Jump to content
IGNORED

Budischowsky / Korriphila


IMI
 Share

Recommended Posts

Hi IMI,

vergleichbar mit Korth

Gruß Svenni

Nur etwas mehr als besser!

Hat ohne viel Werbung zu machen,eine funktionierente Pistole gebaut!

Mit viel Liebe zum Detail!

Wollte mir vor Jahren eine bestellen,besuchte ihn auch in Heidelberg.

Hat aber die Lizens weitergegeben!Wurde leider nichts

Gruß Epi

Link to comment
Share on other sites

für seine kleine TP70 an die amerikaner, stimmts?

NÖ NÖ

Er hat mich damals an die die Firma

INTERTEX-Maschinenbau GmbH

in Eislingen verwiesen!

Aber ob es die Fa.noch gibt weiss ich leider nicht!

Ich wollte mir eine HSP 701 fertigen lassen.

Heidelberg liegt bei mir um die Ecke

Beste Grüsse

Epi

Link to comment
Share on other sites

Nur etwas mehr als besser!

Hat ohne viel Werbung zu machen,eine funktionierente Pistole gebaut!

Mit viel Liebe zum Detail!

Wollte mir vor Jahren eine bestellen,besuchte ihn auch in Heidelberg.

Hat aber die Lizens weitergegeben!Wurde leider nichts

Gruß Epi

Ich muß mein posting relativieren. Mit "vergleichbar mit Korth" meinte ich nicht die Korth-Pistole

im dirketen Vergleich, sondern die Material und Verarbeitungsqualität allgemein. Daß die Korth-Pistole nicht richtig funktioniert ist ja ein alter Hut. Die Korriphilia dagegen läuft gut. Es gab auch mal eine Version aus Damast-Stahl.

Svenni

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Klappts mit den Bildern?

Würde mich über die Infos sehr freuen.

Gruß

IMI

Nein, es klappt nicht. Ich hab ein paar Bilder als Link unten angeführt. Diese Bilder sind von mir, ich konnte sie problemlos ins Tacticalforum reinladen und speichern.

Hoffentlich durfte ich die Links hier einstellen, wenn nicht bitte ich um Entschuldigung.

kmf

http://www.tacticalforum.de/index.php?page...8&type=page

http://www.tacticalforum.de/index.php?page...5e2db12273643c1

http://www.tacticalforum.de/index.php?page...b126fcdaa2fcf16

Link to comment
Share on other sites

Hallo Svenni,

was ist denn das für eine Waffe mit dem "Warning Roman"? Welches Modell ist das denn?

kmf

Hallo,

ich habe gerade Eure Beiträge zu Edgar Budischowsky und Korriphila gelesen.

Nur kurz. Bei der abgebildeten Pistole handelt es sich um die MINIGUN von

E. Budischowsky. Davon sind 20 Stück gebaut worden, fast ausschließlich im

Kal. 10 mm Auto. Da ich jetzt leider zum Schießstand muss kann ich auf das

Thema im Moment nicht weiter eingehen, bin aber gerne bereit später weitere

Fragen zu beantworten.

Rainer Bruck

BIG BORE GUNS

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe gerade Eure Beiträge zu Edgar Budischowsky und Korriphila gelesen.

Nur kurz. Bei der abgebildeten Pistole handelt es sich um die MINIGUN von

E. Budischowsky. Davon sind 20 Stück gebaut worden, fast ausschließlich im

Kal. 10 mm Auto. Da ich jetzt leider zum Schießstand muss kann ich auf das

Thema im Moment nicht weiter eingehen, bin aber gerne bereit später weitere

Fragen zu beantworten.

Rainer Bruck

BIG BORE GUNS

Hallo Rainer,

wenn nur ca. 20 Stück gebaut wurden wo könnte mann so eine her kriegen und was meinst du was die Kosten könnte?

Hast du schon mal eine in der Hand gehabt oder geschoßen?

kmf

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.