Jump to content
IGNORED

Bangkok Thailand


willireuter

Recommended Posts

Na dann erzähl mal, was das für ein toller Schießstand ist und was es da gibt. Phuket? :rotfl2:

Bangkok: Irgendwo beim Inder - Shopping - Viertel sind alle Waffenläden Thailands, einer am anderen. Ist ganz nett, das im Rahmen des sightseeing als Touri anzuschauen, man kommt eh in die Ecke. Habe irgendwann nicht mehr gezählt, sind viele (Sorry bin zu faul, heute noch den Reiseführer auszugraben) Man sieht etliche Ladenhüter aus den 70/80ern, die bei uns bestenfalls billige Sammlerstücke sind, in den Schaufenstern. Aber da jeder von den Waffentandlern weiß, daß Du ihm eh nichts abkaufen wirst, ist die Gesprächsbereitschaft auf übersichtlichem Niveau, also nur Nase plattdrücken. Dennoch: viel Spaß!

Link to comment
Share on other sites

Es gibt in Bangkok einige Laeden in einer Strasse parallel zum old Siam Center. Wenn du von der Richtung Koasan Road kommst, im ersten Laden rechts ist eine Frau, die spricht gut Englisch. Ansonsten sind sie alle ganz net, aber Englisch ist nicht deren Staerke. Die bekommst dort guenstig Taschen, Holster, Guertel usw. Qualitaetsware aus dem Ausland ist dort teuerer als bei uns, nur Chinas Dingsbums ist guenstiger. Ich habe dort schon einiges an Kohle gelassen.

Waffen ist so eine Sache in Thailand. Heute braucht man auch fuer fast alles eine WBK, was fruehr nicht so war. Schwarzmarkt ist zwar riessig, aber lassen wir das. Ansonsten sind dort Selbladelangwaffen mit Kastenmagazin kaum legal zu bekommen und in 223 bzw. irgendwas in 7,62 geht gleich ueberhaupt nichts. Kurzwaffen auch nur bis Kaliber 9 mm. 45 ACP ist sehr schwer legal zu bekommen.

So mal schiessen geht in Thailand recht einfach und man ist sehr willkommen, nur solange man nicht auf einer Militaer-Range ist, sind die Waffen nicht so der Renner. Teuer ist es sowieso, aber auch fuer die Einheimischen ist es ein teueres Hobby. Die Mun kostet schnell mal 60 bis 100% mehr als bei uns (nicht nur fuer uns sondern auch fuer die!). Ich war erst am Samstag auf einer Bahn in Chiang Mai und habe dort sportlich 22er Pistole mitgeschossen. Ich habe aber auch einen guten Bekannten dort, der Oberst ist und Einfluss hat. Man freud sich uebrigens immer, wenn man hilft deren Ausruestung etwas aufzubessern.

Gruss

Makalu

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Gibt es in Bangkok was interessantes zu sehen an Shops oder so was mit Waffen zu tun hat???

Ich war schon auf ner Shooting Range auf ner Insel, was man da sieht und schießen kann steht Texas in nichts nach.

Danke

An Waffen vielleicht nicht aber die EAV hatte da mal Ende der 80iger so einen Hit bezüglich Thailand von wegen "Herr Meier liebt das Reisen sehr"

und Mister Meier bitte sei mein Samurai zahlst du mi Cash hupf i aus der Wäsch so schirch koanst goar net sahi..."

Link to comment
Share on other sites

Da gibt es eine Reihe von Läden am Rande von Chinesen-Viertel, da gibt es jede Menge Kram für Militärs und Polizisten. Uniformen, Abzeichen und so Ähnliches.

Außerdem ist da auch ein Waffen-Geschäft, mit getunten 10/22 und überteuerten 1911-Teilen. Daneben ist ein Laden wo Glock-Zubehör verkauft wird, ebenfalls zu horrenden Preisen.

Ansonsten, wenn du an Schießen Interesse hast, mach ein Abstecher nach Kambodscha und schieß da eine Kuh mit einer RPG ab, oder wirf Paar Handgranaten auf irgendwelche Hühner.

Link to comment
Share on other sites

Ansonsten, wenn du an Schießen Interesse hast, mach ein Abstecher nach Kambodscha und schieß da eine Kuh mit einer RPG ab, oder wirf Paar Handgranaten auf irgendwelche Hühner.

super idee *kopfschüttel*

ich hab auch interesse am schiessen, nur irgendwie so gar nicht daran, sinnlos irgendwelche tiere umzubringen, nur damit das blut spritzt...

damits nicht zusehr OT wird: Kumpel von mir war dort, die horrenden Preise kann er nur bestätigen.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.