Jump to content
IGNORED

Handfeuerwaffe vs. Faustfeuerwaffe


Krischu

Recommended Posts

Ich wundere mich immer wieder über die Verwendung des Begriffs ,,Handfeuerwaffe" in der Presse.

Jetzt auch wieder im Zusammenhang mit dem Doppelmord in Berlin. Siehe z.B. hier:

Kriminalität

08.08.2011

Berliner Schütze Mehmet Y.

Verfahren wegen Todesdrohungen verzögerte sich

Von Sven Becker und Simon Book

Tatort in Berlin-Wedding: Zwei Frauen mitten im Wohngebiet erschossen

Zur Großansicht

DPA

Tatort in Berlin-Wedding: Zwei Frauen mitten im Wohngebiet erschossen

Der mutmaßliche Todesschütze von Berlin-Wedding war Ermittlern als Gewalttäter bekannt. Doch ein Verfahren gegen ihn zog sich hin - auch, weil Unterlagen ins Türkische übersetzt werden mussten. Hätte der jetzt Festgenommene längst im Gefängnis sitzen können?

Info

Europaweit fahndete die Polizei nach Mehmet Y., für die Suche wurden auch Spürhunde eingesetzt. Doch Mehmet Y. war nicht aus Berlin geflohen: In der Nacht zu Montag wurde er auf dem Weg zum U-Bahnhof Grenzallee in Neukölln gefasst .

Der 25-Jährige war nach der Tat am Donnerstag untergetaucht. Er soll im Stadtteil Wedding mehrere Kugeln aus einer Handfeuerwaffe auf ein vollbesetztes Auto abgegeben haben. Die 45-jährige Mutter und die 22-jährige Schwester seiner Ex-Frau starben, ein 27-jähriger Mann wurde schwer verletzt. Die Kriminalpolizei geht von einer Beziehungstat aus. Die 24-jährige Ex-Frau des mutmaßlichen Täters, der die Schüsse nach vorläufigen Erkenntnissen galten, sowie ein gleichaltriger Mann kamen unverletzt davon.

Ich habe irgendwie gespeichert, daß man zwischen Hand- und Faustfeuerwaffen bzw. Lang- oder Kurzwaffen unterscheidet.

--

Christoph

Link to comment
Share on other sites

Jede Faustfeuerwaffe ist zugleich auch eine Handfeuerwaffe,

aber nicht umgekehrt.

edit: etwas zu spät...

Gut, wenn dem so ist, ist zumindest die Verwendung des Begriffs ungenau. Dann wäre Faustfeuerwaffe präziser.

Link to comment
Share on other sites

Nein, die Verwendung ist sachlich richtig. Inwieweit man präzisieren muss ist Ansichtssache.

und wie ist es mit einer "scharfen" Waffe ?

etwas scharfes ist woran man sich schneiden kann... an einer Schußwaffe habe ich mich noch nie geschnitten :ridiculous:

:00000733:

Link to comment
Share on other sites

an einer Schußwaffe habe ich mich noch nie geschnitten

Mein Onkel hat es geschafft! Er hat sich am zurückschnellenden Verschluß

tatsächlich den rechten Daumen aufgeschnitten.

Ich habe versucht den Daumen genauso dämlich zu halten und ab einem

bestimmten Winkel wäre es wahrhaftig möglich.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.