Jump to content
IGNORED

Speedsec 5CW oder Super Ghost


Touareg

Recommended Posts

Kleine Grundsatzfrage an die Spezialisten:

Speedsec 5CW oder Super Ghost anschaffen ? <_<

Meine 5 Cent:

Speedsec 5 CW........ habe selbst 4 Stück davon für verschiedene Gebrauchspistolen seit 2000 ! Noch nix passiert, vollkommen zufrieden.

Gruß,

Wolle

Link to comment
Share on other sites

Nur Ghost, weil der andere die Waffe zu locker im Holster steckt.

:confused: meinst Du: weil im CW5 die Waffe nicht wirklich fest sitzt?

Das könnte ich nicht bestätigen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

kann nur bestätigen :eclipsee_gold_cup: das der CW5 Top ist habe ihn für meinen Revolver :good: und da is nix locker oder so.

Ich denke mal das ist nur ein Frage des Preises, nicht wahr???

DVC

Iceman

Link to comment
Share on other sites

Ich nutze das Ghost für meine STI Edge und bin sehr zufrieden.

Habe erst das Safariland 011 genutzt da ist aber keine extra Sicherung dran, liegt eigentlich nur drin, war mir zu gefährlich.

Danach nutzte ich das Guga das war mir zu schwabelig und es ist ständig auseinander gefallen( für 200 und ein paar zerquetschte ganz schön traurig)

Zum Übergang hatte ich das CW 5. Hat mir gar nicht gefallen( Sitz, Sicherung, Sicherungshebel usw)

Das Ghost finde ich am besten es hält sogar mit nicht eingelegter Sicherung die Waffe für Bewegungen fest im Holster. Das hat mich überzeugt!

MfG

Link to comment
Share on other sites

und das allerschönste ist.. es spielt int. überhaupt gar keine rolle.. wer was gut findet in wo :rotfl2:

Nicht nur das: ich bin überzeugt, daß im Top-Feld noch keine einzige Rangverbesserung nur durch Verwendung eines bestimmten Holsters rausgeschunden wurde.

Ich zerkugel mich nur immer, wenn mangelnder Waffenhalt im CW5 bemängelt wird ... zumachen sollt ma's halt scho ...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

also zunächst ist die Aussage das Guga zerfällt völliger Blödsinn ( sorry) aber das ist ja auch nix für Grobmotoriker :lol: nun im Ernst Guga ist qualitativ gut gearbeitet allerdings wie hier schon geschrieben wurde ziemlich teuer... Ghost hatte ich früher und habe immer noch 2 die ich gerne hernehme... Das speedsec 5 ist bei vielen nationalen aber auch internationalen Schützen im Einsatz und findet z.B. auch seine Erwähnung bei den US Nationals... Da es sich um hochwertige Wettkampfholster handelt sollte man um den gewünschten Sitz der Waffe zu erhalten einfach die G E B R A U C H S A N W E I S U N G lesen und im Zweifelsfall mal beim Händler nachfragen der sicher gerne Auskunft erteilt.....

Gruß

Andreas

Link to comment
Share on other sites

bis zum endkunden bestimmt 20-30 € (den satz sollte man genau lesen...)

Verstehe, dann geht das Gemecker wegen dem Preis wieder los... schade.. vielleicht als Option?

So wie man das Sickinger Speedmaschine auf das 3D hochrüsten kann...

Schonmal dran gedacht/ drüber nachgedacht? Als Nachrüstsatz? Lohnt nur bei Nachfrage.... wenns keiner will wirds auf jeden Fall zu teuer..

Keine Ahnung wie da der Stand ist.

Benny

Link to comment
Share on other sites

und dann stellt sich die frage.. ist es dem kunden das dann noch wert?

Ist schon klar.... ich bin ja zufrieden mit meinem modifizierten Holster. War nur ein Gedanke ob es nachgefragt ist.

bei meinen rückfragen an händler und endkunden.. ist zb. die autoverriegelung nicht

gewünscht (wird eher belacht)

Das beantwortet es dann allerdings... wusste ich nicht.

Benny

Link to comment
Share on other sites

Sorry, wenn ich so unverständlich bin, mein Junior hat ein 5CW gratis gesponsert bekommen und darum kenne ich das Teil sehr gut.

Ich habe 2 Ghost, eins für die STI und eins für die Tanfoglio. Daher würde ich wieder ein Ghost kaufen, sie ist wirklich genial aufgebaut. :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

Servus Benny,

eine automatische Verriegelung möchte ich auch nicht.

Ich habe meinen Verriegelungshebel auf „schwergänig“ gestellt, da muß man richtig drehen, dass der aufgeht. Am Start bleibt er offen.

Aber das ist Geschmackssache (sagte der Affe und biß in die Seife).

Wenn schon das CW5 modifizieren, dann unten, wo es am Schenkel anliegt eine große glatte Platte.

Aber auch das ist nur meine Meinung.

DVC

Manne

Link to comment
Share on other sites

Wenn schon das CW5 modifizieren, dann unten, wo es am Schenkel anliegt eine große glatte Platte.

He Manne,

da denke ich auch noch drüber nach, glaube mein Bekannter hat sowas auch schon in der Planung.

Das schöne ist, mein Hebel ist federbelastet, also ich benötige auch einiges an Kraft um zu deaktivieren. Die Gefahr das die Kanone wegen Jacke/ Tisch oder schlimmer Schießposition beim Walkthrough rauskullert ist damit erheblich geringer.. es fühlt sich einfach sicherer an.

Und im Ziehen macht es für mich keinen Unterschied. Wenn ich sonst nirgends mehr Zeit sparen kann bei meinem Schießen, dann denke ich über eine Alternative nach, die mir beim Draw noch .20sec Ersparniss bringt :gutidee:

Benny

Link to comment
Share on other sites

da denke ich auch noch drüber nach, glaube mein Bekannter hat sowas auch schon in der Planung.
wenn er was hat melde Dich
. es fühlt sich einfach sicherer an.
da sind wir wieder beim Affen und der Seife. :rolleyes:
Wenn ich sonst nirgends mehr Zeit sparen kann bei meinem Schießen, dann denke ich über eine Alternative nach, die mir beim Draw noch .20sec Ersparniss bringt
für mich hätte ich da eine Idee: Diät – FdH ^_^
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.