Jump to content
IGNORED

IPSC und Familie - geht das? -ja, mit der MOS League 2015


Guenter Friedrich

Recommended Posts

DAS IPSC Event 2015

Nachdem wir jetzt bereits seit 2008 IPSC Wettkämpfe organisieren und uns immer wieder neue Ziele setzen, planen wir für 2015 das

IPSC Event der Superlative:

die MOS League

Wir möchten über das Jahr verteilt 4 IPSC Wettkämpfe veranstalten, die eine League Wertung mit sich bringen.
Nachdem die IPSC uns mitgeteilt hat, dass es für eine League Wertung keine gesonderten PM’s gibt, haben wir uns entschlossen, eine

EIGENE hoffentlich sehr begehrte Medaille – die MOS Medaille –

auszugeben.

Wie die PM wird es die MOS Medaille für die ersten Sieger geben – weiterhin werden wir die League Gewinner mit einer MOS Medaille ehren.


Level III Matches gibt es genug – warum soll unsere League DAS Event 2015 werden?

Nachdem wir sehr viel Erfolg mit dem Halb-Tages-Rhythmus hatten, haben wir uns für Matches im Ausland was Neues einfallen lassen.
Wer fährt denn aus Norddeutschland für ein Level III Match nach Österreich oder in die Tschechei?

Wir sind der Meinung:
Jeder, der seine Familie mitnehmen kann.

Aus dem Grund sollen unsere Wettkämpfe in 2015 jeweils ein Begleitprogramm haben, in dem wir den Familienmitgliedern Freizeitunterhaltung anbieten.


Frei nach dem Motto:

„Wir geben den Papi auf dem Schießstand ab und machen uns einen schönen Tag“

werden wir Stadtrundfahrten, Einkaufsbummel, Besuch von Freizeitparks, Erlebnisbädern usw. anbieten.

Sind genügend Anmeldungen vorhanden, organisieren wir auch einen Bus.
Am Abend ist die Familie wieder zusammen – natürlich nicht im Hotel, sondern auf Wunsch in entsprechend günstigen Ferienwohnungen. Und einer Verlängerung des Aufenthalts über das Match hinaus – um evtl. ein paar Tage Urlaub anzuhängen runden das Familienevent ab.

Wir werden ab sofort hier im MOS in der Rubrik MOS League 2015 weitere Info's zu diesen Veranstaltungen veröffentlichen. Schaut einfach immer wieder mal hier rein.

Was wichtig ist – die Terminplanung:
20.3.-22.3.2015 MOS Winter, Lauf, Deutschland

14.5.-17.5.2015 MOS Spring, Lauf, Deutschland

29.8.-30.8.2015 MOS Summer, Tabor, Tschechien

3.10.-4.10.2015 MOS Autumn, Grieskirchen, Österreich

Preis: wie immer 80,00 Eur je Match Anmeldung am 1.12.2014 im MOS
Schießt jemand alle 4 Matches, startet er für 280,00 Eur

Sehen wir uns? – Falls ja, sofort alle Termine in den privaten Matchkalender eintragen!

Wir sind gespannt auf die Reaktionen hier im WO.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Familie.

Guenter und Martin

Link to comment
Share on other sites

Ihr seid der Zeit voraus. Großartig!

:good:

Interessant wäre, wie die League Wertung aussehen wird und wie man sich direkt für die gesamte League anmeldet.

Ich hätte die gesamte League in Deutschland ausgetragen jedoch bevorzugt.

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 4 weeks later...

Hallo Gonzzo,

sorry, aber was ist da unklar?

Kein Startgeld heißt einfach "kein Startgeld" - wir bezahlen nicht die Übernachtung, weiterhin bekommt der Junior auch kein Fahrtgeld.

Auch Mun muss er selbst mitbringen.

Also kein Startgeld heißt: Er muss ken Startgeld bezahlen!!!!

Und wer Junior ist, regelt ebenso wie Senior, Supersenior (bei Lady's ist das etwas anders) - das Regelwerk.

Junior ist, wer zum Start des Matches das 21. Lebensjahr nicht vollendet hat.

Senior ist, wer das 50te vollendet hat

SuperSenior ist, wer das 60te vollendet hat.

Aber wir haben (leider) nur die Junioren frei gemacht - Senioren und Supersenioren müssen bezahlen.

Ich hoffe, alle Klarheiten beseitigt zu haben.

Das ist übringes bei FAST ALLEN Wettkämpfen so.

Mir sind nur die Infinity und die Geco Open bekannt, bei denen die Junioren nicht so unterstützt werden.

vg

Guenter

Link to comment
Share on other sites

...

Junior ist, wer zum Start des Matches das 21. Lebensjahr nicht vollendet hat.

...

Guten Morgen Günther!

Vorab; ich hoffe Ihr hattet ein schönes und erholsames Weihnachtsfest!?

Kurz zum Thema der Junioren, ab 1. Jänner 2015 gilt das neue Regelwerk, Edition 2015, und da ist im Anhang A2 das Alter der Junioren von 21 auf max. 18 Jahre herabgesetzt worden. Und da wir demnächst ja 2015 beginnen gilt das dann für die Matches nach IPSC Regelwerk!

Ich weiß nicht, ob es hier eine Sonderregelung für D gibt, bekannt ist mir nichts, hier sollte man Jürgen Tegge befragen, evtl. liest er ja auch mit und äußert sich dazu.

