Jump to content
IGNORED

IPSC mit Langwaffe in Kurwaffenkaliber


Oliver Damm

Recommended Posts

Hallo,

IPSC Rifle ist außer in Bayern beim BBS in Deutschland noch nicht vertreten. Größtes Problem sind sicher die fehlenden mehrdistanzfähigen 300 m Schießstände.

Wie wäre es wenn man mal ein IPSC Match für Langwaffen in Kurzwaffenkalibern macht? Der BDS hat bereits eine Disziplin "Selbstladelangwaffe in Kurzwaffenkaliber" im Programm, man kann auf normalen Schießständen schiessen und auch die gleichen Stages wie bei normalen Matches (außer dass man auch mal längere Schießdistanzen einbauen kann). Man könnte diese "Disvision" bei einem Match auch zusätzlich zu den normalen Divisionen anbieten.

Wie wärs?

Gruss

Oliver

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Na ja, das Logo habe ich natürlich..............................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

.......................................................

....................................................... nicht von Deiner Seite, sonder direkt bei Ruger "gestohlen" smirk.gif dafür mache ich ja auch kostenlos Werbung für Ruger Firearms icon14.gif

Ne Montage im Weaverprofil habe ich leider noch nicht, obwohl doch auch die von der Ruger Mini 14 passt. Notfalls muß ich wohl in den teuren Apfel crying.gif beißen.

DVC,

Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hab mal ne UMP geschossen, du hast schon recht, die bockt für ne .45er schon, aber ich finde, das macht mehr Spaß, als zum Beispiel ein MP5-Derivat in 9x19. Da kann ich ja gleich KK schießen.

BTW: Habt ihr mal über den Vertrieb von USCs nachgedacht? Ich könnte mir vorstellen, daß da ein Markt besteht. Das Angebot an SLB in KW-Patronen ist eher mau. Und der USC ist auch jetzt keine Anscheinswaffe, nur weigert sich HK, die Waffe in D zu verkaufen (zu geringer Umsatz).

Auch nach dem 1.4. könnte die Waffe bestimmt ein Renner werden.

Wir haben jetzt einen Export aus den Staaten angeleiert, da würde die Waffe auf etwa 1300,- $ kommen.

Gruß,

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.