Jump to content
IGNORED

Modularer Tresorrraum/Waffenraum Abnahme?


Grumlok

Recommended Posts

Guten Tag die Damen und Herren,

 

Wie an meiner Anzahl der Postings zu sehen bin ich neu hier!

 

Ich hatte vor einigen Jahren das Glück, da eine Größere Bank in meiner nähe geschlossen hat, den alten Tresorraum zu bekommen, es handelt sich dabei um einen T20KB Raum (Modular) was heute von Versicherungen wie VDS XI CD oder VDS XII bewertet wird.

Jetzt meine frage, muss so etwas auch noch abgenommen werden von der Behörden das ich darin Waffen lagern kann? Aufgebaut habe ich den Raum damals selbst, es musst viel geschweißt werden, ein Tresorbauer hat mir alles erklärt und da ich aus dem Maschinenbaubereich komme und Schweißtechniker bin war das alles kein Problem.

 

Die ca. 40Tonnen in den Keller zu bekommen teilweise schon :)

 

Darf man in einem Waffenraum noch andere Sachen lagern?

 

Es geht mir darum, das nicht irgend wann mal einer von der Polizei oder wer auch immer kommt, meinen Aufbewahrungsort sehen will und weil mir irgend ein Zettel fehlt bin ich meine WBK los... das das ding den Anforderungen entspricht sollte bei der 50cm starken Tür wohl jedem bewusst werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Grumlok

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Ob der Raum so wie er ist Ok ist, oder nicht,

kann Dir nur Deine zuständige Behörde sagen.

Er muß genauso abgenommen werden wie jeder andere

und es kann passieren, das die Behörde ihn so wie er ist nicht akzeptiert,

oder alles einfach abnickt und sagt - ist schön so....

Hängt von der BEhörde ab

Link to comment
Share on other sites

Servus,

 

Geh zu Deinem SB und sag Ihm, daß Du Deine Aufbewahrung ändern möchtest.

Der gibt Dir eine Tel-Nr. von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle, dann besucht Dich ein Beamter und regelt das mit Dir. Man wird das natürlich dokumentieren.

Wenn es gut läuft schreibt der eine Stellungnahme für die Behörde. Wenn was fehlen sollte und Du ein Gutachten von einem Bau-Ing. brauchst, wird der Dir das schon mittteilen.

 

Was Du letztendlich lagern darfst, sagt Dir die Behörde.

BSP von einem Sammler: Nicht mehr als 100 Langwaffen, sonst Alarmanlage zur Polizei. (Ein zusätzlich in den Raum gestellter 0/1 Schrank mit 10 LW wäre seitens der Behörde Ok....)

Da gibt es manchmal echt komische Sachen....

Aber ob Du in dem Raum noch all Deine Gemälde oder abgeschnittenen Fußnägel lagerst, geht die Behörde nichts an!

 

 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Gemauert wurde an dem Kasten nichts, da er nur aus fertig Modulen besteht mit dicken stahlplatten die verschweißt werden, deswegen kann mir da schonmal keiner was bzgl. Mauerwerk... hoffe ich.

Im Moment ist noch die Haus IT in dem Raum, wollte ich auch da drin lassen, da die Temperaturen da drin das ganze Jahre konstant sind, ist für Waffen (Kondensat) sicher auch nicht schlecht.

 

MfG Grumlok

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Grumlok:

Gemauert wurde an dem Kasten nichts, da er nur aus fertig Modulen besteht mit dicken stahlplatten die verschweißt werden,

Wird schon...

Die Zulassung des Raums seitens des Herstellers, ist ja ua auch an die Schweißerei gekoppelt, wenn Du das nachweisen kannst, dann ist alles OK.

IT kannste drin lassen, beachte das es keine Öffnungen größer 50mm geben darf....

Link to comment
Share on other sites

Ahja wenn eine Interesse an so einer "Spinnerei" hat, wie die Vorbereitung, ca. Kosten und Voraussetzungen dafür sein müssen damit man das ding überhaupt in seinem Keller bekommt, kann sich gerne bei mir melden.

Ab und an bekommt man so einen Raum recht "günstig" bei den paar Tresorbauern die es in DE noch gibt.

 

MfG Grumlok

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.