Jump to content
IGNORED

Tipps zu Drehpistolen Equipment gesucht


SchwererReuther
 Share

Recommended Posts

Nachdem mir eine ältere Drehpistole zugelaufen ist, überlege ich damit mal wenigstens ein Match zu bestreiten, Mehrdistanz sowieso.

Brauche ich also eine Handvoll Speedloader für einen N-Frame in .357. Irgendwelche Empfehlungen oder von welchem Hersteller/Typ sollte ich in jedem Fall die Finger lassen? Gleiches gilt dann für die Speedloaderhalter.

Danke.

Link to comment
Share on other sites

Moin

tatsächlich N-Frame in .357Mag?

Da fallen mir nur die 5 Star Teile ein. Die sind sehr nett anzusehen, aber mit Speed im Sinne von schnellem Nachladen haben die nix zu tun. Der Griff ist zu klein und zu fummelig, und wenn man die Patronen eingefädelt hat muss man auch noch den Griff drehen zum entriegeln und hoffen dass die Patronen alle von alleine in die Trommel rutschen.

Die 2 wirklich guten Loader Safariland Comp3 und Seidler Jetloader gibt es nicht für den N Rahmen. Die haben ordentlich lange Griffe, lösen bei Berührung des trommelsterns aus und drücken mit Federkraft die Patronen in die Trommel. Im PPC Bereich tausendfach bewährt.

Evtl. ist der Umbau auf Moonclips eine Alternative?

Link to comment
Share on other sites

IPSC mit Speedloader ist wahrlich supotimal. Das umstellen auf Clips kostet ca. 150€.

Alter N-Rahmen = BJ vor 1982 ? Dann hat der mit hoher WSK einen counterbored cylinder, da stelle ich mir das suboptimal vor, die Trommel umzufräsen und damit quasi zu zerstören, man könnte dann nie wieder zum Laden einzelner Patronen zurück. Mit Clips sollte man nur Revolver beglücken, die für Randlose Munition ausgelegt sind.

Link to comment
Share on other sites

Alter N-Rahmen = BJ vor 1982 ? Dann hat der mit hoher WSK einen counterbored cylinder, da stelle ich mir das suboptimal vor, die Trommel umzufräsen und damit quasi zu zerstören, man könnte dann nie wieder zum Laden einzelner Patronen zurück. Mit Clips sollte man nur Revolver beglücken, die für Randlose Munition ausgelegt sind.

Hm, interessant... ich oute mich einmal als nicht wissend. Was ist da das spezielle Problem? Mein 586-1 mit geänderter Trommel kann sowohl Clips als auch einzelne Patronen. Aber der wird wohl kein "counterbore cylinder" haben, oder? Welches Detail macht da Probleme?

BBF

Link to comment
Share on other sites

Mit Counterbore cylinder sind die Resest Cylinder, also die alten Trommeln der Magnumrevolver mit versenktem Patronenrand gemeint, das hat kein 586/686, die sind dafür alle zu jung, gehen müsste das fräsen für Clips und einzelne Patronen aber trotzdem denke ich, bin aber kein Fachmann.

Es gibt sehr wohl Speedloader für 357 Mag. N-Rahmen die den Namen verdient haben, die Longwitz Speedloader funktionieren tadellos, zum reinschnuppern in IPSC Revolver reicht das allemal, will man richtig einsteigen kommt man um eine spezialisierte Waffe kaum herum (wobei ich derzeit keine anschaffen würde bis geklärt ist ob 6+ Minor nun zukünftig Bestand hat oder nicht).

Link to comment
Share on other sites

Ist ein Highway Patrolman 4", aka M28-2. Da wird nichts dran gefummelt. Ich möchte meinen Spaß haben, nicht auf's Treppchen steigen. Oder wie sagte mal ein alter, recht erfahrener MD zu mir: "Was kommst du auch mit einem Golf zu einem Formel 1 Rennen". Jetzt versuche ich es mal mit einem Goggo.

...

Es gibt sehr wohl Speedloader für 357 Mag. N-Rahmen die den Namen verdient haben, die Longwitz Speedloader funktionieren tadellos, zum reinschnuppern in IPSC Revolver reicht das allemal, will man richtig einsteigen kommt man um eine spezialisierte Waffe kaum herum (wobei ich derzeit keine anschaffen würde bis geklärt ist ob 6+ Minor nun zukünftig Bestand hat oder nicht).

Was wohl in Richtung M&P R8 und ähnlich hinausläuft, wenn ich das richtig verstanden habe. Könnte mich auch reizen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.