Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Edward

Mitglieder
  • Content Count

    682
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

655 Excellent

About Edward

  • Rank
    Mitglied +500
  • Birthday 12/25/1967

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

827 profile views
  1. Wenn ihr was auf euer Auto klebt, passt auf wo ihr es hinstellt, Grün Nein Danke, garantiert in Großstädten reichlich Kratzer und verbeulte Motorhauben, wenn ihr zu viel Geld habt, und euer Auto neu Lackieren wollt, Nur zu . Sportschütze garantiert ein aufgebrochenes Auto, weil die üblichen Verdächtigen denken ihr habt Waffen im Auto. Willkommn im grünen Multikulti Deutschland.
  2. Nun bei dem Einsatz grosser Magazinen gibt es nur eine Disziplin passt. IPSC Rifle mit Einsatz im Ausland. Bedingung: Langwaffen SURT, dürften nicht mehr als ein paar tausend haben.
  3. Ein gescheites Futteral ist fest genug.
  4. Nur mal ein Einwand, das eine Demo keinen Eindruck macht, 5000 Demonstranten, jeder hat ein abgeschlossenes Gewehrfutteral dabei, ( natürlich leer ) möglichst mit den beliebten H+K , Sig, AR 15, Aufklebern und Aufnähern. Die Schnappatmung der Polizei möchte ich sehen, wenn die mit mehreren hundertschaften zur Kontrolle anrücken, da ist dann sofort die Presse da und das gibt mehrAufmerksamkeit als bei einer Demo mit 50.000. Leere Futterale sind noch frei transportierbar, und es gibt keine Möglichkeit sie bei der Demo zu verbieten.
  5. Nun so sind die unterschiede, die Franzosen reissen Paris ab wenn ihnen was nicht passt , die Engländer sch...... zu Recht auf Europa, den Europäischen Medienkomplex und die EU-Schreier, Donald Trump kämpft für die Interessen der USA (und nur für die USA ,er will kein Weltbürger,Gutmensch,Weltenretter, Heilsbringer sein, und er macht mit einem Tweet mehr Politik als Merkel in 4 Jahren) , und die Deutschen debatieren hier wie sie ein Gesetz sich zurechtbiegen können das ihnen nicht passt. Die legalen Waffenbesitzer in Deutschland sind selber schuld, es gibt garantiert genug CDU/CSU Wähler ( in meinen Vereinen eigentlich alle) mit legalen Waffen die nicht die E... hatten AfD zu wählen, aber dann heulen. Die Deutschen Verbände könnt ihr vergessen, wenn die E... gehabt hätten, hätten sie vor den Wahlen für die AFD getrommelt, aber so, Geheimdiplomatie bis 5 vor 12 Die NRA ( Ein Verband !!!! )macht es vor wie es geht, wer für schäfere Waffengesetze ist wird an den Pranger gestellt und kann zu 80 % seine Wiederwahl vergessen. ( wenn er nicht in linken Hochburgen antritt, davon gibt es aber nicht so viele ) p.s. Ich habe als Ami Trump gewählt und werde es mit Begeisterung wieder tun.
  6. Mein Gott, hier werden Haare nicht gespalten sondern geviertelt. Lasst die eure hyper duper Sportpistolen zuhause, bucht einen Kurs im Ausland (die USA, z. B Thunder Ranch DH1/DH2 sind sehr empfehlenswert) und habt Spaß. Bei den meisten professionellen Kursen braucht man mit einer Spopi/1300gr. Abzug gar nicht anzutreten,da muss man sowieso eine Waffe leihen.
  7. Bevor die technischen Spezis. nicht feststehen, hat es auch kaum Sinn sich was zu kaufen, wie sich die Halterungen im Kimmenausschnitten bewähren ist die Frage,( für Fallscheibe garantiert gut genug, für IPSC mit seinen tausenden Schuß ? ) wahrscheinlich wird auf dauer nichts an Lösungen a la Glock M.O.S vorbeiführen. Fräsen am Schlitten ist ja nicht, also bleibt ohne neue Waffe nur der Kimmenausschnitt. Da ist allerdings im Augenblick wenig mit WS zu machen. ( Was geht,ist wenn man eine Glock gen.4 hat und man kauft sich ein M.O.S Ws ~ 700 Euro+Optik) Was allerdings ein Eigentor wäre ist wenn die Spezi feststeht kein Bedürfnis auszustellen und sich wundern das niemand die Dis. schießt.
