Jump to content
IGNORED

Chiappa-Luftpistole besser als Weihrauch HW45/75 ???


rüdiger400
 Share

Recommended Posts

Die Chiappa-Luftpistole (vorkompression) habe ich bisher nur bei Sportwaffen-Schneider entdeckt.

Es gibt sie mit verschiedenen Handgriffen zum Preis von knapp 400,-EUR preislich liegt sie in etwa

auf einer Höhe mit der Weihrauch HW45 (Federdruck) oder mehr näher an der HW75 da diese auch ein

"Vorkomprimierer" ist Preis der HW75 unter 300,-EUR.

 

Meine Frage kann die Pistole von Qualität und Ausstattung den beiden genannten (Vergleich fairerweise eher

mit der HW75 da gleiches System) Weihrauch Pistolen das Wasser reichen?

Die Fotos die ich bisher gesehen habe sprechen für sich dh. die Waffe ist gut verarbeitet und hat auch

recht gute Griffschalen.

Der Abzug sieht aus als wenn er matchähnlichere Eigenschaften hat als bei der Weihrauch HW75

Pistole sieht auch formschöner aus aber das ist jetzt meine pers.subjektive Bewertung.

 

Ist bekannt ob die Lupi eine Prismenschiene hat?

Ist nach der Garantie Service und Ersatzteilnachkauf gegeben (Hersteller verm. Italien was ja nicht schlecht sein muss

die Zoraki kommt glaube ich aus der Türkei.).

 

Danke vorab für ein paar Infos.

 

Hier der Link:

 

http://www.sportwaffen-schneider.de/product_info.php/cPath/40_89_1303_109/products_id/32697

 

Hier die Pistole mit Standardgriff:

 

 

 

 

C440.040_6004_FAS_chiappa.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 24.09.2016 um 11:31 schrieb Moskito:

Kann das bestätigen, die gibt es schon seit weit über 30 Jahre... Ist von der Schussleistung absolut wettkampftauglich! 

Ich habe gerade die Google-Bildersuche bemüht und die Domino FAS 604 eingegeben.

Nach den Abbildungen wirklich tolle Verarbeitung, sollte schon eine lange Lebensdauer aufweisen.

Ich werde trotzdem mal den Händler auf Ersatzteile/Service ansprechen.

Wie ich gesehen habe, verfügt die Pistole zwar nicht wie die HW45/75 über eine Prismenschiene

dafür hat sie wie es so ausschaut einen wesentlich besseren Abzug, man kann halt nicht alles haben.

Ich werde darum die Sache zweigleisig (vielleicht auch dreigleisig) fahren für "in aller Ruhe" und über

das normale Visier auf Scheibe die FAS und für etwas "actionreicheres" schießen HW45 oder HW75 mit

Red Dot wie es zum Beispiel Herr Schlottmann komplett im Angebot hat.

Selbst wenn man dann an die HW45 andere Griffschalen machen würde, und beide Waffen kauft,

wäre man ja immer noch weit unter dem Preis einer Wettkampfwaffe die mitunter weit über 1500,-EUR

(mindestens aber um 900,-EUR) und hier braucht man ja auch noch Pressluftkartuschen,Pumpe event

Kompressor und,und,und.:D

Link to comment
Share on other sites

Am 23.9.2016 um 17:56 schrieb rüdiger400:

Die Chiappa-Luftpistole (vorkompression) habe ich bisher nur bei Sportwaffen-Schneider entdeckt.

Es gibt sie mit verschiedenen Handgriffen zum Preis von knapp 400,-EUR preislich liegt sie in etwa

auf einer Höhe mit der Weihrauch HW45 (Federdruck) oder mehr näher an der HW75 da diese auch ein

"Vorkomprimierer" ist Preis der HW75 unter 300,-EUR.

 

 

Ein "Vorkomprimierer" von Weihrauch ist auch die HW40; und die liegt deutlich unter 200,- € (oft für ca. 150,- € zu haben).

 

Ob die (preislich eher im Bereich "purer Freizeitwaffen" angesiedelte) HW40  qualitativ bzw. bei Abzug und Präzision mit der gezeigten Chiappa 6004 vergleichbar ist - ich weiß es nicht.

 

Ein Vergleich dieser beiden Vorkomprimierer wäre auch interessant. 

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb rüdiger400:

Ich werde darum die Sache zweigleisig (vielleicht auch dreigleisig) fahren für "in aller Ruhe" und über

das normale Visier auf Scheibe die FAS und für etwas "actionreicheres" schießen HW45 oder HW75 mit

Red Dot wie es zum Beispiel Herr Schlottmann komplett im Angebot hat.

 

Hallo Rüdiger,

 

ich glaube, so wirst Du nicht glücklich.

 

Du kannst oder willst nur eine bestimmte Summe ausgeben. Ok.

Du möchtest das Beste für Dein Geld. OK.

 

Einerseits hättest Du gerne was präzises, andererseits etwas für "Aktion".

 

Zusammen wird das nicht gehen, wie Du schon erkannt hast, daher willst Du zweigleisig fahren.

 

Meine Empfehlung an Dich:

 

1.) Kauf Dir für Action, was Dir gefällt, mehrschussig (Co2 Patrone), Reddot und laß die Dosen tanzen.

2.) Für die Anfängerübungen in Präzision würde ich nicht auf die FAS setzen, lieber eine Feinwerkbau (LP 65,100), gebraucht und überholt, da hast Du was gescheites, das man im Bedarfsfalle auch reparieren kann.

 

Gruß Rolf

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.