck. Nur ist die Frage, ob es genügend Messer mit der erforderlichen Klingenlänge gibt - nicht, dass der Soldat noch gegen das hochheilige Waffengesetz verstösst. Gleichzeitig transformiert die Bundeswehr in die NVA (Neue Verteidigungsarmee). Auf dem nächsten Bild übt unsere Verteidigungsministerin schon mal mit einer Vorserienwaffe. Die Generalität im Hintergrund jauchzt auch schon vor Begeisterung. So marschieren wir endgültig in Narrhalla ein.
  3. @bigtao-7 Dann bleib doch einfach aus dem Off-Topic-Bereich, anstatt dessen Schließung zu fordern. Was das Thema selbst angeht, muss ich anmerken, dass das DSB-Schreiben noch zu höflich ausgefallen ist.
  4. https://www.eifelarms.de/Verschiedenes/Waffenkoffer-Futterale/AIM-45-Tactical-Dragbag.html
  5. @ Hailofbullets Kein Problem. Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.
  6. Zudem neben der angeschlagenen Gesundheit, seinem Hauptberuf und dem Nebenerwerb, Josch auch an einem neuen Webshop* tüftelt. Einiges ist bisher sicherlich für die Kunden und Interessenten unbefriedigend, aber die Aussichten stehen gut, dass im neuen Jahr die Priorität auf Eifel Arms übergeht. Wenn Interesse an AI besteht, Anliegen formulieren und per E-Mail an info@eifelarms.de *für Eifel Arms
  7. goodoldrebel

    GRA?

    Wenn ich den Eindruck erweckt habe, dass ich in der GRA maßgeblich involviert bin, dann tut mir das leid, das lag nicht in meiner Absicht. Ich bin nur einfaches Mitglied. Auch für meine fehlende Lesekompetenz muss ich mich entschuldigen. Die Einleitung zu Katjas Gastbeitrag in der Caliber 02/19 beginnt mit folgendem Satz: "Kurz vor unserer Abreise zur weltgrößten Waffenfachmesse "SHOT SHOW"....", den mich zu der Annahme verleiten ließ, dass Katja sich auf den Weg gemacht hat. Dies im Zusammenhang mit der falschen Widergabe des zeitlichen Ablaufs zur Verlängerung der Eingabefrist, lassen mich jetzt dumm da stehen. Mea culpa.
  8. goodoldrebel

    GRA?

    Hand auf's Herz - wer von euch hat sich denn die Mühe gemacht und unsere Vertreter gefragt und/oder Hilfe angeboten?
  9. goodoldrebel

    GRA?

    Okay, manchmal lohnt es sich, am Ball zu bleiben. Wichtig ist, konstruktiv und im Gespräch zu bleiben, was ich gerne machen werde. Aber erst nach meinem Engagement - ich nutze die Gelegenheit und das Büchsenlicht und fahre zum Stand. Später stoße ich aber gerne wieder dazu und beteilige mich weiter an der Diskussion. Nichts für ungut an alle.
  10. goodoldrebel

    GRA?

    @chapmen Sorry, du hast recht. Ich bin auf der Zeitlinie durcheinander gekommen @Speedmark Richtig, die Stellungnahmen sind raus - bei allem anderen heißt es nun warten, was der Gegn...ähh... das Ministerium tut. Ich würde auch gerne lesen, dass sich alle Interessenvertreter einfinden und man an einem Strang zieht. Wie schwierig das ist, sieht kann man doch dank des Forums erkennen. Letztendlich kaum ein Thema, wo man sich nicht in die Köppe bekommen kann.
  11. goodoldrebel

    GRA?

    Die Tür schwingt aber in beide Richtungen - ich habe die Taktik geschildert und du fragst immer weiter nach. Zum Thema Anhörungsfrist: Den Interessenvertretern wurde vom Ministerium eine Frist eingeräumt, sich zu den Plänen zu äußern bzw. einzubringen. Die wurde sehr knapp und unglücklich (Shot Show und IWA) terminiert. Man hatte um Aufschub gebeten und die Frist wurde um eine Woche verlängert. Dann arbeitete man an der Stellungnahme. Ansonsten einfach mal über den Schatten springen und die entsprechenden Internetseiten aufrufen und die Fachzeitschriften kaufen. Ich kann ganz ehrlich nicht nachvollziehen, wie man die Medien, in der jetztigen Situation links liegen lassen kann.
  12. goodoldrebel

    GRA?

    Also habe ich mich von dir auf's Glatteis führen lassen und es artet in Bashing auf Katja bzw. GRA? Die Situation habe ich aber auch schon hiermit beschrieben, dass wir aktuell noch in der ENTWURFSPHASE sind, die Anhörungsfrist sehr, sehr kurz ist und man die Anhörung vorbereitet. Darauf die volle Konzentration. Mehr kann man doch im Augenblick nicht machen, da noch gar nichts entschieden ist. Was erwartet ihr denn? Mistgabeln und Fackeln?
  13. goodoldrebel

    GRA?

    Die GRA war in Person von Katja Triebel auf der Shot Show vertreten.
  14. goodoldrebel

    GRA?

    Ein bisschen mitdenken wäre schön.
  15. goodoldrebel

    GRA?

    Jetzt mal ganz ehrlich, willst du mich verarschen?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.