  8. Die gezeigte Pistole steht aber nicht auf der Produktion Liste, muß eine Pistole denn nicht auf der Liste stehen ?
  9. Sichel = Werkzeug, Machete = Werkzeug, Kettensäge = Werkzeug, Fäustel = Werkzeug ( Die Politzei hält dich vielleicht für Thor )
  10. Nun, wir können das gerne in einem anderen Thread diskutieren, dort kann ich dann auch Quellen und Autoren angeben, diese Meinung ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Bleiben wir hier beim Thema
  11. Nun, wie wäre es mit den tragen eine Handsichel ? Es muss keine goldene wie bei Miraculix sein, täglich geschärft, schlägt die jedes Krambit natürlich ist die nur zum Schneiden von Gras für die Hasen
  12. Nun, vor dem ersten Weltkrieg war Deutschland die führende Industrienation und auf dem besten Weg die industrielle Supermacht zu werden, nicht nur industriell, sondern vor allem Forschungstechnisch, England konnte noch dank der Ausbeutung seiner Kolonien mithalten, die deutschen Kolonien ( eigentlich nur Restposten, was die andenen übriggelassen haben) waren eigentlich nur Kostenfaktoren, Amerika wäre in den nächsten 15 Jahren hofnungslos abgehängt worden. Zurück zum Thema: Der Protest ist alles nur eine Inszenierung von interessierten ( Demokratischen) Kreisen, lasst doch 2- 300.000 demonstrieren, solange 100 Millionen Waffen kaufen, wird sich zum Glück nichts ändern. Die NRA hat Anwälte, PR Berater und Rückhalt von dem wir in Deutschland nur Träumen können. Die halten den Mund bis der größte Sturm/ Hype ( die nächste Hype in Form einr neue Boygroup, eines neuen Rapper oder das nächste Smartfon kommt bald ) vorbei ist, und dann werden die Abgeordneten von der NRA schon eingenordet, selbst demoratische Abgeordnete ( die wiedergewählt werden wollen) sind gegen neue Waffengesetze. Der berüchtigte Bump-Stock (kannte ich noch gar nicht) ist eigentlich schon eine nur halblegale Grauzone des amerikanischen Waffengesetzes, genauso wie der Wondertrigger den es für das AR15 gab/gibt der 3 Schuß bursts ermöglicht. Vermutlich wird er dran glauben müssen, aber inzwischen hat jeder der einen haben will schon einen.
  13. Doppelladung ist genauso schlecht, da hat man gar keine Vorwarnung
  14. Nun lange Rede kurzer Sinn, jeder kann kaufen was er will, für mich sind Geco 9 mm gestorben, die paar Euro zur z.B Magtech machen den Bock auch nicht fett. Da ich so 3k-4k pro Jahr verschieße, sind es ~ 60 Euro. Das ist den Ärger nicht wert, beim meditativen Scheiben Schießen merkt man das es nur Piff macht, beim IPSC ist ruckzuck die zweite draufgesetzt und die Knarre im Arsch ( von Verletzungen ganz abgesehen)
  15. Nun als Ami kann ich es ja sagen: wer glaubt das es den USA ( der Regierung und Banken) in ersten und zweiten Weltkrieg um Demokratie und Rechtsstaats ging der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Der Grund war einzig und allein: einen zu starken Konkurenten zu beseitigen / die US Wirtschaft anzukurbeln / ihn auszubeuten ( wer hat wohl alle Deutschen Patente nach dem 2.Weltkrieg eingesammelt ? )
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.