Alles Gute für 2015, wir sehen uns in Lauf

Roland

Link to comment
Share on other sites

Kurz zum Thema der Junioren, ab 1. Jänner 2015 gilt das neue Regelwerk, Edition 2015, und da ist im Anhang A2 das Alter der Junioren von 21 auf max. 18 Jahre herabgesetzt worden. Und da wir demnächst ja 2015 beginnen gilt das dann für die Matches nach IPSC Regelwerk!

Das ist alles eine etwas seltsame Sache.

In den Final Changes für Handgun findet man nicht einmal das Wort Junior.

Jedoch steht in dem Thread von Global Village folgendes:

Approved IPSC Zimbabwe Motion:

That Point 3 of Appendix A2 in all Competition Rules be amended as follows:

Junior Competitors who are under the age of 21 18 on the first day of the match.

Ich habe das ganze mal an Jürgen Tegge weiter gegeben. Gleichzeitig habe ich angefragt, ab wann ein vollständiges Regelwerk 2015 auf ipsc.org bzw. auf ipsc.de einzusehen ist.

Mal sehen, was wird.

Aktuell steht für mich noch 21 als fester Wert.

Natürlich kann und will ich mich auch nicht über eine Regelwerksänderung hinwegsetzen.

vg

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Mal sehen, was wird.

Aktuell steht für mich noch 21 als fester Wert.

Natürlich kann und will ich mich auch nicht über eine Regelwerksänderung hinwegsetzen.

Ein Veranstalter kann doch, Regelwerk hin oder her, alle Teilnehmer unter 21 Jahren von den Startgebühren freistellen, oder ist das auch im IPSC-Regelwerk "geregelt" bzw. verboten?

PS: Da ich die 21 schon ein paar Jahre hinter mir gelassen habe betrifft das eher meine Nachkommen, wobei Dank den aktuellen deutschen Gesetzen hier ja nur .22lfb und Flinte Kaliber 12 (die ganz schön austritt) erlaubt ist. ;-(

Link to comment
Share on other sites

Da ich die 21 schon ein paar Jahre hinter mir gelassen habe betrifft das eher meine Nachkommen, wobei Dank den aktuellen deutschen Gesetzen hier ja nur .22lfb und Flinte Kaliber 12 (die ganz schön austritt) erlaubt ist. ;-(

Genau das wird unser Problem sein:

Hier ein Auszug aus der Antwort von Jürgen Tegge:

"Deine Feststellung ist zutreffend: ab dem 1.1.2015 gilt für Jugendliche das Maximalalter von 18 (statt 21) analog zur Volljährigkeit in den meistens Ländern. Für den BDS heißt das leider, wir haben dann wohl de facto ab 2015 keine Junior Categories mehr. Eine Ausnahmeregelung dazu ist derzeit von der IPSC nicht vorgesehen."

Dies hat die IPSC so entschieden - also werden wir wohl keine Jugendwertungen mehr haben, da ipsc KK Alternative ist und wir in Deutschland nur im Alter von über 18 Jahren Großkaliber schießen dürfen.

Schade

Link to comment
Share on other sites

Nur mal eine Verständnisfrage. Es gibt für die Herren der Schöpfung jetzt keine Juniorwertung mehr, sehr schade, aber was hat das mit der diesbezüglichen Frage von Gonzzo zu tun?

Das Regelwerk spricht vom Startgeld nur in Bezug auf die Protestgebühr.

Wollt ihr jetzt weiterhin männliche und weibliche Heranwachsende durch Erlass des Startgeldes fördern oder nicht?

Link to comment
Share on other sites

Wir haben uns entschieden die "Heranwachsenden" trotz der Änderung des Regelwerks - Wertung in der Category Junior bis zu einem Alter von 18 Jahren - Schützen bis zum vollendeten 21. Lebensjahr Startgeld frei starten zu lassen.

Allerdings mit folgenden Bedingungen:

Der Jungschütze zahlt das Startgeld und bekommt es bei der Registrierung unter Vorlage seines Ausweises zurück.

Dies hindert daran, im MOS mit dem Geburtsdatum zu "schummeln" und sorgt dafür, dass solche Startplätze nur an Jungschützen vergeben werden, die auch wirklich antreten.

Ich denke, das ist im Sinn des Sports und wir brauchen nicht das Gefühl zu haben, dass das jemand versucht auszunutzen.

Ich hoffe, das ist jetzt für jeden verständlich geklärt.

Viele Grüße

Guenter

Edited by Guenter Friedrich
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das "Social Program" für die Familie und die Übernachtungslisten für die MOS League Winter sind online.

Für die Revolver Division fehlen noch 2 Schützen und für die Classic Division noch 4 Schützen, um auch dort PM's vergeben zu können.

Wäre doch gelacht, wenn wir das nicht noch schaffen würden.

Also an alle Revolver und Classic Schützen. Meldet Euch noch an, damit auch diese Divisions geehrt werden können.

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Ich bin ja schon zufrieden, wenn Du "nur" um Mineralwasser bettelst.

Allerdings sind die RO's angehalten, nicht zu Coachen - das wäre ein besonderer Vorteil den anderen Schützen gegenüber.

Also:

Sei zufrieden, wenn Du einen Platz genannt bekommst, an dem Du Dein Wasser selbst platzieren darfst :rotfl2: :rotfl2: - wie halt beim letzten 100m Run auch ;-)

Ich habe gedacht mit tritt ein Pferd, wie ich Dich da trinken habe sehen und habe gleich nachgefragt, ob Dir evtl ein RO das Wasser hinter her getragen hat.

Gott sei dank waren die RO's zum einen Regelfest (kein Coaching), zum anderen "landesneutral" - waren ja Österreicher, die die Stage gepfiffen haben - so dass danach es trotzdem "für alle gleich" war.

:victory: :victory: :victory:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.